Schlager-Ikone Michelle am Ende: Sie muss bei "Let's Dance" aufgeben!

Köln - Des einen Leid ist des anderen Freud'! Schlager-Star Michelle (50) muss bei "Let's Dance" gesundheitsbedingt aufgeben. Für sie kehrt die bereits eliminierte Caroline Bosbach (32) zurück auf das Tanzparkett!

Schlager-Sängerin Michelle (50) und ihr Tanzpartner Christian Polanc (43) können ab sofort nicht mehr ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen.
Schlager-Sängerin Michelle (50) und ihr Tanzpartner Christian Polanc (43) können ab sofort nicht mehr ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Die Hiobsbotschaften rund um die 15. Staffel der beliebten RTL-Show reißen einfach nicht ab. Nachdem bereits etliche Teilnehmer und Teilnehmerinnen coronabedingt den ein oder anderen Auftritt verpasst hatten, hisste nun ein weiterer Promi die weiße Fahne. Und zwar endgültig!

Michelle, die mit bürgerlichem Namen Tanja Gisela Hewer heißt, wird nicht mehr mit Christian Polanc (43) über das Parkett wirbeln können. Das gab RTL am späten Mittwochabend über den "Let's Dance"-Instagram-Kanal bekannt.

Der Grund? Starke Rückenschmerzen! "Michelle darf auf ärztliche Anordnung in den kommenden Wochen keinen Sport machen", heißt es da. Und weiter: "Wir werden dich vermissen, Michelle!"

Let's Dance: "Let's Dance"-Paar Patricija und Alexandru holt Titel bei Tanz-Weltmeisterschaft
Let's Dance "Let's Dance"-Paar Patricija und Alexandru holt Titel bei Tanz-Weltmeisterschaft

Während das ehemalige "DSDS"-Jurymitglied das Spektakel auf der Showbühne in Zukunft von der heimischen Couch oder der Tribüne aus verfolgen muss, bekommt Caroline Bosbach eine zweite Chance.

Die RTL-Tanzshow "Let's Dance" auf Instagram

Fans bestürzt: zahlreiche Genesungswünsche in den Kommentaren

Obwohl sie bereits ausgeschieden waren, erhalten Politikerin Caroline Bosbach (32) und Profitänzer Valentin Lusin (32) nun eine zweite Chance.
Obwohl sie bereits ausgeschieden waren, erhalten Politikerin Caroline Bosbach (32) und Profitänzer Valentin Lusin (32) nun eine zweite Chance.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Bereits seit Mittwochabend trainiert die Politikerin und Tochter des ehemaligen Bundestagsmitglieds Wolfgang Bosbach (69) wieder fleißig mit ihrem Tanzpartner Valentin Lusin (35). "Welcome back, ihr Lieben", schrieb der Kölner Sender diesbezüglich auf Instagram.

Viel Zeit, um sich auf die sechste Live-Show am Freitagabend vorzubereiten, bleibt den beiden nicht. In einer Videobotschaft gab Caroline ihrer ausgeschiedenen Kontrahentin aber bereits ein Versprechen: "Wir werden dich würdig vertreten!"

Auf der Social-Media-Plattform des beliebten Formats häufen sich in den Kommentaren neben der Bekanntgabe zur Michelles Ausfall derweil die Genesungswünsche für die 50-jährige Schlagerikone.

Let's Dance: Boris Beckers Tochter Anna Ermakova bei "Let's Dance": Fans sind empört
Let's Dance Boris Beckers Tochter Anna Ermakova bei "Let's Dance": Fans sind empört

"Das tut mir leid, alles Liebe und gute Besserung an Michelle", kommentiert ein Fan. Ein weiterer stimmt traurig zu: "Die Staffel steht wirklich unter keinem guten Stern!"

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Let's Dance: