"Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 6: Hans knallhart! Martin muss den Gruberhof verlassen

München/Ellmau - In der 6. Folge der 16. Staffel "Der Bergdoktor" mit dem Titel "Spiel mit dem Feuer" sieht man die fatalen Auswirkungen von Martins (Hans Sigl, 53) Geständnis. Außerdem kriegt es der TV-Arzt wieder mit einem komplizierten medizinischen Fall zu tun.

Martin (Hans Sigl, 53, M.) ist sofort zur Stelle, als Noah Reimann (Luke Matt Röntgen, 19) vor den Augen seiner Stiefmutter Jule (Katrin Lux, 42) zusammenbricht.
Martin (Hans Sigl, 53, M.) ist sofort zur Stelle, als Noah Reimann (Luke Matt Röntgen, 19) vor den Augen seiner Stiefmutter Jule (Katrin Lux, 42) zusammenbricht.  © ZDF/Erika Hauri

Achtung, Spoiler!

Noah Reimann (Luke Matt Röntgen, 19) ist erst kürzlich zu seinem Vater Richard (Christian Erdmann, 48) und dessen Frau Jule (Katrin Lux, 42) von Hamburg nach Ellmau gezogen. Der 17-Jährige leidet an starkem Fieber und kommt deshalb in Martins Praxis.

Der stellt zunächst nur Symptome eines grippalen Infekts fest und verordnet dem Teenager Bettruhe.

Bergdoktor: "Der Bergdoktor": Martins Patientin sorgte in der Vergangenheit für Krach am Gruberhof!
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor": Martins Patientin sorgte in der Vergangenheit für Krach am Gruberhof!

Zu diesem Zeitpunkt ahnt Martin noch nichts davon, dass der Jugendliche und seine Stiefmutter Jule, die als Lehrerin tätig ist, nach einer ausgelassenen Feier zu ihrem 40. Geburtstag die Nacht zuvor miteinander verbracht haben.

Noah hat mehrere Schulwechsel hinter sich. Er sollte weit weg von Partys und Drogen beim Vater wieder auf den richtigen Weg finden.

Jule ist sich bewusst, welche Konsequenzen dieser One-Night-Stand für ihr Leben haben könnte, und bittet Noah, zu schweigen.

Wenig später landet der 17-Jährige wieder mit starken Schmerzen und Übelkeit bei Martin in der Praxis. Sein Zustand verschlechtert sich zunehmend.

Als die Spannungen zu seinem Vater immer mehr eskalieren, kommt die Wahrheit ans Licht.

"Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 6: Martins Geständnis hinterlässt einen Scherbenhaufen

Lisbeth (Monika Baumgartner, 71) ist verzweifelt: Hans (Heiko Ruprecht, 50, M.) hat eine gravierende Entscheidung getroffen. Martin muss den Hof verlassen.
Lisbeth (Monika Baumgartner, 71) ist verzweifelt: Hans (Heiko Ruprecht, 50, M.) hat eine gravierende Entscheidung getroffen. Martin muss den Hof verlassen.  © ZDF/Erika Hauri

Auf dem Gruberhof ist derweil nichts mehr, wie es war. Wir erinnern uns: Zum Ende der 5. Folge der 16. Staffel gestand Martin seinem Bruder Hans (Heiko Ruprecht, 50) die ganze Wahrheit über sein Verhältnis zu dessen verstorbener Ex-Frau.

Lilli (Ronja Forcher, 26) ist sauer, weil Martin so lange gelogen hat.

Hans will nichts mehr von seinem Bruder wissen. Er fordert ihn auf, den Gruberhof zu verlassen.

Bergdoktor: "Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 2: Lillis Welt steht plötzlich Kopf!
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 2: Lillis Welt steht plötzlich Kopf!

Lisbeth (Monika Baumgartner, 71) fürchtet um die Zukunft ihrer Familie. Zerbrechen die Grubers an Martins Geständnis?

Die 6. Folge der 16. Staffel "Der Bergdoktor" wird am Donnerstag, dem 2. Februar, zur Primetime im ZDF ausgestrahlt. Bereits eine Woche vorab kann man sie in der ZDF-Mediathek sehen.

Titelfoto: ZDF/Erika Hauri

Mehr zum Thema Der Bergdoktor: