Das sind die 13 Kandidaten des RTL-Sommer-Dschungelcamps

Köln - Die Katze ist aus dem Sack: RTL hat offiziell die Promi-Teilnehmer der Sommer-Spezialausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier aus!" verkündet und dabei für die ein oder andere Überraschung gesorgt!

Das sind die 13 Teilnehmer der Sommer-Spezialausgabe des RTL-Dschungelcamps.
Das sind die 13 Teilnehmer der Sommer-Spezialausgabe des RTL-Dschungelcamps.  © RTL / Stefan Gregorowius

Insgesamt 13 ehemalige Dschungelcamper wollen es passend zum 20. Jubiläum der Sendung noch einmal wissen und reisen für das Buschabenteuer nach Südafrika, genauer gesagt an den Ort, an dem bereits das Pandemie-Camp 2022 stattfand.

Im Rahmen eines kurzen Instagram-Clips verriet der Kölner Privatsender jetzt, wer dabei ist. Demnach besteht der Cast unter anderem aus den Reality-TV-Legenden Gigi Birofio (24), Kader Loth (51), Georgina Fleur (34) und Elena Miras (32).

Auch Ex-Fußballprofi Thorsten Legat (55), Viva-Legende Mola Adebisi (51), GZSZ-Schauspieler Eric Stehfest (34) und Schauspieler Winfried Glatzeder (79) sind mit von der Partie. Hinzu kommen noch die "Big Brother"-Stars Hanka Rackwitz (55) und David Ortega (38).

Dschungelcamp: Für Dschungel-Spezialausgabe: RTL holt Wut-Kandidat zurück ans Lagerfeuer!
Dschungelcamp Für Dschungel-Spezialausgabe: RTL holt Wut-Kandidat zurück ans Lagerfeuer!

Und wenn es um den Showdown der Dschungel-Legenden geht, dürfen auch diese Namen nicht fehlen: Sarah Knappik (37), Giulia Siegel (49) und Daniela Büchner (46) komplettieren das Sommercamp.

Stolze 15 Jahre ist es her, dass die Tochter von Komponist Ralph Siegel (78) im Dschungel für Wirbel sorgte. Damit ist sie die dienstälteste Ex-Camperin der kommenden Staffel. Ehre, wem Ehre gebührt, würde die 49-Jährige dazu wohl sagen.

Auch Ex-Fußball-Star Thorsten Legat (55) kämpft in Südafrika ein weiteres Mal um die Dschungelkrone.
Auch Ex-Fußball-Star Thorsten Legat (55) kämpft in Südafrika ein weiteres Mal um die Dschungelkrone.  © RTL / Stefan Gregorowius
Reality-Legende Kader Loth (51) ist ebenfalls mit von der Partie. Sie landete in der "IBES"-Staffel 2017 auf dem fünften Platz.
Reality-Legende Kader Loth (51) ist ebenfalls mit von der Partie. Sie landete in der "IBES"-Staffel 2017 auf dem fünften Platz.  © RTL / Stefan Gregorowius

Ausstrahlung erst nach der Fußball-Europameisterschaft im Spätsommer

Anders als gewohnt, wird die Legenden-Show jedoch keine Live-Sendung sein. Die Aufzeichnungen laufen bereits. Zu sehen gibt es das ganze Spektakel dann aber erst nach der Fußball-EM. Ein genaues Datum will RTL erst noch bekannt geben.

Die Teilnehmer kommen ohne Begleitung und werden direkt nach ihrem Ausscheiden nach Hause geschickt. Da es keine Zuschauer gibt, nominieren sich die Teilnehmer nun gegenseitig.

Neben den vertrauten Gesichtern der Ex-Bewohnerinnen und -Bewohner dürfen sich alle "IBES"-Fans aber auch wieder auf das Moderatoren-Duo Sonja Zietlow (56) und Jan Köppen (41) freuen. Dr. Bob (73) ist wieder für die Gesundheit der Teilnehmer verantwortlich.

Titelfoto: RTL / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Dschungelcamp: