Bereut Jan Leyk seine Zeit bei "Berlin Tag und Nacht"?

Hamburg - "Berlin Tag und Nacht" machte ihn bekannt, doch seit seiner Rolle als "Carlos" hat Jan Leyk (36) eher jenseits der Schauspielerei für Schlagzeilen gesorgt.

Noch versteckt sich die hübsche Blondine hinter Jan Leyk.
Noch versteckt sich die hübsche Blondine hinter Jan Leyk.  © Screenshot Instagram/jan_leyk_official

Wie steht der Wahlhamburger also heute zu seiner Teilnahme an dem Serien-Hit - bereut er es?

Die entsprechende Frage eines Followers auf Instagram verneinte der 36-Jährige jetzt: "Nö, gar nicht. Das war ne mega geile Zeit, die mich total geprägt hat."

Ohne die Serie hätte sich sein Leben niemals zu dem entwickelt, was es heute sei. "Also 'Berlin Tag und Nacht' ist mit das Beste, was mir jemals passieren konnte", betont Jan Leyk sogar.

Kontakt zu den anderen Darstellern aus der Serie habe er allerdings heute keinen mehr. Der Grund? "Die meisten sind auch hart kacke", ätzt der 36-Jährige lachend.

Seine Streitereien mit BTN-Sternchen Anne Wünsche trug Jan Leyk zuletzt auch öffentlich aus (TAG24 berichtete).

Doch der Schauspieler plauderte bei der Instagram-Fragerunde auch noch weiter aus dem privaten Nähkästchen. Im Sinne der Corona-Maßnahmen wird Weihnachten für ihn deutlich reduzierter stattfinden. Anders als ursprünglich geplant werde er seine Mutter und Schwester in diesem Jahr nicht sehen. Er wolle nur die Familie seiner Freundin treffen.

Mit ihr sucht der 36-Jährige aktuell übrigens nach einem Häuschen außerhalb Hamburgs.

Noch sei er sich zwar nicht sicher, ob er sich als Stadtmensch auf dem Land wohlfühlen könne, aber der Schauspieler scheint mit seiner Liebsten langsam die nächsten Schritte gehen zu wollen...

Steckt Jan Leyk schon in der Familienplanung?

Selbst ein gemeinsames Kind kann sich Jan Leyk mit der Frau an seiner Seite schon vorstellen. Auch wenn sein Statement dazu mit einem üblichen Augenzwinkern verknüpft ist: "Wenn da mal ein Treffer dabei ist, dann ist das so. Hauptsache, es wird ein Junge."

Erst im November hatte er eine Liebeserklärung an seine Freundin bei Instagram geteilt (TAG24 berichtete). "Dich heirate Ich", schrieb er unter ein gemeinsames Selfie, auf dem sich die unbekannte Blondine noch etwas schüchtern hinter ihm versteckt.

Seit rund einem Jahr sind die beiden inzwischen zusammen. Bislang traute sich Jan Leyks Freundin aber noch nicht in die Öffentlichkeit.

Titelfoto: Screenshot Instagram/jan_leyk_official (Bildmontage)

Mehr zum Thema Berlin Tag und Nacht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0