GZSZ: Wisst Ihr noch, wem Sunny zuallererst in Berlin ins Auge gefallen ist?

Berlin - Acht Jahre lang verzauberte Valentina Pahde (28) die Zuschauer als Sunny Richter in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Ende Januar fiel die vorerst letzte Klappe für die sympathische Münchnerin, aber könnt Ihr Euch noch an ihre erste Szene erinnern?

Vincent Krüger (31) hat von 2011 bis 2016 den Vince Köpke bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gemimt.
Vincent Krüger (31) hat von 2011 bis 2016 den Vince Köpke bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gemimt.  © Oliver Dietze/dpa

Am 28. Januar 2015 schlug Jo Gerners Enkelin erstmals in Berlin auf. Die Tochter von Vanessa und Frank Richter wurde in Taiwan geboren und wuchs in einem goldenen Käfig auf.

Im Alter von 19 Jahren entschloss sie sich dazu, in die Spree-Metropole zu ziehen, um Architektur zu studieren und mehr Zeit mit ihrem Großvater zu verbringen.

Ihre erste Szene spielte nach ihrer Ankunft in der Berliner U-Bahn und wer saß da im gleichen Wagon mit ihr? Richtig, es war Vince Köpke, der von 2011 bis 2016 von Vincent Krüger (31) verkörpert wurde.

GZSZ: Mann tritt Hund von GZSZ-Star Felix von Jascheroff: "War wie erstarrt"
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) Mann tritt Hund von GZSZ-Star Felix von Jascheroff: "War wie erstarrt"

Und noch eine bekannte Figur der Daily Soap spielte eine wichtige Rolle in dieser Szene: der Obdachlose Norbert "Nobbi" Sommer, der seit 2006 in einer wiederkehrenden Rolle von Michael Siebert gespielt wird.

Günni bot den Fahrgästen gerade die Obdachlosen-Zeitung "Stratz" an und der gelernte Koch kaufte ihm ein Exemplar ab. Als er das Geld dafür aus seiner Hosentasche kramte, fiel ihm plötzlich die Blondine mit der Pudelmütze ins Auge.

So sind sich Sunny und Vince Köpke zum ersten Mal bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" begegnet

Sunny (M.) wird in die Familienfehde von Laura und Jo Gerner hineingezogen.
Sunny (M.) wird in die Familienfehde von Laura und Jo Gerner hineingezogen.  © RTL / Rolf Baumgartner

Auch Sunny kaufte Nobbi eine der Zeitungen ab, hatte allerdings nur einen 10-Euro-Schein zur Hand und gab ihn dem Obdachlosen, ohne Wechselgeld zu verlangen.

Spätestens ihre Großzügigkeit hinterließ bei Vince Eindruck, wenn dazu nicht schon allein ihre optische Erscheinung ausgereicht hat.

Der Rest ist Geschichte. Die beiden verliebten sich Hals über Kopf ineinander und trotz vieler Irrungen und Wirrungen sollte im Juli die Hochzeit der beiden folgen, die nach seinem folgenschweren Seitensprung allerdings im letzten Moment platzte.

GZSZ: RTL streicht GZSZ und Co. aus Programm: Der Grund ist rund
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) RTL streicht GZSZ und Co. aus Programm: Der Grund ist rund

Im Anschluss erlebte Vince mehrere Drogenabstürze und machte schließlich eine Therapie. Bei seiner Rückkehr nach Berlin fasste er aber den Entschluss, die Stadt zu verlassen, um in Los Angeles als Koch von vorn zu beginnen.

Sunny erlebte seit seinem Abschied viele gute und schlechte Zeiten. Besonders bei der Wahl ihrer Partner hat die blonde Beauty in der Regel kein gute Händchen bewiesen und so ist sie nach einer annullierten Ehe mit Felix Lehmann noch immer Single und wird als solcher wohl auch den Kolle-Kiez verlassen.

Aktuell ist Sunny in das Familiendrama rund um Jo Gerner und Laura verwickelt - mit fatalen Folgen. Noch bis zum Frühjahr wird sie immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf RTL+ zu sehen sein. Aus welchem Grund sie dem Kiez schließlich den Rücken kehren wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Titelfoto: Oliver Dietze/dpa

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ):