Sommerhaus-Nachrücker sorgen für Tränen - und den ersten Sex

Bocholt (NRW) - Miese Stimmung im "Sommerhaus der Stars"! Diesmal zieht Schauspieler Stephen Dürr (48) mehrfach den Zorn gegen sich auf. Und ein neues Pärchen sorgt für Fragezeichen, Tränen und den ersten Sex.

ACHTUNG, SPOILER!

Möglichst viele dieser Gegenstände müssen aufs Plateau - ohne Einsatz der Hände.
Möglichst viele dieser Gegenstände müssen aufs Plateau - ohne Einsatz der Hände.  © RTL

Patrick Romer (26) sorgte in Folge 6 dafür, dass Sascha Mölders (37) und Ivonne (42) ausziehen mussten. "Ich möchte eigentlich nur noch weg", so Ivonne am Morgen. Und tschüss!

Christina Grass (34) ist schnell genervt von Stephen: "Da fehlt bei mir nicht mehr viel. Ich sag dem das, geht mir auf die Nerven, richtig auf den Sender. Der rammt dir als Erster einen von hinten rein." Sein Verhalten findet sie "aufgesetzt und dämlich".

Direkt folgte das Spiel "Bodymoving". Gegenstände müssen ohne die Hände zu benutzen gemeinsam auf ein Plateau geschafft werden. Bei Dingen wie einem Tisch, einem Zaunsfeld oder gar einer Waschmaschine alles andere als einfach.

Sommerhaus der Stars: Katharina Dürr findet einen tierischen Gast in ihrem Weihnachtsbaum und ist "völlig überfordert"
Das Sommerhaus der Stars Katharina Dürr findet einen tierischen Gast in ihrem Weihnachtsbaum und ist "völlig überfordert"

Das Match gewinnen - wieder einmal - Patrick und Antonia Hemmer (22). Auf Platz zwei folgen Stephen und seine Katharina (39), die sich darüber freuen wie über einen Sieg. "Die haben sich abgeküsst", beobachtete Mario Basler (53): "Zweiter Platz ist wie letzter. Die kriegen genauso viel wie wir: 'ne Handvoll Scheiße."

Nachdem Stephen Christina mit einem seiner Sprüche erneut auf die Palme bringt, kann sie nicht mehr bei sich halten und geigt ihm ihre Meinung. Super-Mario findet's gut: "Der ist so humorbefreit, das ist unfassbar."

So sieht das dann bei Stephen Dürr (48) und Katharina (39) aus.
So sieht das dann bei Stephen Dürr (48) und Katharina (39) aus.  © RTL
Und so bei Patrick Romer (26) und Antonia Hemmer (22), die das Spiel gewinnen.
Und so bei Patrick Romer (26) und Antonia Hemmer (22), die das Spiel gewinnen.  © RTL
Von Stephen und Katharina sind alle nur noch genervt.
Von Stephen und Katharina sind alle nur noch genervt.  © RTL

Das Sommerhaus der Stars: Diogo Sangre und Vanessa Mariposa rücken nach

Der Einzug der Neuen bringt Katharina Dürr (M.) zu weinen.
Der Einzug der Neuen bringt Katharina Dürr (M.) zu weinen.  © RTL

Für die freiwillig die Reißleine gezogenen Eric Sindermann (34) und Katharina Hambuechen (27) zieht ein neues Paar in die Bocholter Bude: Diogo Sangre (27) und Vanessa Mariposa (29), bei denen es bei "Ex on the Beach" Klick gemacht hat.

"Wir werden das Sommerhaus gewinnen, weil wir ein unschlagbares Team sind", legt Vanessa die eigene Latte hoch. Und beschäftigt sich später unter der Dusche auch ausgiebig mit der ihres Gatten.

Während die anderen Paare schon zwei Wochen in ihrer sommerlichen Residenz weilen, steigen der Tätowierer und die Influencerin also erst in der viertletzten Folge ein. "Es ist schon gemein. Die anderen sind völlig im Arsch. Wenn die gewinnen, wäre das einfach nur ungerecht", findet die Gruppe.

Sommerhaus der Stars: "Sommerhaus"-Fluch schlägt zu! Rüpel-Bauer Patrick und Antonia verkünden Liebes-Aus
Das Sommerhaus der Stars "Sommerhaus"-Fluch schlägt zu! Rüpel-Bauer Patrick und Antonia verkünden Liebes-Aus

Das selbstbewusste Verhalten der Neuen beschäftigt hingegen den Basler: "Manche machen zwei Sendungen, wo sie nackt rumrennen und meinen, sie sind Weltstars."

Mit derartigen Reality-Sternchen kann auch Landwirt Patrick nichts anfangen. Bei Sendungen wie "Ex on the Beach" verblöde er. Christina und ihr Marco Cerullo (33) finden das unfair: "Der war doch auch bei 'Bauer sucht Frau', das ist doch auch ein Datingformat..."

Auch ihr Stephen bietet ihr eine Schulter zum Anlehnen.
Auch ihr Stephen bietet ihr eine Schulter zum Anlehnen.  © RTL
Meanwhile unter der Dusche....
Meanwhile unter der Dusche....  © RTL

Neu im Sommerhaus: Vanessa Mariposa und Diogo Sangre

Sommerhaus 2022: Schauspieler Stephen Dürr versagt beim Auswendiglernen

Dicke, dicke Lippen, dicke Lippen, dicke Lippen... hat Cosimo Citiolo (40) und kommt auf seinen Text so gar nicht klar.
Dicke, dicke Lippen, dicke Lippen, dicke Lippen... hat Cosimo Citiolo (40) und kommt auf seinen Text so gar nicht klar.  © RTL

Beim folgenden Spiel "Lippenbekenntnis" müssen wieder Sätze auswendig gelernt und mit Plastiklippen nacheinander aufsagen.

Besonders Cosimo Citiolo (40) hat damit Probleme. Erst würgt er mit dem Lippen-Knebel im Mund, dann hat er Probleme mit den etwas hochtrabenden Zeilen und verteidigt sich: "Meine Eltern haben mir nie etwas vorgelesen. Die haben immer gesagt 'geh schlafen' und fertig."

Vanessa und Diogo holen sich zum Ärgernis der anderen Paare den Sieg, der von Cosimo mit einem "oh, schade" bewertet wird. Denn die Neuen sind somit vor dem Auszug geschützt.

Im Anschluss wird aber noch rege diskutiert, wer denn nun den schwereren Text hatte. Ohne Ergebnis. Dass Schauspieler Stephen aber das Spiel nicht beendet bekam, wundert alle. Nur ihn nicht.

"Wir hatten kein Problem, wir hatten zu viel Spaß beim Spielen und wollten länger spielen", redete sich der ehemalige "Alles was zählt"- und "Unter uns"-Darsteller heraus und behauptete: "Wir wollten uns nicht safen."

Erst auswendig lernen, dann mit viel Kraft die Hände des anderen greifen.
Erst auswendig lernen, dann mit viel Kraft die Hände des anderen greifen.  © RTL

Die 7. Folge "Sommerhaus der Stars" seht Ihr am Mittwoch (28. September, 20.15 Uhr) bei RTL oder schon vorab auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: Bildmontage: RTL

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars: