"Prince Charming"-Gewinner Lauritz von Hatern wüst beschimpft

Frankfurt am Main - Beleidigungen und Hass-Kommentare sind die hässliche Schattenseite der ansonsten so bunten Social-Media-Welt (TAG24 berichtete). Auch Flugbegleiter Lauritz Hofmann (28) – der Gewinner der diesjährigen homosexuellen Dating-Show "Prince Charming" – hat in dieser Hinsicht schon unschöne Erfahrungen machen müssen.

Auf Instagram zeigt sich "Prince-Charming"-Gewinner Lauritz Hofmann (28) oft und gerne knapp bekleidet.
Auf Instagram zeigt sich "Prince-Charming"-Gewinner Lauritz Hofmann (28) oft und gerne knapp bekleidet.  © Screenshot/Instagram/lauritz_hofmann

Der 28-Jährige aus Frankfurt am Main veröffentlichte am Dienstag ein Foto auf Instagram, auf dem der junge Mann zu sehen ist, wie er in der Badewanne sitzt.

Das Bild ist typisch für Lauritz Hofmann, der Reality-Darsteller zeigt sich oft und gerne knapp bis sehr knapp bekleidet. Genau hierfür wurde er offenbar von Nutzern des Social-Media-Netzwerks angefeindet.

"'Wie billig bist du den', 'das passt gar nicht zu dir', 'mehr hast du auch nicht drauf als ausziehen', 'sollte man für so Bilder nicht ein Sixpack haben', 'schämst du dich nicht vor deiner Familie?'", zählte der Frankfurter in dem Text zu seinem Badewannen-Foto einige Hass-Kommentare auf, die ihn offenbar erreicht haben.

"Es gibt vieles, was ich dazu sagen möchte und auch kann", heißt es weiter in dem Text von Lauritz Hofmann, der unterstrich, dass er sich gerne knapp bekleidet zeige.

Danach hob der Reality-Darsteller zu einigen Antworten auf die von ihm zitierten Hass-Kommentare an.

Lauritz Hofmann: "Ich zeige mich gerne sexy"

Zahlreiche Fans von Lauritz Hofmann (28) unterstützten den Frankfurter durch ihre Instagram-Kommentare.
Zahlreiche Fans von Lauritz Hofmann (28) unterstützten den Frankfurter durch ihre Instagram-Kommentare.  © Screenshot/Instagram/lauritz_hofmann

"Es sei billig? Nun darling dann versuch doch mal mich zu erobern, doch ausgerechnet du, wirst dir dieses Sonderangebot nicht leisten können. Und ja, meine Familie kennt meine Outfits und supportet mich immer und in jeder Lebensweise, so eine Familie kann ich dir nur wünschen" (im Original übernommen), begann der 28-Jährige seine Erwiderungen.

"Ein Sixpack ist bei topless Bildern pflicht? In welcher verschobenen Realität lebst du denn? Ich zeige mich gerne sexy, ob trainiert oder untrainiert, solang man sich wohl fühlt, ist alles tutti. Stop Bodyshaming! Und wenn du meinst, ich hab nichts aufm Kasten, nur weil ich Bilder poste, auf denen man ein wenig mehr sieht, dann solltest du an deiner Menschenkenntnis und Wahrnehmung arbeiten", gehen die Antworten des Frankfurters weiter.

Denn einen Menschen nur aufgrund von Bildern zu verurteilen, sei so mit das Peinlichste, was man öffentlich von sich gegen könne. "So ein Move sagt mehr über dich aus, als über mich und meine Fotos", unterstrich Lauritz.

Zahlreiche seiner Fans unterstützen den 28-Jährigen durch ihre Kommentare auf Instagram nachdrücklich für seine Haltung.

Wenn homosexuelle Hater andere Homosexuelle anfeinden

"Gut gebrüllt ... 😍😍😍 wahre Worte und leider wird sowas immer und immer mehr in der schwulen Szene!", schrieb etwa ein Instagram-Nutzer.

Der Urheber des Kommentars verwies damit auf Anfeindungen gegen Homosexuelle aus der Homosexuellen-Szene heraus.

Auch der diesjährige "Prince Charming", der Frankfurter Alexander "Alex" Schäfer (29), hatte mit diesem Phänomen schon zu kämpfen (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Screenshot/Instagram/lauritz_hofmann

Mehr zum Thema Prince Charming:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0