Susan Sideropoulos trauert um ihren Vater: "Zerreißt mir das Herz"

Berlin - In einem bewegendem Post hat die ehemalige GZSZ-Schauspielerin Susan Sideropoulos (43) ihrem verstorbenen Vater Pierro (†77) Tribut gezollt.

Schauspielerin Susan Sideropoulos (43) und Papa Pierro (†77) hatten ein besonders inniges Verhältnis.
Schauspielerin Susan Sideropoulos (43) und Papa Pierro (†77) hatten ein besonders inniges Verhältnis.  © Screenshot/Instagram/susan_sideropoulos

"Lieber Papa, wieder mal bist Du auf Reisen, doch diesmal kommst Du nicht zurück", schrieb die 43-Jährige in einem Beitrag auf Instagram. Die dazugehörige Schwarz-Weiß-Bildergalerie zeigt Vater und Tochter in vertrauten, gemeinsamen Momenten.

"Wie kann ich die richtigen Worte finden, um Dir gerecht zu werden, doch das muss ich gar nicht. Jeder Mensch, der Dich gekannt hat oder auch nur eine Begegnung mit Dir hatte, wird Dich nicht vergessen", fuhr Susan fort.

Pierro Sideropoulos war am vergangenen Donnerstag im Alter von 77 Jahren an Krebs gestorben. In Hamburg-Eppendorf hatte er das Kult-Restaurant "La Casita" geführt.

Gerüchteküche brodelt! Dieser GZSZ-Star räumt mit Spekulationen auf
GZSZ Schauspieler Gerüchteküche brodelt! Dieser GZSZ-Star räumt mit Spekulationen auf

Seine Tochter beschrieb den Promi-Wirt und ehemaligen Seemann in ihrem Post als "Lebemann, Gentlemen, Genussmensch und Charmeur". Pierro Sideropoulos habe "alle Menschen geliebt, von der Kassiererin im Supermarkt bis zu Deinen Nachbarn".

Susan Sideropoulos hob an ihrem Vater vor allem dessen menschenfreundliche und weltoffene Art hervor. In Hamburg sei er dafür als "Bürgermeister von Eppendorf" bekannt gewesen.

Ihre Fernsehkarriere-Karriere unterstützte Papa Pierro mit vollem Einsatz. "Von klein auf hast Du an all meine Träume, und vor allem an mich geglaubt", betonte der TV-Star. Auch für ihren Ehemann Jakob sei ihr Vater der "wertvollste Mentor und Wegbegleiter" gewesen.

Susan Sideropoulos dankt verstorbenem Vater für Unterstützung

Susan Sideropoulos wurde durch ihre Rolle als Verena Koch in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt.
Susan Sideropoulos wurde durch ihre Rolle als Verena Koch in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt.  © Georg Wendt/dpa

Für ihre beiden Söhne (12 und 13) sei Pierro Sideropoulos ein toller Großvater gewesen. "Im Opa sein bist Du noch einmal richtig aufgeblüht und konntest all Deine Liebe verschwenderisch verschenken", schwärmte die Wahlberlinerin.

Susan Sideropoulos beendete ihren Post mit den bewegenden Worten: "Du bist jetzt wieder mit Mama vereint. Es zerreißt mir mein Herz, doch Eure Liebe bleibt für immer."

Auch ehemalige "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Kollegen bekundeten ihre Trauer. "Pierro war der Vater, den ich immer gern gehabt hätte", schrieb Maike von Bremen (42). Nina Bott (46) erklärte: "Dein Papa bleibt unvergessen."

Dieser GZSZ-Star wäre beinahe in der Pathologie gelandet
GZSZ Schauspieler Dieser GZSZ-Star wäre beinahe in der Pathologie gelandet

Ihr Beileid sprachen auch Felix von Jascheroff (41), Rhea Harder-Vennewald (47) und Ulrike Frank (55) aus.

Schon Susans Mutter Edna († 46) war vor 27 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/susan_sideropoulos

Mehr zum Thema GZSZ Schauspieler: