Shania Geiss zeigt die Luxus-Autos ihres Papas

Köln/Monaco/St. Tropez - Die Familie Geiss lebt im Reichtum, erarbeitet hauptsächlich von Robert Geiss. Töchterchen Shania Geiss (15) zeigt bei Instagram ab und an ein paar Eindrücke aus dem Luxus-Leben der Geissens.

Shania Geiss (15) vor einem Mercedes G500 Brabus ihres Vaters Robert Geiss.
Shania Geiss (15) vor einem Mercedes G500 Brabus ihres Vaters Robert Geiss.  © Shania Geiss/Instagram

Am Samstag veröffentlichte sie jetzt ein weiteres Foto aus der Auto-Sammlung von Vater Robert Geiss.

Dabei lehnt sie sich einen dicken Geländewagen. Für die Autofans unter Euch: Es ist der leuchtend orange Mercedes G 500 Brabus.

Der ikonische Geländewagen von Mercedes gehört zu den Lieblingsautos von Robert Geiss. Bei Instagram zeigt er sich immer wieder mit dem auffälligen Gefährt.

Die Geissens: Überraschender Plan! Das will Davina Geiss in Zukunft machen
Die Geissens Überraschender Plan! Das will Davina Geiss in Zukunft machen

Der beliebte Benz wurde in Monaco sogar mal abgeschleppt und Robert Geiss musste ihn selbst wieder abholen.

Shania Geiss mag aber auch die anderen Autos der Familie. So poste sie mal vor dem Ferrari F12 Belinetta. Das markante Sportgerät aus Italien bekam eigens eine Silberfolie und heftige Felgen.

Übrigens: Shania kennt den Ferrari nicht nur von der Motorhaube, sondern auch vom Lenkrad aus. Sie steuerte den Rennboliden bereits mit 13 Jahren selbst. Damals saß Papa Robert Geiss neben ihr und achtete auf den jungen Gasfuß.

Ein weiteres Geschoss im Geiss-Stall ist übrigens ein mächtiger Rolls Royce Ghost Baujahr 2015.

Das Auto war mal ein Geschenk von Carmen Geiss für ihren "Robääärt". Das Auto soll etwa 300.000 Euro gekostet haben! Shania gefälllt es jedenfalls. Denn auch vor diesem Gefährt poste sie bereits bei Instagram mit ihrem Papa.

Offen ist übrigens, ob Robert auch Besitzer eines Lamborghini Urus ist. Zumindest zeigte er das Fahrzeug im vergangenen Jahr als "tolles Weihnachtsgeschenk". Generell mag die Familie die schnellen Flitzer: Noch 2014 hatten die Geissens einen Lamborghini Aventador im hauseigenen Fuhrpark.

Das ist noch nicht die komplette Autosammlung der Geissens: Mehr über die Luxus-Autos lest Ihr hier. So gehört ein Bentley ebenso zum Fuhrpark wie ein geländegängiger Jeep.

Titelfoto: Shania Geiss/Instagram

Mehr zum Thema Die Geissens: