Gewalt-Drama bei GZSZ: Moritz wird zusammengeschlagen

Berlin - Muss Moritz jetzt für seine kriminellen Machenschaften büßen? Yvonnes Sohn wird übel zugerichtet.

Nils setzt Moritz unter Druck.
Nils setzt Moritz unter Druck.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Dass die Polizei mehrere der gestohlenen Uhren im Vereinsheim in die Finger bekommen hat, welche Moritz eigentlich weiterverkaufen sollte, bringt ihm nun großen Ärger mit seinem Hehler-Boss Nils ein.

Von RTL veröffentlichte Vorschaubilder zeigen bereits, wie dieser ihn unter Druck setzt. Wenig später wird Moritz von Lilly und Nihat auf der Mauerwerks-Toilette vorgefunden - das Gesicht blutüberströmt.

Ob die beiden ihm nun auf die Schliche kommen? Schließlich sind Lilly und Nihat derzeit selbst auf der Suche nach dem wahren Besitzer der Uhren, um den aktuell unter Verdacht stehenden Nihat vor der Polizei zu entlasten.

Lilly und Nihat finden den verprügelten Moritz auf der Toilette des Mauerwerks.
Lilly und Nihat finden den verprügelten Moritz auf der Toilette des Mauerwerks.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Wie das Drama ausgeht und ob die Wahrheit ans Licht kommt, erfahrt Ihr in den kommenden Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0