"Tick, Tack, Tick, Tack": Drohungen vor Drag-Contest von Olivia Jones

Hamburg - Ein aufstrebender Stern am Drag-Queen-Himmel gerät in Hamburg offenbar ins Visier der Konkurrenz. Wer es auf die opulent geschminkte Kunstfigur abgesehen hat, muss "Notruf Hafenkante" in der 400. Folge herausfinden.

Kitty Kanns (l.) wird bedroht.
Kitty Kanns (l.) wird bedroht.  © ZDF/Boris Laewen

Kitty Kanns (gespielt von Gisa Flake, 36) ist in großer Sorge. Die Drag Queen erhält seit mehreren Wochen Drohungen. Nachdem ihr von einer anonymen Stelle: "Nur noch wenige Stunden und ...BANG! Kitty Kanns nicht mehr. Tick... Tack... Tick... Tack..." geschrieben wird, schaltet sie die Polizei ein.

Bisher war sie nur im Internet aktiv, lebt nach dem Tod ihrer kranken Mutter zurückgezogen in der Nähe von Kiel. Nun steht im Hamburger "House of Drags" ihr erster Liveauftritt an.

Die Kommissare Pinar Aslan (Aybi Era, 31) und Kris Freiberg (Marc Barthel, 32) geben Kitty Personenschutz, holen die schillernde Persönlichkeit aus ihrem Hotel ab. Dort wird sie von einer Hotelangestellten darauf hingewiesen, dass sie nur ein Einzelzimmer gebucht hat. Die Reinigungskraft hätte der Rezeption gemeldet, dass sich aktuell eine zweite Person in Zimmer 273 aufhält.

Dschungelcamp: Dschungelcamp-Siegerin: Djamila Rowe verkackt Final-Prüfung und gewinnt trotzdem!
Dschungelcamp Dschungelcamp-Siegerin: Djamila Rowe verkackt Final-Prüfung und gewinnt trotzdem!

Kris stürmt in den offen stehenden Raum und wird drinnen umgerempelt. Der flüchtende Täter Robert Weining (Ryan Wichert, 37) entkommt durch einen Hintereingang, stürzt aber im Vollsprint über einen umgekippten E-Scooter und verletzt sich dabei so schwer, dass er bewusstlos liegen bleibt und ins Krankenhaus eingeliefert wird.

Kommissarin Pinar Aslan (l.) will hinter ihre Fassade blicken.
Kommissarin Pinar Aslan (l.) will hinter ihre Fassade blicken.  © ZDF/Boris Laewen

Notruf Hafenkante: Welches Geheimnis trägt Kitty Kans mit sich herum?

Olivia Jones ist Chefin des Drag-Queen-Wettbewerbs.
Olivia Jones ist Chefin des Drag-Queen-Wettbewerbs.  © ZDF/Boris Laewen

Derweil laufen die letzten Vorbereitungen für einen live übertragenen Drag-Queen-Contest, bei dem Olivia Jones (52) als Chefin fungiert. Teilnehmerin Fleur de Nuit (Martin Bruchmann, 32) fällt im Vorfeld negativ auf, weil sie unzufrieden mit der Beleuchtung ist.

Der Druck ist groß. Denn die Gewinnerin erhält einen lukrativen Werbedeal bei einer Kosmetiklinie und steigt in den Drag-Olymp auf.

Fleur kümmert sich danach um Kris, schminkt den Undercover-Polizisten und plaudert aus dem Nähkästchen. Sie erzählt auch, dass sie es komisch findet, dass Kitty noch nie auf einer Bühne aufgetreten ist: "Sie wird schon ihre Gründe haben, warum sie andere Drags meidet."

Bergdoktor: "Der Bergdoktor" Staffel 16: Dieses Detail nervt die TV-Zuschauer gewaltig!
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor" Staffel 16: Dieses Detail nervt die TV-Zuschauer gewaltig!

Robert Weining outet sich in seiner ersten Vernehmung als Fan von Kitty, wollte sie im Hotel nur um ein Foto und Selfie bitten. Das Zimmer habe offen gestanden und sei schon durchwühlt gewesen. Und zwar von Fleur de Nuit! Die hatte sich die Karte von Kittys Hotelzimmer ergaunert. Wonach hat sie gesucht?

Und ist sie auch für die Drohungen verantwortlich? Oder gibt es eine überraschende Wende?

Künstlerin Fleur de Nuit ist nicht gut auf Kitty zu sprechen.
Künstlerin Fleur de Nuit ist nicht gut auf Kitty zu sprechen.  © ZDF/Boris Laewen
Werden Franzi und Nick hinter die Wahrheit kommen?
Werden Franzi und Nick hinter die Wahrheit kommen?  © ZDF/Boris Laewen

Die 400. "Notruf Hafenkante"-Folge "Drag Queen" strahlt das ZDF am Donnerstag ab 19.25 Uhr aus. In der Mediathek seht Ihr sie schon jetzt.

Titelfoto: Bildmontage: ZDF/Boris Laewen

Mehr zum Thema Notruf Hafenkante: