Harald Glööckler schluckt im Dschungelcamp direkt 'nen Lümmel: "Wer hat denn so fette Eier?"

Südafrika - Neues Land, neue Tiere und neue Promis! "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" ist wieder zurück und zum Start ins 15. Dschungelcamp wurde in Südafrika gleich mal gezickt, gekaut, geschluckt und gespuckt.

Vor dem Start wurden die Kandidaten über Lucas Cordalis' (54) Aus unterrichtet.
Vor dem Start wurden die Kandidaten über Lucas Cordalis' (54) Aus unterrichtet.  © RTL/Stefan Menne

Das spitzzüngige Moderatoren-Duo Sonja Zietlow (53) und Daniel Hartwich (43) überraschte die Promis nach ihrer Heli-Landung vor einer Luxus-Lodge zunächst mit der Nachricht, dass Lucas Cordalis (54) wegen eines positiven Corona-Tests (vorerst?!) nicht mitreisen wird.

"Wir haben die Hoffnung, dass er noch einziehen kann", sagte Hartwich am Freitagabend.

In zwei Gruppen aufgeteilt ging es zunächst für Tara Tabitha (28, "eine der bekanntesten Österreicherinnen überhaupt"), Janina Youssefian (39, "Es war nicht auf einem Teppich!"), Filip Pavlovic (27, "Tara und Linda sehen ganz gut aus"), Eric Stehfest (32, "Wenn ich will, kann ich Autoritäten akzeptieren") und Harald Glööckler (56, "Prinz Pompöös") in einen Heli.

Der (tiefe) Fall von Uwe Tellkamp - "Ich bin kein Nazi"
TV & Shows Der (tiefe) Fall von Uwe Tellkamp - "Ich bin kein Nazi"

Ziel war freilich nicht sofort das neue Camp, sondern die erste Challenge stand an: In 40 Metern Höhe mussten fünf mit Stricken ummantelte Bälle nacheinander besprungen werden.

Harald hatte Respekt: "Ich habe mit Höhe gar nichts am Hut. Ich habe schon seit meiner Kindheit große Probleme damit. Ich kann auch nicht schaukeln - mir wird dann immer gleich schlecht." Immerhin konnte ihm kein Haarteil verloren gehen. War ja ausnahmsweise mal keins vorhanden.

Auch Tara war den Tränen nah: "Ich habe so große Höhenangst, dass ich sogar auf der Rolltreppe im vierten Stock anfange zu heulen, wenn ich runtersehe." Ausgerechnet der "Ex on the Beach"-Star schaffte es aber. Und war froh, als es vorbei war: "Lasst mich runter, ich muss kotzen!"

Tolle Kulisse, schwere Challenge: Fünf große Bälle mussten nacheinander besprungen werden.
Tolle Kulisse, schwere Challenge: Fünf große Bälle mussten nacheinander besprungen werden.  © RTL/Stefan Menne
Harald Glööckler (56) traut sich.
Harald Glööckler (56) traut sich.  © RTL/Stefan Menne
Reicht die Kraft?
Reicht die Kraft?  © RTL/Stefan Menne

Dschungelcamp: Tina Ruland und Anouschka Renzi passen, Peter Althof und Linda Nobat zur Stelle

Auf der Safaritour entführen Ranger den mit Promis beladenen Jeep.
Auf der Safaritour entführen Ranger den mit Promis beladenen Jeep.  © RTL

Gruppe zwei freute sich hingegen zunächst auf eine Safaritour. Doch Ranger "entführten" den Jeep und brachten die "Promis" zum "Blyde River Canyon", eine der weltweit größten Schluchten.

Linda Nobat (26, "Optisch auf einer Skala von 1 bis 10 eine 20"), Jasmin Herren (43, "Da simma dabei, dat is prima"), Manuel Flickinger (33, "Große Persönlichkeiten sind Lady Diana und Harald Glööckler") und Peter Althof (66, "Der Peter aus Nürnberg") mussten sich abseilen und je einen Stern abknoten.

Die Schauspiel-Busenfreundinnen Tina Ruland (55, "Ich hatte ein Fast-Schon-Date mit John Bon Jovi") und Anouschka Renzi (57, "Man kennt mich seit 100 Jahren") durften nicht teilnehmen, weshalb sich Linda und Peter stellvertretend deren Sterne krallten und mit der vollen Ausbeute ins Camp einzogen.

So verliebt! Lisa von "Hochzeit auf den ersten Blick" zeigt ihre neue Liebe
Hochzeit auf den ersten Blick So verliebt! Lisa von "Hochzeit auf den ersten Blick" zeigt ihre neue Liebe

Und dort gab's gleich mal Beef um die Betten. Harald hat Rücken, Tina will täglich rotieren, Janina ist Einzelkämpferin ("Wer zuerst kommt, mahlt zuerst").

Jasmin hatte vielmehr Probleme, ihre Esse zum Qualmen zu bringen: "Uns stehen ja fünf Zigaretten zu am Tag. Habt ihr mal auf die Uhr geguckt? Der Tag ist rum." (*Vom Fleck weg sympathisch...)

Anouschka sorgte sich um die Hinterlassenschaften. Als sie hörte, dass der Klo-Auffangbehälter eigenständig entleert werden muss, schreckte sie auf: "Was raustragen? Unser Kacki? Im Ernst? Nee! Wir müssen unsere eigenen Fäkalien entsorgen? Das ist wirklich widerlich!"

Linda Nobat (26) beim Abseilen.
Linda Nobat (26) beim Abseilen.  © RTL
Ein lauter Schrei von Jasmin Herren (43).
Ein lauter Schrei von Jasmin Herren (43).  © RTL

Die erste Dschungelprüfung 2022: "Wer hat denn so fette Eier?"

Warzenschweinhoden für Janina Youssefian (39, l.), Peter Altof (66) und Vegetarierin Tina Ruland (55).
Warzenschweinhoden für Janina Youssefian (39, l.), Peter Altof (66) und Vegetarierin Tina Ruland (55).  © RTL/Stefan Menne

"Wühlen, Wissen, Würgen" hieß die wunderbare erste richtige Dschungelprüfung für die elf Nicht-Stars. Jeder stand an einem Tisch mit Loch. "60 Sekunden habt ihr Zeit zu erfühlen, welches Körperteil da drin ist", erklärte Zietlow die appetitlichen Regeln.

Die Lösung musste aufgeschrieben werden. War sie richtig, musste innerhalb einer Minute ein Stück dieses Körperteils verzehrt werden (*Lecker, lecker!). War sie falsch, durften zwei in den Mund genommen werden.

Janina, Tina und Peter spürten mit gekonnten Griffen Hoden, obwohl die 55-Jährige skeptisch war: "Wer hat denn so fette Eier?" Warzenschweine! Gegessen hat sie ihre Klöten nicht, sie ist Vegetarierin.

Vollkommen überfordert starrte Janina auf die gekochten Kügelchen, nahm sie aber erst nach 40 Sekunden in den Mund (*Ob das bei Dieter damals auch so lang gedauert hat?).

"Ich habe das nicht ganz kapiert, ich bin ein bisschen blond im Kopf!" (*Sag bloß...)

Jedenfalls zu spät, gab keinen Stern. Den schnappte sich Ex-Bodyguard Peter.

Na, Janina, schmeckt's?
Na, Janina, schmeckt's?  © RTL/Stefan Menne

IBES 2022: Penis? Darm? Lunge? Rein in den Schlund!

Impala-Lungen für Manuel Flickinger (33) und Anouschka Renzi (57).
Impala-Lungen für Manuel Flickinger (33) und Anouschka Renzi (57).  © RTL/Stefan Menne

Impala-Lungen standen auf dem Tast- und Speiseplan von Manuel und Anouschka, deren Hände sie den Antilopen-Innereien aber verließen. Weil sie "Darm" tippten, gab's die doppelte Menge in die hungrigen Mäuler. Anouschka spuckte, Manuel schluckte - nächster Stern!

Schafsaugen warteten auf Eric, Filip und Jasmin. Der GZSZ-Star bekam gar nicht genug von den Glubschern, Jasmin kämpfte erfolgreich, Filip vergebens. Der Dschungelshow-Gewinner packte es nicht. Hätten sie mal Djamila Rowe (54) geschickt...

Linda, Tara und Harald hatten - wie passend - ellenlange Penisse in der Hand. Vegetarier Harald verschlang das Glied genüsslich. Die Damen tippten auf Darm - und durften zur Belohnung zwei der Antilopen-Lümmel kauen. Gelang nur leider nicht.

Nur fünf von elf Sternen holte die gesamte Gruppe. Magere Ausbeute.

Als Grand Dame ist Anouschka natürlich anderes gewöhnt.
Als Grand Dame ist Anouschka natürlich anderes gewöhnt.  © RTL/Stefan Menne
Eric Stehfest (32, l.) hart im Nehmen, Jasmin (43) bewirbt sich für 'nen Horrorfilm, Filip Pavlovic (27) bittet um Geduld.
Eric Stehfest (32, l.) hart im Nehmen, Jasmin (43) bewirbt sich für 'nen Horrorfilm, Filip Pavlovic (27) bittet um Geduld.  © Bildmontage: RTL/Stefan Menne
Tara Tabitha (28, l.), Linda und Harald ganz tapfer.
Tara Tabitha (28, l.), Linda und Harald ganz tapfer.  © Bildmontage: RTL/Stefan Menne

Anouschka Renzi brennt's im Schritt: "Jetzt ist die Pussy sauber!"

Tina Ruland findet es eklig, dass Anouschka ihr Handtuch benutzt hat.
Tina Ruland findet es eklig, dass Anouschka ihr Handtuch benutzt hat.  © RTL

Und dann war da ja auch noch die Sache mit dem Handtuch.

Anouschka benutzte offenbar versehentlich Tinas Stofffetzen für ihr Gesicht, das ging für Miss "Manta, Manta" überhaupt nicht klar.

"Sorry, das ist nichts Persönliches, aber ich finde es total eklig, wenn jemand meine Handtücher benutzt", sagte Tina.

Und heulte: "Jetzt muss ich meins waschen und habe dann kein trockenes Handtuch mehr für heute." (*Dürfte weitaus Schlimmeres in den nächsten Tagen geben)

Anouschka nahm es NATÜRLICH persönlich (*So gefällt uns das!): "Ich hab nicht untenrum, ich hab gar nichts. Sie hat schon eine sehr belehrende Art. Ein bisschen so wie Fräulein Rottenmeier!"

Harald, der olle Camp-Vaddi, hat Desinfektionstücher besorgt. Gute Sache. Wenn es alle gewusst hätten. Jasmin und Anouschka haben sie untenrum für ihre Monika verwendet. Hat wohl bisschen gebrannt. Aber: "Jetzt ist die Pussy sauber!"

Anouschka verglich Tina mit Fräulein Rottenmeier.
Anouschka verglich Tina mit Fräulein Rottenmeier.  © RTL

Dschungelcamp 2022: IHR wollt, dass Anouschka Renzi in die Prüfung geht

Zum Ende der ersten Folge entschieden die Zuschauer, dass Anouschka in die erste Einzelprüfung muss.

Die und viele weitere Sachen gibt's am morgigen Samstag ab 22.30 Uhr in der 2. Folge. Auf RTL+ gibt es alle bisherigen auch als Stream.

Titelfoto: Bildmontage: RTL/Stefan Menne

Mehr zum Thema Dschungelcamp: