Falsches Spiel bei Promi BB? Nun kommt die Wahrheit über Rafi raus!

Köln - Von Tag 1 an ist Rafi Rachek (31) bei "Promi Big Brother" in einem Strudel gefangen. Immer wieder fängt er an, von dem angeblich falschen Spiel von Melanie Müller (33) und Eric Sindermann (33) zu faseln. Jetzt kommt aber raus: Die falsche Schlange ist in Wirklichkeit er!

Kommen auf keinen grünen Zweig: Rafi Rachek (31, l.) und Melanie Müller (33, 2.v.l.).
Kommen auf keinen grünen Zweig: Rafi Rachek (31, l.) und Melanie Müller (33, 2.v.l.).  © Sat.1

Nachdem Rafi in den letzten Tagen die Luxusbewohner des "Big Planets" gegen Melanie aufgehetzt hatte, trafen sie am Sonntagabend erstmals aufeinander, nachdem der Ballermann-Star ein Arena-Livespiel gewonnen hatte.

Rafi trommelte alle zusammen und sprach in Melanies Beisein an, was er in Dauerschleife erzählt: Die Leipzigerin und Eric kannten sich, tun aber so, als kennen sie sich nicht, um eine Show zu spielen und Sendezeit zu bekommen.

Später wurden Rafi und Melli gemeinsam in die Raumstation gewählt - herrlich. Und der Zickenkrieg ging weiter.

Promi Big Brother: Promi Big Brother 2022: Erster Kandidat bekannt, ER zieht in den Container ein!
Promi Big Brother Promi Big Brother 2022: Erster Kandidat bekannt, ER zieht in den Container ein!

"Was ist denn dein Problem mit mir?", wollte die 33-Jährige wissen. "Ich komme da rüber und du kackst mich an, völlig sinnfrei. Bevor du mich nochmal angehst, kommst du erstmal runter, schläfst dich aus. Du bist in eine Ecke getrieben von mir."

Rafi konterte mit großen Augen: "In die Ecke getrieben? Wer bist du, meine Mutter oder was?"

Dann hatte wieder Melli Sendezeit: "Wenn du noch einmal ältere Leute anschreist, wenn ich dabei bin, hast du ein richtiges Problem. Das, was du machst, wird dein Untergang hier sein. Ich belächel' dich, weil du gar nichts zu sagen hast!" Er drehe sich mit seiner Story im Kreis und könne nicht ordentlich kommunizieren, lautete ihr Vorwurf.

Rafi Rachek über Melanie Müller: "Ich hab dich entlarvt, du lügst!"

Beste Trash-Unterhaltung - auch für die Raumstation-Bewohner.
Beste Trash-Unterhaltung - auch für die Raumstation-Bewohner.  © Sat.1

Der gebürtige Syrer ließ sich auf keinen Kompromiss ein, schimpfte weiter: "Ich hab dich entlarvt, du lügst, das ist meine Meinung. Du willst Eric manipulieren."

Neuzugang Paco Steinbeck (46) war von so viel Energie überfordert: "Aber wegen was? Ich versteh' den Zusammenhang nicht." (*Danke Paco, wir auch nicht!)

Es sei "ganz kompliziert zu erzählen", spielte es Rafi plötzlich runter, worüber Melanie wiederum nur müde lächeln konnte.

Promi Big Brother: Promi Big Brother geht in die zehnte Runde: Sat.1 verrät, wann die Jubiläumsstaffel losgeht
Promi Big Brother Promi Big Brother geht in die zehnte Runde: Sat.1 verrät, wann die Jubiläumsstaffel losgeht

Auch Eric, der angeblich die zweite falsche Schlange ist, versuchte Rafi ins Gewissen zu reden: "Kam dir das so vor, als ob wir uns die ganze Zeit abgesprochen oder eine Show abgezogen haben? Ich merke, dass du sehr voreingenommen bist."

Und Sächsin Melanie fand es "eine Respektlosigkeit, was der Zwerg hier veranstaltet."

Versteht die Welt nicht mehr: Eric Sindermann (33).
Versteht die Welt nicht mehr: Eric Sindermann (33).  © Sat.1

Promi Big Brother: Eines der vielen Streitgespräche im Video

Promi Big Brother 2021: Ist das die Wahrheit hinter Rafis ominöser Verschwörungstheorie?

Jochen Bendel (53) und Melissa Khalaj (32) moderieren täglich die "Late Night Show" nach den "Promi Big Brother"-Folgen.
Jochen Bendel (53) und Melissa Khalaj (32) moderieren täglich die "Late Night Show" nach den "Promi Big Brother"-Folgen.  © SAT.1/Marc Rehbeck

In der "Late Night Show" versuchten die Moderatoren Jochen Bendel (53) und Melissa Khalaj (32) die Wahrheit hinter Rafis Fake-Strudel aufzudecken.

Im Vorfeld der Sendung hatte Bendel seine Kontakte spielen lassen, telefonierte mit mehreren Stellen, um an Informationen zu gelangen - offenbar mit Erfolg.

"Wir haben wirklich glaubwürdige Informationen darüber, dass Rafi genau diese Geschichte schon vorher erzählt hat - lange bevor er eingezogen ist - und diese auch Medien angeboten hat. Und zwar in der Form, dass er diese Geschichte hier präsentieren wird, dass er die Bombe hier platzen lassen wird", sagte Bendel.

"Unsere Quellen sind so glaubwürdig, dass wir behaupten können, das stimmt. Dann finde ich es absurd, jemandem Aufmerksamkeitssucht und Gier nach Sendezeit vorzuwerfen, wenn er das selber geplant hat vorher schon", ordnete der 53-Jährige ein.

Rafis gute Freundin Jade Übach (27) stellte sich hinter den PBB-Bewohner, wollte den nicht genannten Quellen nicht glauben.

Zudem sei es fragwürdig, ob sich Melanie und Eric tatsächlich auf einem medienwirksamen Event abgesprochen und nicht einfach ein Telefonat geführt haben, wenn sie eine Taktik hätten aushecken wollen.

"Promi Big Brother" läuft wieder am heutigen Dienstag ab 22.15 Uhr bei SAT.1.

Titelfoto: Bildmontage: Sat.1

Mehr zum Thema Promi Big Brother: