Heulkrampf, Schreie, Randale im TV! Promi-Lady will Freund "umbringen"

Portugal - Ist jetzt die Eskalations-Endstufe erreicht? Folge 11 von "Temptation Island VIP" ist vor allem für die vergebene Christina (30) der traurige Höhepunkt der Staffel. Sie heult, sie schreit, sie zerstört. Und will ihren Partner Aleks (31) am liebsten "umbringen".

Christinas (30) Tränendrüsen dürften langsam leer sein.
Christinas (30) Tränendrüsen dürften langsam leer sein.  © Screenshot/RTL

Was Christina am vergangenen Lagerfeuer in Folge 10 zu sehen bekam, war leider nicht alles.

Im Wohnbereich der Frauen-Villa sind neben den drei anderen Ladys auch alle männlichen Verführer dabei und müssen mitansehen, wie die 30-Jährige emotional zerstört wird.

In einem weiteren Zusammenschnitt ist zu sehen, wie Gigi (23), Tommy (27) und Aleks im Bett liegen. Tommy fragt Letzteren, ob er sich eine Beziehung mit Verführerin Vanessa (22) vorstellen kann. "Da müsste ich sie erst mal außerhalb noch mal kennenlernen, aber theoretisch schon."

Temptation Island: "Temptation Island": Josh und Phil legen Hand an - "Die Ärsche waren stabil. Alle 'ne 10"
Temptation Island "Temptation Island": Josh und Phil legen Hand an - "Die Ärsche waren stabil. Alle 'ne 10"

Aleks habe mittlerweile den direkten Vergleich mit seiner Freundin. "Wär' ich mit Christina, ich hätte mich jeden Tag gestritten", sagt er zu Gigi. Die Emotionen mit Vanessa seien "krass. Das hatte ich bisher noch nicht, mit keiner Frau, ich schwör's dir."

Danach sind die Aufnahmen zum Glück vorbei. Christina weint, schmeißt zwei Getränkeflaschen auf den Boden, ist außer sich.

Nachdem sie "Ich wusste, dass ich wieder das Opfer bin" ausspricht, sinkt sie zu Boden: "Ich kann nicht mehr stehen. Ich kann nicht mehr, wieso tut er mir das an? Merkt der nicht, was der mir antut? Ist ihm das nicht klar?", brüllt sie völlig aufgelöst: "Ich will ihn umbringen!"

Aurelios (44) Freundin Lala (32) ist ebenfalls entsetzt: "Das ist das ekelhafteste, hinterhältigste Verhalten an einem Menschen, was ich jemals gesehen habe. Ich hätte ihm den Todesstoß verpasst, ohne Skrupel."

Nach den weiteren schlimmen Bildern schmeißt Christina (l.) zwei Getränkeflaschen auf den Fliesenboden.
Nach den weiteren schlimmen Bildern schmeißt Christina (l.) zwei Getränkeflaschen auf den Fliesenboden.  © Screenshot/RTL
Die 30-Jährige ist völlig aufgelöst.
Die 30-Jährige ist völlig aufgelöst.  © Screenshot/RTL

Temptation Island VIP: "DJ, play the music, heute wird gesoffen!"

Christina wischt alle negativen Gedanken beiseite, will keine Rache üben, sondern Party machen.
Christina wischt alle negativen Gedanken beiseite, will keine Rache üben, sondern Party machen.  © Screenshot/RTL

Die Stimmung ist gedrückt, sie will dennoch nicht abbrechen und auch keine Rache nehmen. "Er und diese F***e werden ihr Gesicht verlieren, nicht ich. Ich will saufen und Musik hören. DJ, play the music, heute wird gesoffen", versucht Christina gute Miene zum bösen Spiel zu machen.

Passend dazu dröhnt MoTrips Song "Lass die Ander'n sich verändern und bleib so wie du bist" aus den Boxen. Wie passend zu den vorangegangenen Geschehnissen.

Ungeachtet des Zustands seiner Partnerin kuschelt Aleks eng umschlungen mit Vanessa, stimmt als Krönung noch "Bad Boys, Bad Boys" an. Anstand? Fehlanzeige! Dennoch sagt er im Interview: "Ich habe Christina versprochen, ich werde körperlich nicht aktiv, das halte ich ein."

Temptation Island: "Temptation Island": Josh legt nach und bringt Verführerin zum Orgasmus
Temptation Island "Temptation Island": Josh legt nach und bringt Verführerin zum Orgasmus

Schlecht geht es auch Tommy, dessen Freundin Sandra (30) ziemlich innig mit Verführer Flocke (23) wurde. Der 27-Jährige fragt sich: "Was hab ich dir getan, dass du mir sowas antust? Wahrscheinlich nicht die richtige Kette gekauft..." Er kenne jetzt ihr wahres Gesicht. Doch welche Schlüsse zieht er daraus?

Sandra hingegen ist sich keiner Schuld bewusst: "Mein Bauchgefühl sagt, dass ich hier alles auf jeden Fall richtig gemacht hab. Ich bereue gar nichts."

Derweil in Aleks' Bett...
Derweil in Aleks' Bett...  © Screenshot/RTL
Ist sich keiner Schuld bewusst: Sandra (30), die mit Verführer Flocke (23) gekuschelt hat.
Ist sich keiner Schuld bewusst: Sandra (30), die mit Verführer Flocke (23) gekuschelt hat.  © Screenshot/RTL

Temptation Island VIP: "Warum soll ich dich angucken, du Ekelhafter?!"

Aurelio (44) und Lala (32) haben "Temptation Island VIP" erfolgreich gemeistert.
Aurelio (44) und Lala (32) haben "Temptation Island VIP" erfolgreich gemeistert.  © Screenshot/RTL

Weil keiner der Verführerinnen oder Verführer ein Temptation-Date mit Aurelio oder Lala haben will, endet das Experiment für das Paar, das sich am Lagerfeuer wiedersieht.

Statt auf Singles des anderen Geschlechts treffen derweil Michelle (24, beste Freundin Vanessa) und Gigi (Lieblingsonkel Luciano) auf ihre engen Vertrauten, um sich bei ihnen über die schlechten Eigenschaften ihres Partners auszuheulen.

Am abendlichen Lagerfeuer würdigt Michelle Gigi zunächst keines Blickes."Warum soll ich dich angucken, du Ekelhafter?! Rede nicht mit mir. Ich habe hier einen Mann sitzen, der ganz sicher nicht der Mann für mein Leben ist."

Der 23-Jährige versucht sein Verhalten zu rechtfertigen, doch Michelle schießt immer wieder dagegen. Dies mündet darin, dass Gigi vor Wut auf den als Sitz benutzten Holzklotz boxt und ihn mit dem Fuß umwirft.

Am Ende lesen sich beide ihre Briefe vor, die sie sich füreinander vor der Show geschrieben haben. Doch seine geschriebenen Worte ändern nichts. Michelle will nicht mehr in einer Beziehung mit Gigi sein.

"Natürlich liebe ich dich noch. Aber was du hier gemacht hast, reicht mir. Ich brauche einen Mann und kein Kleinkind, das Tische bumst." Wird sie ihr Wort über "Temptation Island VIP" hinaus halten?

Michelle (24) und Gigi (23) gehen sich beim Wiedersehen gegenseitig an.
Michelle (24) und Gigi (23) gehen sich beim Wiedersehen gegenseitig an.  © Screenshot/RTL

Folge 11 von "Temptation Island VIP" seht Ihr ab sofort auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/RTL

Mehr zum Thema Temptation Island: