Sommerhaus der Stars: Mario Basler am Ende, Cosimo rastet völlig aus - "F*ck Geld, f*ck die Karriere!"

Bocholt – Die Zielgerade ist schon in Sicht! In der achten Folge "Sommerhaus der Stars" stößt Mario Basler (53) jedoch an seine Grenzen und muss eine drastische Entscheidung treffen. Nach der Nominierungszeremonie brennen dann bei Cosimo Citiolo (40) alle Lichter durch.

ACHTUNG, SPOILER!

Mario Baslers (53) Rückenschmerzen sind so stark, dass der Kult-Kicker sich zu drastischen Konsequenzen entschließt.
Mario Baslers (53) Rückenschmerzen sind so stark, dass der Kult-Kicker sich zu drastischen Konsequenzen entschließt.  © RTL

Nachdem der Schock über die beiden stark verspäteten Neuankömmlinge Diogo Sangre (27) und Vanessa Mariposa (29) grob verdaut ist, spitzt sich die gesundheitliche Misere um Kult-Fußballer Mario zu.

Wegen seines schmerzenden Rückens hat der Ketten-Quarzer eine durchzechte Nacht hinter sich und leidet mit verzerrtem Gesicht - hat sein Verbleib im Sommerhaus überhaupt noch einen Sinn?

Nein, befindet auch Lebensgefährtin Doris Büld (52). Die beiden packen notgedrungen ihre Koffer und Sportsmann Mario muss das erste Spiel seiner Karriere abbrechen. Sie hinterlassen schwere Herzen bei der Gruppe, besonders Bauer Patrick Romer (26) und Antonia Hemmer (22) verlieren wichtige Verbündete.

Sommerhaus der Stars: "Sommerhaus der Stars"-Antonia von Polizei angehalten: "Ich musste zum ersten Mal blasen!"
Das Sommerhaus der Stars "Sommerhaus der Stars"-Antonia von Polizei angehalten: "Ich musste zum ersten Mal blasen!"

Schon orientiert man sich in Richtung der eigentlich so unbeliebten Dürrs zum gemeinsamen Lästern über die ach so trashigen "Islander". "Wir müssen uns nicht stundenlang mit denen über irgendwelche Nippel-Piercings unterhalten", befindet Katharina (39). "Und Pups-Hobbys und Pimmel-Tattoos", ergänzt Göttergatte Stephen (48). Grüppchenbildung vom Feinsten.

Cosimo Citiolo (40) und Nathalie Gaus (31) verhungern auf halber Strecke.
Cosimo Citiolo (40) und Nathalie Gaus (31) verhungern auf halber Strecke.  © RTL

Sommerhaus der Stars: "Hab' überall blaue Flecken an der Muschi!"

Stephen (48) und Katharina Dürr (39) kämpfen sich trotz Klo-Not ins Ziel.
Stephen (48) und Katharina Dürr (39) kämpfen sich trotz Klo-Not ins Ziel.  © RTL

Beim Anblick des nächsten Safety-Spiels "Auf Abwegen" und der dazugehörigen Spielgeräte schwant Cosimo spontan böses: "Alter, ich hab' doch nicht mal Dings geschafft, Führerschein für Fahrrad!"

Plötzlich bricht Stephen schluchzend zusammen. Der Schauspieler hat offenbar mit Magenbeschwerden zu kämpfen: "Ich saß die ganze Zeit nur auf Klo! Ich hab' überhaupt keine Kraft."

Obwohl extra ein Produktionsmitarbeiter ins Bild huscht, um ihm zu versichern, dass er mit gesundheitlichen Beschwerden ja nicht spielen müsse, beißt der Ex-AWZ-Star die Zähne zusammen und tritt an.

Sommerhaus der Stars: "Sommerhaus"-Fluch schlägt zu! Rüpel-Bauer Patrick und Antonia verkünden Liebes-Aus
Das Sommerhaus der Stars "Sommerhaus"-Fluch schlägt zu! Rüpel-Bauer Patrick und Antonia verkünden Liebes-Aus

Mit aneinander geleinten Fahrrädern müssen die Paare mehr schlecht als recht einen schmalen Parcours entlang fahren und an Checkpoints Aufgaben à la "Buchstabiere Chlamydien" lösen.

"Ich hab' überall blaue Flecken an der Muschi!", klagt Christina über den unsanften Ritt. "Können wir uns beeilen? Ich muss kacken!", wird Stephen von seinen Flatulenz-Problemen an- und bis ins Ziel getrieben.

Marco Cerullo (33) und Christina Grass (34) geben Gas.
Marco Cerullo (33) und Christina Grass (34) geben Gas.  © RTL
Stephen wurde von seinen Magen-Darm-Problemen fast zu drastischen Maßnahmen getrieben: "Ich hab' überlegt was reinzustecken, einen Tampon oder sowas."
Stephen wurde von seinen Magen-Darm-Problemen fast zu drastischen Maßnahmen getrieben: "Ich hab' überlegt was reinzustecken, einen Tampon oder sowas."  © RTL

"Team Bauer" ist nicht mehr safe: "Kotzt mich Todes an!"

Ist nicht mehr safe bei der nächsten Entscheidung: Antonia Hemmer (22)
Ist nicht mehr safe bei der nächsten Entscheidung: Antonia Hemmer (22)  © RTL

Trotzdem sind Marco und Christina schneller und damit bei der nächsten Nominierung safe. Im Gegenzug müssen sie einem anderen Paar den Schutz entziehen. Aufgrund der Neuling-Allianz bleiben Diogo und Vanessa verschont, Patrick und Antonia sind dagegen wieder vom Exit bedroht.

"Was soll dieses unfaire Spiel hier, kotzt mich Todes an!", wütet die Bauern-Blondine prompt drauf los und weint sich anschließend in den Schlaf.

Neuer Tag, neues Spielglück. Bei "Dünnbrett-Bohrer" müssen die Männer mit einem Handbohrer blind eine Wand durchlöchern und dabei nur durch die Anweisungen der Frau Ballonherzen auf der anderen Seite treffen und zum Platzen bringen.

Eine Kraftprobe, die selbst bei den Dürrs vorübergehend das 20-Jahre-Liebesparadies verhagelt. Cosimos Arm ist danach so müde, "als hätte ich mir sechsmal hintereinander einen runtergeholt".

Auf der Achterbahn der Gefühle geht es bergab.
Auf der Achterbahn der Gefühle geht es bergab.  © RTL
Die Männer müssen sich auf Höhe der Herzen durch die Wand bohren...
Die Männer müssen sich auf Höhe der Herzen durch die Wand bohren...  © RTL
...während die Frauen Angaben zur Herz-Lage machen.
...während die Frauen Angaben zur Herz-Lage machen.  © RTL
Stephen setzt seinen Bohrer an.
Stephen setzt seinen Bohrer an.  © RTL

Cosimo geht an die Decke: "Brauche dieses dreckige Geld nicht!"

Die Dürrs erhalten bei der Nominierung die meisten Stimmen.
Die Dürrs erhalten bei der Nominierung die meisten Stimmen.  © RTL

"Team Bauer" erbohrt sich den Sieg und hat damit seine Safety zurück ergattert. Schon steht die Nominierung an. Wenig überraschend: Die Dürrs erhalten sämtliche Raus-Stimmen, nur nicht ihre eigene, die geben sie Cosimo und Nathalie.

Dann verkündet der Briefumschlag, was längst zu befürchten war: Die nominierten Teams müssen in einer Exit-Challenge um ihren Verbleib im Promi-Asyl kämpfen.

Für den bislang recht ruhig gebliebenen Cosimo ist die maximale Frust-Toleranz erreicht. Er redet sich plötzlich in Rage: "Ich bin abgef*ckt, es gibt keine Gerechtigkeit im Leben. Scheiß auf Gage, wir gehen einfach! Ich brauch dieses dreckige Geld nicht! Das kotzt mich an sowas!"

Abseits der Kameras versucht seine Liebste den "Checker vom Necker" noch zu beruhigen - vergeblich. "Für mich ist es vorbei! Scheiß auf meine Karriere, f*ck die Karriere! F*ck alles!", wütet der Sänger und droht mit Ausstieg, während die Gruppe den Ausbruch mit geschockten Blicken quittiert. Wie es weitergeht, erfahren die Zuschauer in dieser Folge nicht mehr.

Cosimo kennt nach der Nominierungszeremonie kein Halten mehr.
Cosimo kennt nach der Nominierungszeremonie kein Halten mehr.  © RTL

Die 8. Folge "Sommerhaus der Stars" seht Ihr am Sonntag (2. Oktober, 20.15 Uhr) bei RTL oder schon vorab auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: Montage: RTL

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars: