"Diese Ochsenknechts"-Spin-off bei Sky: Cheyenne und Nino bekommen eigene Doku!

Unterföhring bei München - Im Sommer vergangenen Jahres feierten Cheyenne Ochsenknecht (22) und Nino Sifkovits (27) in Österreich ihre Traumhochzeit - begleitet von den Kameras der "Diese Ochsenknechts"-Dokusoap. Jetzt bekommt das Jungbauern-Paar ein eigenes Spin-off bei Sky!

Sky zeigt das Leben von Cheyenne (22) und Nino (27) auf ihrem Bauernhof.
Sky zeigt das Leben von Cheyenne (22) und Nino (27) auf ihrem Bauernhof.  © Sky Deutschland/Phillip Gätz

Die Dreharbeiten zu "Unser Hof - mit Cheyenne und Nino" sind bereits in vollem Gange, wie der Pay-TV-Sender aus Unterföhring bei München mitteilte.

2021 bekamen die beiden ein Töchterchen namens Mavie. Jetzt erwartet das Paar erneut Nachwuchs. Erst kürzlich präsentierte Cheyenne ihre pralle Baby-Kugel.

Zugleich wollen Cheyenne und Nino ihren Chianinahof in der Steiermark fit für die Zukunft machen. Dabei steht Nachhaltigkeit im Fokus.

Alltag in der DHfK Leipzig: "Mussten regelmäßig unsere Boote mit Waschbenzin säubern"
TV & Shows Alltag in der DHfK Leipzig: "Mussten regelmäßig unsere Boote mit Waschbenzin säubern"

Die Doku-Reality-Serie begleitet das Paar ein Jahr lang. Vier Folgen wird es geben, jede bildet eine Jahreszeit ab.

"Es ist wirklich toll, dass es ein so großes Interesse an unserem Leben auf dem Hof gibt und wir jetzt noch mehr Einblicke in unseren Landwirtschaftsalltag geben können", meinte Nino.

Und Cheyenne versprach Spannung: "Dazu bekommen wir noch Nachwuchs, womit die Herausforderungen auf jeden Fall noch mal wachsen. Es wird also spannend und alles andere als langweilig bei uns."

Cheyenne Ochsenknecht und Nino Sifkovits zeigen ihr Leben auf dem Bauernhof

Cheyenne ist hochschwanger. Es ist bereits ihr zweites Kind mit Nino.
Cheyenne ist hochschwanger. Es ist bereits ihr zweites Kind mit Nino.  © Screenshot/Instagram/ cheyennesavannah (Bildmontage)

"Die beiden sind faszinierende Charaktere, die ihr Glück miteinander und auf dem Hof gefunden haben. Das Bauern- und Familienleben trifft ins Herz unserer Zuschauer, und wir freuen uns, alle Herausforderungen und Entwicklungen des Chianinahofes sowie des Privatlebens von Cheyenne und Nino zu begleiten", erklärte Alexander Friedrich, Executive Producer bei Sky Deutschland.

"Die Doku folgt dem harten Alltag des Jungbauern-Paares durch die vier Jahreszeiten", so Bernd Schumacher, der das Format entwickelt hat.

Und weiter: "Cheyenne und Nino sind dabei authentisch und nahbar, sie teilen ihren Traum, Rückschläge und Glücksmomente. Dass Cheyenne selbst zum zweiten Mal Mama wird, schultern die beiden fast 'nebenbei' - auch dank der großen Unterstützung von Ninos Eltern Gerald und Petra, die den Hof gründeten."

Titelfoto: Sky Deutschland/Phillip Gätz

Mehr zum Thema TV & Shows: