Sommerhaus der Stars: Fremdschämen beim Allgemeinwissens-Quiz

Bocholt - In Folge 9 beim "Sommerhaus der Stars" steht neben allerhand Streitigkeiten auch Allgemeinwissen auf dem Stundenplan. Und was soll man sagen - nicht alle haben in der Schule offenbar gut aufgepasst. 

Lisha und Lou scheitern an einigen Fragen, geben schließlich auf.
Lisha und Lou scheitern an einigen Fragen, geben schließlich auf.  © TVNow

Beim ersten Spiel "Ich finde dich scharf" müssen die Paare sich gegenseitig Allgemeinwissensfragen stellen. Bei falscher oder keiner Antwort muss ein Löffel mit scharfer Zutat gegessen werden.

Schon bei der ersten Frage macht sich Ahnungslosigkeit breit. "Wie heißt der Amtssitz des Bundespräsidenten?" Youtuber Lou (31) glaubt, es sei der Bundestag, Hypnotiseur Martin Bolzes (63) Antwort Berlin ist zwar die richtige Stadt, dennoch aber auch falsch. Eva Benetatous (28) Verlobter Chris Stenz (31) toppt mit seiner Antwort "Bundeskanzler" alles.

Richtig wäre Schloss Bellevue gewesen.

Etwas schwieriger wird es mit der Frage: "Wie heißt das weibliche Geschlechtsteil der Blume?" Diana Herold (46) wusste es als einzige. Es ist der Stempel. 

Zugegeben, ganz so ohne sind einige Fragen nicht. "Welches ist das kleinste Land der EU?" Auswanderer Andreas Robens (54) vermutet Andorra (468 km²), Martin gibt Monaco (kein EU-Staat) an, Chris tippt auf Luxemburg (2586 km²). 

Richtige Antwort wäre Malta mit 316 km² gewesen. 

Sommerhaus der Stars: Viele Fragen, wenig kluge Antworten

Michaela fleht ihren Mann Martin an, das Spiel zu beenden.
Michaela fleht ihren Mann Martin an, das Spiel zu beenden.  © TVNow

Nach einigen falschen Fragen geben Martin und seine Frau Michaela bereits auf, ihr Magen mache das nicht mit. Die 53-Jährige hat zunehmend mit dem Kreislauf zu kämpfen.

Wer im Kopfrechnen gut ist, hat bei der Frage, wie viele Minuten ein Tag hat gute Karten. Caro Robens (41) weiß die Antwort: 1440 Minuten. Youtuberin Lisha (34) verrechnet sich mit 144 komplett, Bachelor-Kandidatin Eva kommt auf 3600 Minuten.

Nächste Politikfrage: "Wer herrscht in einer Demokratie?" Lisha platzt der Kragen, da ihr Freund die Antwort nicht weiß. "Es reicht mir jetzt auch, können wir das beenden", greift sie ihren Partner an.

Chris, der in der Schule wahrscheinlich ständig Kreide holen war, antwortet mit "König". Nun platzt auch Eva der Kragen: "Was laberst du?" Richtige Antwort natürlich das Volk.

Wer denkt, schlimmer kann es nicht mehr kommen, der irrt. Denn auf die Frage, wie die Landeshauptstadt von Sachsen (Dresden) heißt, antwortet Chris: Hessen. Und auch Lou weiß es wieder nicht. Dianas Mann Michael tippt auf Leipzig, was die 46-Jährige sauer macht. "Du hast zwei Studiums, ey." Ihr Mann korrigiert sie: "Es heißt Studien."

Lisha und Lou geben schließlich auf. "Bevor ich hier hinscheiße, geh ich dann lieber", so die 34-Jährige.

Wer macht das Rennen?

Auch beim zweiten Spiel geht es um Allgemeinwissen. Chris (r.) bekleckerte sich beim ersten Mal schon nicht mit Ruhm.
Auch beim zweiten Spiel geht es um Allgemeinwissen. Chris (r.) bekleckerte sich beim ersten Mal schon nicht mit Ruhm.  © TVNow

Die drei verbliebenen Paare dürfen nun die Frage beantworten, wie eine schmerzhafte Dauererrektion heißt. Antwort wäre Priapismus. Keiner der Männer weiß es, obwohl Andreas mit Riesenlatte und Chris mit Hypotenuse nah dran sind. Nicht.

Zu guter Letzt sollen die Bewohner wissen, wie die Hauptstadt der Türkei hieß. Alle haben mit Ankara die richtige Lösung parat und stürzen sich auf die Milch, die erst am Ende getrunken werden darf.

Diana und ihr Mann Michael haben am Ende die meisten Fragen richtig und schützen sich so vor einer Nominierung.

Den Vogel abschießen, tut im weiteren Verlauf der Sendung Lisha. War sie noch im ersten Spiel sauer auf ihren Partner, bekleckert sie sich im zweiten Spiel, wo es erneut um Wissen geht, auch nicht mit Ruhm. Denn sie weiß nicht, welcher Fluss durch ihre Heimat Berlin fließt. Ihre Antwort Rhein lädt zum Fremdschämen ein.

Weitere Fragen und wie das zweite Spiel ausgeht, gibt es am Sonntagabend 20.15 Uhr bei RTL zu sehen oder im Streaming bei TVNOW.

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0