Eskalation beim Sommerhaus-Wiedersehen? Dieser Promi soll beim Dreh völlig ausgerastet sein

Köln – Folgt jetzt der große Knall? Am kommenden Sonntag wird das große Wiedersehen vom "Sommerhaus der Stars" bei RTL gezeigt und laut einem Medienbericht ist es bei den Dreharbeiten offenbar zu einem heftigen Eklat gekommen. Vor allem ein Promi soll die Fassung verloren haben und vor laufenden Kameras ausgerastet sein.

Mario Basler (53) macht nicht nur neben dem Fußballplatz gerne lautstarke Ansagen ...
Mario Basler (53) macht nicht nur neben dem Fußballplatz gerne lautstarke Ansagen ...  © RTL

Dass im Sommerhaus auch in diesem Jahr nicht nur Freundschaften geschlossen, sondern auch Antipathien mit glühender Leidenschaft ausgelebt wurden, dürfte den Zuschauern wohlbekannt sein.

Und auch nach dem Finale, in dem ein Duo zum "Promipaar 2022" gekürt wurde, scheint der Groll bei manchen noch tief zu sitzen.

Vor wenigen Tagen haben sich erstmals alle Kandidaten für die Reunion in Köln wiedergetroffen. Wer nun aber denkt, dass dieser Termin genutzt wurde, um alte Streitereien im Sommerhaus zugunsten einer Versöhnung aus der Welt zu schaffen, der irrt offenbar gewaltig.

Sommerhaus der Stars: "Sommerhaus"-Fluch schlägt zu! Rüpel-Bauer Patrick und Antonia verkünden Liebes-Aus
Das Sommerhaus der Stars "Sommerhaus"-Fluch schlägt zu! Rüpel-Bauer Patrick und Antonia verkünden Liebes-Aus

Wie "Bild" von einem Insider erfahren haben will, soll das Wiedersehen "so schmutzig und schlimm" gewesen sein, "dass es selbst für Sommerhaus-Verhältnisse sprachlos macht".

Demnach sollen sich einige Teilnehmer schon am Vorabend getroffen haben. Die Rede ist von einer "geheimen Absprache", wobei man sich einig gewesen wäre, dass man beim Wiedersehen gnadenlos abrechnen wolle - allen voran mit den Dürrs.

Mario Basler drehte angeblich wegen Stephen Dürr durch

... das bekamen unter anderem auch Stephen (48) und Katharina Dürr (39) im "Sommerhaus der Stars" zu spüren.
... das bekamen unter anderem auch Stephen (48) und Katharina Dürr (39) im "Sommerhaus der Stars" zu spüren.  © RTL

Vor allem Stephen Dürr (48) hatte sich mit seiner teils arrogant wirkenden Art, fraglichem Humor und absichtlichen Absonderung von der Gruppe bei vielen seiner Mitbewohner unbeliebt gemacht. Besonders Kult-Fußballer Mario Basler (53) hatte den Schauspieler von Anfang an auf dem Kieker und gehörte zu seinen größten Gegensprecher.

Nachdem er die Dürrs bereits bei Social Media blockiert haben soll, berichtet "Bild", dass es bei der Reunion angeblich zum großen Eklat zwischen den beiden Männern kam. Basler habe Stephen Dürr wegen seiner "lässigen Art" attackiert.

"Die beiden bekamen sich in die Haare, wer das Recht hat, sich so und so zu verhalten", zitiert "Bild" einen Produktionsmitarbeiter. "Basler sah sich als gewichtigere Persönlichkeit, sagte, dass er Nationalspieler gewesen sei. Dagegen wehrte sich Dürr. Basler drehte durch."

Sommerhaus der Stars: Katharina Dürr findet einen tierischen Gast in ihrem Weihnachtsbaum und ist "völlig überfordert"
Das Sommerhaus der Stars Katharina Dürr findet einen tierischen Gast in ihrem Weihnachtsbaum und ist "völlig überfordert"

Auch weitere Kandidaten sollen danach gegen die Dürrs geledert haben. Als Katharina Dürr (39) versuchte, dagegen zu argumentieren, sei sie "fast zu Boden gebrüllt" worden. "Es war Mobbing pur", habe der Insider erklärt.

Sommerhaus-Reunion: "Dass es zu keiner Prügelei kam, grenzt an ein Wunder!"

Patrick Romer (26) war immer wieder mit Pöbeleien gegen seine Freundin Antonia Hemmer (22) aufgefallen.
Patrick Romer (26) war immer wieder mit Pöbeleien gegen seine Freundin Antonia Hemmer (22) aufgefallen.  © RTL

"Es ging so heiß her ... Dass es zu keiner Prügelei kam, grenzt an ein Wunder!", zitiert "Bild" den Show-Mitarbeiter weiter. An einem Punkt habe Moderatorin Frauke Ludowig (58) angeblich sogar einschreiten müssen, um die Situation zu beruhigen.

Ebenfalls hitzig, wenn auch nicht ganz so sehr, war wohl auch die Debatte um Patrick Romer (26), der wegen der Pöbel-Attacke gegen seine Freundin Antonia Hemmer (22) zuletzt auch von den Zuschauern heftig kritisiert wurde. Noch im Finale hatte er seine Liebste als "Jammerlappen" bezeichnet, nachdem er zuvor bereits mit Sprüchen wie "Schatz, geh mal Zähne putzen! Du stinkst" angeeckt war.

Die anderen Kandidaten sollen dem Bauern bei der Reunion die Meinung gegeigt haben, dass man sich so nicht verhalten könne. "Die Atmosphäre wurde hitziger", schreibt "Bild". Es sollen Sätze wie "Was bist du für ein beknackter Typ", "Hast du keinen Respekt" und "Denkst du nicht nach, wenn du sprichst" gefallen sein.

Wie das Sommerhaus-Wiedersehen wirklich ablief, gibt es in der geschnittenen Version am Sonntag im Anschluss an das Finale (ab 20.15 Uhr) und danach auch im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Montage: RTL

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars: