Nach Lockdown: Ex-GNTM-Model Elena Carrière hängt Karriere an den Nagel

Hamburg/Berlin - Bei der elften Staffel von "Germany's Next Topmodel" belegte Elena Carrière den zweiten Platz, machte sich seitdem mit weltweiten Modeljobs, als Influencerin und Schauspielerin einen Namen. 

Bei Instagram meldet sich die 23-jährige Elena Carrière nahezu täglich bei ihren Fans.
Bei Instagram meldet sich die 23-jährige Elena Carrière nahezu täglich bei ihren Fans.  © Screenshot Instagram/elenacarriere

Doch jetzt will die 23-Jährige der Mode-Branche zumindest vorläufig den Rücken kehren. 

Ihr Plan? In der Food-Branche Fuß fassen. 

"Habe niemals Angst davor, zu etwas oder jemandem NEIN zu sagen, wenn das bedeutet, dass du dich damit längerfristig besser und ruhiger fühlst", schrieb die Hamburgerin in einem aktuellen Instagram-Post über ihre Einstellung. Sie habe keine Lust mehr, nur mit dem Trend zu gehen. 

"Ich habe keinen Bock mehr auf diese Konsumwelt", betonte Elena zudem im aktuellen "Place to be"-Podcast. Letztendlich sei sie froh gewesen, dass sie wegen des Corona-Lockdowns Anfang des Jahres auch viele Modeljobs habe absagen können. "Ich will nicht mehr modeln, wenn ich ganz ehrlich bin", verriet sie in dem Interview weiter. "Ich habe gar keinen Bock mehr darauf. Was gibt mir dieser Job?" 

Zwar wolle sie weiter als Influencerin arbeiten, auch Fotoshootings könne sie sich vorstellen. Das klassische Modeln aber sei nichts mehr für sie. "Das war so eine Ego-Sache."

Elena Carrière: 23-Jährige will neuen Weg einschlagen

Elena Carrière möchte in der Food-Branche Fuß fassen.
Elena Carrière möchte in der Food-Branche Fuß fassen.  © Screenshot Instagram/elenacarriere

Dass sie einen neuen Lebensweg einschlagen würde, spürte Elena offenbar schon Anfang des Jahres. "Das wird ein energetisch sehr krasses Jahr, allein wegen der Zahl 2020!", erklärte sie da bereits im Gespräch mit TAG24

Ende 2019 war es dagegen immer wieder still um die 23-Jährige geworden. Ihren Fans gestand sie: "Ich hab eine richtige scheiß Phase momentan." (TAG24 berichtete

Nun hat Elena, die vorübergehend nach Berlin umgezogen ist, ihre Ziele offenbar wieder klar im Blick und Mut für einen neuen Lebensweg gefasst. 

Denn die überzeugte Veganerin hat bereits ein neues Thema für sich entdeckt: Statt Mode- will sie ihren Followern in Zukunft lieber Food-Themen näher bringen. 

Ob als Gastro-Konzept, mit einem eigenen Produkt oder einer Show, wisse sie allerdings noch nicht.  

Titelfoto: Screenshot Instagram/elenacarriere

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0