Mussten sie im Stehen fliegen? Frauen wollen mit Flugzeug reisen, doch ihre Sitzreihe existiert einfach nicht

Netz - Was für ein Reise-Schlamassel! Auf TikTok sorgt zurzeit ein Flugzeug-Video für Aufsehen, denn darin sieht es fast so aus, als müsste eine Gruppe Urlauberinnen ihren Flug im Stehen absolvieren - ihre Sitzplätze waren einfach nicht da...

Im Flugzeug fehlten ein paar Plätze: Es gab einfach keine Sitzreihe 26!
Im Flugzeug fehlten ein paar Plätze: Es gab einfach keine Sitzreihe 26!  © tiktok.com/@daisybarr1

In dem Clip der TikTok-Userin Daisy Barr sieht man mehrere junge Frauen an Bord eines vollbesetzten Flugzeugs. Das Problem dabei: Die Damen selbst können es sich nicht auf ihren Plätzen gemütlich machen, denn ihre Sitzreihe gibt es offenbar nicht.

Halb lachend und halb genervt stehen die Urlauberinnen im Gang der Maschine, dabei haben sie ihre Reisepässe und ihre Bordkarten in der Hand - offenbar hatte es also zuvor beim Kauf der Tickets sowie beim Reservieren der Plätze und auch beim Boarding keine Probleme gegeben.

Doch dann folgte die Überraschung, wie Daisy Barr in ihrem Video beschreibt: "Wenn du in Reihe 26 sitzen sollst, aber Reihe 26 einfach nicht mehr existiert..."

Alarm am Flughafen Frankfurt: Mann will Klinge in Flugzeug schmuggeln
Flugzeug Nachrichten Alarm am Flughafen Frankfurt: Mann will Klinge in Flugzeug schmuggeln

Die Kamera schwenkt sogar einmal an die Decke des Fliegers, an der eindeutig eine Markierung für die Sitzreihe 26 und die dazugehörigen Plätze angebracht ist - aber Fehlanzeige. Die Frauen müssen zunächst mal stehen oder auf dem Boden hocken, während alle anderen Fluggäste schon startbereit sind.

Wie also ging das Ganze weiter? Mussten die Freundinnen tatsächlich auf Stehplätzen reisen?

Urlauberinnen müssen zum Glück nicht stehen, Airline zahlt Rückerstattung

Die verschwundene Sitzreihe 26: Keine Sorge, die Urlauberinnen mussten während des Flugs weder stehen noch auf dem Boden kauern.
Die verschwundene Sitzreihe 26: Keine Sorge, die Urlauberinnen mussten während des Flugs weder stehen noch auf dem Boden kauern.  © tiktok.com/@daisybarr1

Nein, keine Sorge. Es ging alles gut aus, wie die TikTokerin in einem Kommentar unter ihrem Clip berichtet: "Wir mussten natürlich nicht während des Fluges stehen. Wir haben einfach ein paar freie Sitzplätze gefunden - obwohl uns niemand geholfen hat, zum Glück gab es welche."

Laila Barr, die gemeinsam mit Daisy nicht in Reihe 26 sitzen konnte, schrieb außerdem, dass es eine Maschine der "EasyJet"-Airline war und dass "nichts an dem Flug einfach" gewesen sei. Denn offenbar hatte es später noch einige Turbulenzen gegeben.

Immerhin gab es von der Fluglinie schon eine kleine Entschädigung: In einem zweiten Post erklärt Daisy Barr, dass die Verantwortlichen von EasyJet anscheinend auch ihr Sitzplatz-Fiasko-Video gesehen und den Freundinnen sage und schreibe 41,93 britische Pfund (umgerechnet also 48,58 Euro) zurückerstattet haben.

Im Baguette versteckt: Zöllner finden Schmuggelware zwischen Tomaten und Mozzarella
Flugzeug Nachrichten Im Baguette versteckt: Zöllner finden Schmuggelware zwischen Tomaten und Mozzarella

Auf jeden Fall sorgte die Britin im Netz für jede Menge Lacher: Innerhalb von zwei Tagen hat ihr Clip bereits mehr als 2,8 Millionen Aufrufe und 328.000 Likes angesammelt.

Titelfoto: tiktok.com/@daisybarr1

Mehr zum Thema Flugzeug Nachrichten: