Dating-Expertin legt Finger in die Wunde, wieso Hygiene beim ersten Date unverzichtbar ist

Sydney - Sie muss es wissen! Podcasterin und Dating-Expertin Jana Hocking rät allen Single-Männern, beim ersten Date unbedingt Wert auf Hygiene zu legen. Die Australierin erklärt auch, warum das so entscheidend für das Schicksal in Sachen Liebe sein kann.

Jana Hocking (34) gerät beim Thema Liebe, Dating und Beziehungen gern ins Plaudern.
Jana Hocking (34) gerät beim Thema Liebe, Dating und Beziehungen gern ins Plaudern.  © Instagram Screenshot Jana_Hocking

Die 34-Jährige weiß, wovon sie spricht, da sie doch selbst mehrere erste Kennenlern-Treffen mit Männern hatte, manche davon eher merkwürdiger Natur berichtet die Frau in ihrer Kolumne für news.com.au.

Die Blondine macht klar, dass sie bei kleinsten Anzeichen von fettigem Haar oder unangenehmem Geruch am liebsten das Weite suchen würde. Denn wenn ein Mann beim ersten Date keinen Wert auf sein Äußeres lege, sei dieser entweder faul, oder er habe nicht besonders in den Termin investiert.

Beides sei für die Frau nicht angenehm.

Hierfür sei keine ellenlange Vorbereitung notwendig. Hocking schildert von einem kurzfristigen Date mit einem Mann. Beide Geschlechter hätten nur gut 30 Minuten Zeit zur Vorbereitung gehabt, doch es hätte weder an frisch gewaschenem Haar, einem schicken Outfit noch einem süßen Duft gemangelt.

Apropos Geruch: Liebe geht durch die Nase, ist ein geflügeltes Wort und das sei auch in einer Umfrage von Personen zwischen 18 und 68 Jahren so benannt worden. Schlechte Hygiene sei bei einem Date ein absolutes No-Go.

Ein Beispiel führt die 34-Jährige auch noch ins Feld. Sie saß einst beim Dating einem Traum von Mann gegenüber. Nur sein Atem verhinderte ein Näherkommen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Jana Hocking war froh darüber, dass sie dem Mann gegenüber saß - seine mangelnde Mundhygiene konnte dies nicht verbergen und verhinderte jegliche Annäherung, geschweige denn einen Kuss.

Sechs simple Hygiene-Tipps für das erste Date mit einer Frau

Wer in den ersten Eindruck investiert, erhöht die Chance auf einen Kuss beim Date (Symbolbild).
Wer in den ersten Eindruck investiert, erhöht die Chance auf einen Kuss beim Date (Symbolbild).  © 123RF / Mariia Boiko

Als Gegenbeispiel erzählt die Dating-Fachfrau, wie es für sie war, als ein Mann sie wegen ihrer gut riechenden Haare zu sich rüber zog.

Sie schließt ihre Kolumne mit sechs Hygiene-/ Outfit-Tipps, die jeder Typ der Welt bei einem Date mit einer Frau beachten müsse.

1. Putzt Eure Zähne! Pluspunkte, wer Mundwasser oder Zahnseide verwendet.

2. Wascht und stylt Eure Haare.

3. Benutzt Deo, besser etwas mehr, falls ihr nervös werdet und ins Schwitzen geratet.

4. Bemüht Euch ums Outfit, auch wenn Ihr in die Kneipe geht.

5. Tragt Parfüm/Eau de Toilette.

6. Zieht ordentliche Schuhe an, keine Flipflops.

So viel zu Eurem Outfit. Sowohl beim Texten als auch beim Date selbst solltet Ihr der Frau besser keine Lügenmärchen auftischen. Wieso solche Kerle nicht für etwas Ernsthaftes infrage kommen, lest Ihr im Artikel: Dating-Expertin macht klar, von welchen Männern sie online lieber die Finger lässt.

Titelfoto: Instagram Screenshot Jana_Hocking

Mehr zum Thema Liebe:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0