FC Bayern auf Trainersuche: Doch Michael Ballack sieht das größte Problem ungelöst

München - Die Trainersuche beim FC Bayern gestaltet sich schwieriger als sich das die Münchner Verantwortlichen vorgestellt hätten. Und dabei ist das nach Meinung von Michael Ballack (47) gar nicht das größte Problem des schwächelnden Deutschen Rekordmeisters.

Ungeachtet des Nachfolgers für Thomas Tuchel (50) bleibt nach Meinung von Michael Ballack (47) das größte Problem beim FC Bayern ungelöst.
Ungeachtet des Nachfolgers für Thomas Tuchel (50) bleibt nach Meinung von Michael Ballack (47) das größte Problem beim FC Bayern ungelöst.  © Tom Weller/dpa

"Die Baustelle ist die Mannschaft", sagte der ehemalige Nationalspieler im Interview mit der "Sport Bild". Nach einer Saison ohne Titel müsse man "eingreifende Veränderungen" am Kader vornehmen.

"Schon die Spielzeit davor lief für den FC Bayern nicht gut, er hat seine Dominanz verloren, dabei war Julian Nagelsmann bis zum Frühjahr 2023 da – ebenfalls wie Tuchel ein guter Trainer", befand der Ex-Bayern-Star.

Nach dem letzten Pflichtspiel der Saison hatte bereits FCB-Kapitän Manuel Neuer (38) einen Neustart gefordert und dabei die Mannschaft und den Verein in die Pflicht genommen.

Kimmich bricht Schweigen! DFB-Star beim Thema Corona den Tränen nahe
FC Bayern München Kimmich bricht Schweigen! DFB-Star beim Thema Corona den Tränen nahe

"Dass es jetzt nicht so weiterlaufen kann, ist klar. Wir Spieler müssen auch – glaube ich – ein ganz anderes Gesicht zeigen als Mannschaft für die nächste Saison, um wieder voll angreifen zu können", so Neuer.

Im Februar gaben die Münchner die Trennung von Thomas Tuchel (50) zum Saisonende bekannt. Seitdem mussten die Bayern-Bosse mehrere Rückschläge bei der Trainersuche hinnehmen. Ralf Rangnick (65), Xabi Alonso (42), Julian Nagelsmann (36) und Oliver Glasner (49) entschieden sich allesamt für ihre aktuellen Arbeitgeber und damit gegen einen Wechsel nach München.

Zuletzt scheiterten Gespräche über eine mögliche weitere Zusammenarbeit mit Tuchel.

Thomas Tuchel (50, l.) verlässt den FC Bayern bereits nach 15 Monaten wieder.
Thomas Tuchel (50, l.) verlässt den FC Bayern bereits nach 15 Monaten wieder.  © Uwe Anspach/dpa

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: