"Rote Rosen": Die Hochzeit von Simon und Dilay platzt

Lüneburg - Doch keine Hochzeitsglocken bei "Rote Rosen"! Die Heirat von Simon (gespielt von Thore Lüthje, 30) und Dilay (Ideal Kanal, 31) platzt. Eigentlich sollte diese in der kommenden Woche bei der Telenovela stattfinden.

Dilay (gespielt von Ideal Kanal, links) ist in großer Sorge um Simon (Thore Lüthje), als dieser kurz vor der Hochzeit Gesundheitsprobleme bekommt.
Dilay (gespielt von Ideal Kanal, links) ist in großer Sorge um Simon (Thore Lüthje), als dieser kurz vor der Hochzeit Gesundheitsprobleme bekommt.  © NDR

Beide feiern noch wie geplant am Tag vor der Trauung, wie die ARD-Wochenvorschau für die Telenovela zeigt. Dilay eine Henna-Nacht und Simon seinen Junggesellenabschied. Und wenn Ihr jetzt an Klischees denkt: Es sind weder Kater noch eine Stripperin, die zur geplatzten Hochzeit führen.

Allerdings leidet Simon am Morgen danach unter zunehmenden Kopfschmerzen. Er bereitet sich dennoch weiter auf die Trauung vor. Kurz vor dem Termin werden die Symptome immer stärker. Simon hat plötzlich unerklärliche Sehstörungen. Dilay gerät in Panik.

Als gelernte Pflegefachfrau erkennt Jördis (Diana Staehly, 46), dass das nicht nur einfache Kopfschmerzen sind und Simon dringend einen Arzt braucht.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Ein Kuss verändert alles
Rote Rosen "Rote Rosen": Ein Kuss verändert alles

Obwohl er weiter an der Hochzeit festhalten will, sagt Ceyda (Renan Demirkan, 68) sie kurz entschlossen ab.

"Rote Rosen": Simon bricht bei Ausflug zusammen

Bei einer Radtour mit Dilay wird Simon von den heftigen Schmerzen überwältigt.
Bei einer Radtour mit Dilay wird Simon von den heftigen Schmerzen überwältigt.  © NDR

Simon kommt nach der abgesagten Trauung ins Krankenhaus. Doch in der Notaufnahme muss er warten. Es dauert ihm zu lang und er geht einfach, ohne dass klar ist, was er hat.

Woher stammen die Schmerzattacken? Ist Simon im schlimmsten Fall schwer krank? Dilay hat große Angst um ihren Verlobten. Der spielt die Sache runter und will sich lieber nicht untersuchen lassen. Stress ist die Ursache seiner Symptome, ist sich Simon sicher.

Um auf andere Gedanken zu kommen, macht das Paar einen Fahrradausflug. Dabei bekommt Simon die nächste heftige Schmerzattacke. Erst jetzt realisiert er, wie geschockt und in Sorge Dilay um ihn ist. Er entschließt sich zum Arzt zu gehen. Was wird dort gefunden?

Rote Rosen: "Rote Rosen": Jördis und Klaas gehen in die Offensive
Rote Rosen "Rote Rosen": Jördis und Klaas gehen in die Offensive

"Rote Rosen" läuft kommende Woche von Montag bis Donnerstag ab 14.10 Uhr im Ersten. Auf dem Sendeplatz am Freitag wird der Biathlon-Weltcup ausgestrahlt. Bereits einen Tag vor Ausstrahlung im TV sind die Episoden der Serie in der ARD Mediathek abrufbar.

Titelfoto: Montage: NDR, ARD

Mehr zum Thema Rote Rosen: