GNTM 2019: Die mit großem Abstand beliebteste Kandidatin der Staffel ist...

Leipzig - Seit Mitte Februar läuft die 14. Staffel von "Germany's Next Topmodel". Die ProSieben-Show um Heidi Klum begeistert seit Jahren die Fernsehzuschauer, lockte in diesem Jahr bis zu 2,75 Millionen von ihnen vor die TV-Bildschirme - pro Folge! Aber wer kommt eigentlich bei den Fans am besten an? Eine Analyse klärt dazu jetzt auf.

Transgender-Model Tatjana (22) schied als Achtplatzierte aus der Show aus.
Transgender-Model Tatjana (22) schied als Achtplatzierte aus der Show aus.

Nach Angaben des Portals vergleich.org landet mit meilenweitem Vorsprung Tatjana (22) aus Leipzig auf dem ersten Platz. Knapp 110.000 Internetnutzer googelten sie allein im Februar.

"Es interessieren sich wahrscheinlich viele Zuschauer dafür, welche Beweggründe Tatjana dazu brachten, die angleichenden Operationen durchzuführen", sagt Dina El-noumeiri mit, die die Auswertung geleitet hat.

Die Sächsin wurde als männlicher Danny geboren, fühlte sich aber im falschen Körper und ließ sich geschlechtsangleichend operieren. Seitdem lebt sie als Tatjana, schaffte es in die Top 11 von GNTM.

Wenig überraschend hat Heulsuse Simone den Silberplatz inne. Mit 28.780 Google-Suchanfragen interessierten sich die Zuschauer aber deutlich weniger für sie. "Simi" war ehemalige Leistungssportlerin, konnte wegen einer Fehlstellung ihrer Füße aber nicht an den Olympischen Spielen teilnehmen, beendete ihre Karriere.

Alicija interessiert die Wenigsten

Platz drei geht an Theresia.

Die 27-jährige Hamburgerin ist die älteste Kandidatin. Nach ihr wurde 28.320 Mal gesucht. "Theresia sorgt nicht nur durch den großen Altersunterschied zu ihrem 27 Jahre älteren Verlobten für Aufsehen, sondern auch durch ihr Geständnis zu einer schmerzhaften Beinverlängerungs-OP", so Dina El-noumeiri. Aber auch die Beziehung zu Kuscheltier "Herbert" dürfte viele Menschen nach ihr googeln lassen.

Am wenigsten interessierten sich die Online-Nutzer für die am Donnerstag ausgeschiedene Justine (320 Anfragen) und die 18-jährige Alicija, die nur 140 Mal im gesamten Februar gegoogelt wurde.

Das Portal vergleich.org hat nach eigenen Angaben für die Auswertung den jeweiligen Vornamen der Kandidatin plus das offizielle Kürzel GNTM in ein SEO-Analyse-Tool eingegeben. Für Umfrage-Siegerin Tatjana wurde also nach "tatjana gntm" gesucht.

"Germany's Next Topmodel" läuft immer donnerstags ab 20.15 Uhr auf ProSieben. Aktuell sind in Heidi Klums Modelshow noch elf Meeedchen dabei. Das Finale findet am 23. Mai in Düsseldorf statt (TAG24 berichtete).

Die komplette Auflistung der Top12-Models

© vergleich.org

Die letztplatzierte Alicija

Simone wurde Zweite

Siegerin Tatjana

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0