"Schwiegertochter gesucht" kommt ohne Int-Veen zurück: RTL stellt erste Kandidaten vor

Köln – Vera Int-Veens (54) Ausstieg bei "Schwiegertochter gesucht", hatte weite Kreise gezogen. Auch Urgestein Ingo (31) zeigte sich bestürzt. Entgegen aller Vermutungen soll die Kult-Kuppelshow in diesem Jahr aber offenbar wie gewohnt weitergehen. Es stehen bereits neue Kandidaten in den Startlöchern.

Vera Int-Veen (54) moderierte "Schwiegertochter gesucht" bis 2021.
Vera Int-Veen (54) moderierte "Schwiegertochter gesucht" bis 2021.  © Horst Galuschka/dpa

Im März des vergangenen Jahres ließ die Moderatorin die Bombe platzen. Sie wolle aufhören mit dem Fernsehen, brauche endlich Zeit für sich und ihre Hobbys.

Damals vermutete die 54-Jährige, dass RTL eventuell ein Jahr pausieren würde, um mit der Datingshow dann wieder voll durchzustarten. So sollte es sein. 2022 gab es keine neuen Folgen. Laut dem Medienmagazin "DWDL.de" habe das vor allem etwas mit den schlechten Quoten zu tun gehabt. Insbesondere zum Ende der Staffel habe es nur noch einstellige Marktanteile gegeben.

Doch nun gibt es Hoffnung am Schwiegersohn-Firmament. Kürzlich stellte der Kölner Privatsender die ersten Kandidaten vor. Die Datingshow scheint 2023 also wieder ausgestrahlt zu werden. Doch wer wird sie moderieren? "Mit welcher Moderation und wann die neue Staffel an den Start geht, werden wir zu gegebener Zeit bekannt geben", erklärt eine Pressesprecherin von RTL gegenüber TAG24.

Schwiegertochter gesucht: Eiskalte Abfuhr nach heißen Spielchen! DSDS-Claudia fühlt sich "verarscht"
Schwiegertochter gesucht Eiskalte Abfuhr nach heißen Spielchen! DSDS-Claudia fühlt sich "verarscht"

Moderation hin oder her: Einige der neuen Kandidaten stehen bereits in den Startlöchern.

Sieben Kandidatinnen und Kandidaten für neue "Schwiegertochter gesucht"-Staffel

Ingo (31) ist wohl einer der bekanntesten Kandidaten: 2019 ging er auf die Suche nach seiner Liebe, leider erfolglos. 2019 lernte er seine Annika über Instagram kennen.
Ingo (31) ist wohl einer der bekanntesten Kandidaten: 2019 ging er auf die Suche nach seiner Liebe, leider erfolglos. 2019 lernte er seine Annika über Instagram kennen.  © Montage: Screenshot/Instagram/ingonator_official

Stephan, Christian, Ronny, das Mutter-Tochter-Gespann Claudia und Maria sowie Uwe und Thomas wollen die große Liebe finden.

Stephan (54) kann man inzwischen als Langzeit-Single bezeichnen. Seit den 90er-Jahren hatte der Straßenbaumeister keine Beziehung mehr. Jetzt will er es im Fernsehen versuchen und sucht eine selbstbewusste Frau, die Herzenswärme mitbringt.

Der junge Christian (36) hingegen hat bereits einige Beziehungen hinter sich. Der Mallorca-DJ ist bereits dreimal geschieden und hofft jetzt auf ein Happy End. Für ihn soll seine Frau in Deutschland alles stehen und liegen lassen und zu ihm auf die Trauminsel ziehen.

Schwiegertochter gesucht: Schwiegertochter gesucht: Stephans Mutter skeptisch nach abruptem Abschied
Schwiegertochter gesucht Schwiegertochter gesucht: Stephans Mutter skeptisch nach abruptem Abschied

Busfahrer Ronny (44) hat die Suche nach der Liebe noch nicht aufgegeben. Er ist durch und durch ein Familienmensch und möchte seine Zukünftige von seinen Kochkünsten überzeugen.

Auch Claudia (31) und Maria suchen nach Mr. X. Mama und Tochter sind Single und wollen beide unter die Haube.

Bleiben noch Karnevalsprinz Uwe (50), der nach seiner Prinzessin sucht, und Junggeselle Thomas (42), der mit seiner Traumfrau die Welt bereisen möchte. Wann die Staffel startet, ist noch nicht bekannt.

Titelfoto: Montage: Horst Galuschka/dpa

Mehr zum Thema Schwiegertochter gesucht: