Tod in der Lausitz: Mädchenleiche liegt mit Steinen auf den Augen am Seeufer

Lauchhammer - Touristen sind im Kohlebergbau-Gebiet in der Lausitz unterwegs. Von einem riesigen Bagger aus holt ein Urlauber sein Fernglas heraus, um alles genau sehen zu können. Dass er dabei Krähen entdeckt, die an einer Leiche nagen, lässt ihm den Atem stocken - und ist der Auftakt für die sechsteilige Krimiserie "Lauchhammer - Tod in der Lausitz".

LKA-Ermittler Maik Briegand kniet am Bergbau-See neben einer Leiche.
LKA-Ermittler Maik Briegand kniet am Bergbau-See neben einer Leiche.  © MDR/Moovie/Anke Neugebauer

In der Auftakt-Folge "Tückische Erde" ist Annalena Gottknecht (gespielt von Odine Johne, 35) mit ihrem Jeep unterwegs in der Region.

Als ihr Wagen zu qualmen beginnt, rennt sie zu Fuß weiter zum See, wo sich schon mehrere Gaffer am Flatterband versammelt haben. Diese fotografiert Gottknecht und will die Schaulustigen wegen Störung der Ermittlungen zur Rechenschaft ziehen.

Am Ufer wartet schon der Ermittler Maik Briegand (Misel Maticevic, 52) vom LKA Cottbus, der die Leiche von Ramona Schinschke (Jule Hermann, 18) begutachtet.

Schock für die Polizei Halle! Beamter wird ermordet aufgefunden
TV Krimis Schock für die Polizei Halle! Beamter wird ermordet aufgefunden

Während Briegand ein verdächtiger und dreckig wirkender Gaffer ins Auge stößt, teilt eine Mitarbeiterin der Spurensicherung mit, dass die Heranwachsende offenbar erdrosselt und ins Wasser geworfen wurde.

Doch jemand muss sie wenige Stunden später wieder herausgezogen haben.

Maik Briegand schaut sich die tote Ramona Schinschke an.
Maik Briegand schaut sich die tote Ramona Schinschke an.  © MDR/Moovie/Anke Neugebauer

Lauchhammer (ARD): Verdächtiger Ex-Freund der Toten springt von meterhohem Dach

Annalena Gottknecht schaut sich das Zimmer der Toten an.
Annalena Gottknecht schaut sich das Zimmer der Toten an.  © MDR/Moovie/Anke Neugebauer

Gottknecht sucht Familie Schinschke auf, wo ihr verwahrloster Sohn Dustin (Franz Schmidt) die Tür öffnet. Anschließend nimmt sie Ramonas Zimmer unter die Lupe.

Derweil sucht Briegand die ortsansässige Drückerkolonne auf, der offenbar auch das Opfer angehörte und die unter anderem Drogen vertickt. Per Ablenkungsmanöver gelingt es ihrem Ex-Freund Juri Schavadenov (Malik Blumenthal, 30) zu fliehen.

Bevor er geschnappt werden kann, stürzt er sich - mit 20.000 Euro Bargeld - vom Dach eines Gebäudes. Schwer verletzt überlebt er, kann aber zunächst nicht befragt werden.

"Notruf Hafenkante" fliegt am Donnerstag aus dem Programm
TV Krimis "Notruf Hafenkante" fliegt am Donnerstag aus dem Programm

Unterdessen säubert Florian Langendorff (Arnd Klawitter, 54) im Wald akribisch seinen VW. Er ist der neue Partner von Maik Briegands Ex-Frau. Was hat er zu verbergen?

Dann gibt es auch noch ein gegen den Braunkohleabbau demonstrierendes Klimacamp, dem auch Briegands Tochter angehört.

Und: Der psychisch auffällige Oliver Bartko (Lucas Gregorowicz, 45) gibt zu, das Mädchen aus dem See gezogen haben, als es schon tot war. Sagt er die Wahrheit?

So viel steht fest: Den Fall zu klären, wird nicht einfach!

Der kleine Dustin ist nach dem Tod seiner Schwester nun ganz auf sich allein gestellt, weil seine Mutter den Drogen verfallen ist.
Der kleine Dustin ist nach dem Tod seiner Schwester nun ganz auf sich allein gestellt, weil seine Mutter den Drogen verfallen ist.  © MDR/Moovie/Anke Neugebauer
Flüchtet vor der Polizei: Juri Schavadenov, der früher mit dem Opfer zusammen war.
Flüchtet vor der Polizei: Juri Schavadenov, der früher mit dem Opfer zusammen war.  © MDR/Moovie/Anke Neugebauer
Blankes Entsetzen, als sich Schavadenov vom Dach stürzt.
Blankes Entsetzen, als sich Schavadenov vom Dach stürzt.  © MDR/Moovie/Steffen Junghans
Verhält sich komisch: Polizist André Pötzschke ist mit der Familie der Toten befreundet.
Verhält sich komisch: Polizist André Pötzschke ist mit der Familie der Toten befreundet.  © MDR/Moovie/Steffen Junghans
Florian Langendorff ist der neue Partner an der Seite von Briegands Ex-Frau Daniela.
Florian Langendorff ist der neue Partner an der Seite von Briegands Ex-Frau Daniela.  © MDR/Moovie/Steffen Junghans
Der psychisch auffällige Oliver Bartko hat die Leiche aus dem See gezogen.
Der psychisch auffällige Oliver Bartko hat die Leiche aus dem See gezogen.  © MDR/Moovie/Anke Neugebauer

ARTE strahlte den Sechsteiler "Lauchhammer - Tod in der Lausitz" am 8. und 15. September jeweils ab 20.15 Uhr in Dreierfolgen aus. Bei der ARD läuft die erste Doppelfolge am 28. September, 20.15 Uhr.

Titelfoto: Bildmontage: MDR/Moovie/Steffen Junghans, MDR/Moovie/Anke Neugebauer

Mehr zum Thema TV Krimis: