Dieses "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar hat sich getrennt!

Köln - Die nächste Beziehung eines Paares der beliebten Kuppelshow "Hochzeit auf den ersten Blick" ist gescheitert!

Ariane und Martin heirateten vergangenes Jahr vor laufender Kamera, nun sind sie wieder getrennt.
Ariane und Martin heirateten vergangenes Jahr vor laufender Kamera, nun sind sie wieder getrennt.  © Sat.1

Dabei handelt es sich um das einstige Traumpaar der siebten Staffel Ariane und Martin.

Die beiden begegneten sich 2020 das erste Mal vor dem Traualtar und gaben sich das Ja-Wort. Das Experiment verlief positiv, Ariane und Martin entschieden sich im spannenden Finale für eine Ehe.

Direkt nach der Ausstrahlung munkelten die Fans jedoch über eine mögliche Trennung, denn gemeinsame Bilder auf ihrem Instagram-Kanal blieben aus.

Knossi fehlen nach dem krassesten Gewinn in seinem Leben die Worte
Knossi Knossi fehlen nach dem krassesten Gewinn in seinem Leben die Worte

Im März gab Ariane aber Entwarnung: Sie und Martin wären noch verheiratet. Im Lockdown hätten sie allerdings nicht viel unternehmen können, weshalb sich das Paar auch nicht zusammen zeigte.

Nur wenige Monate später kam es sogar zu einem nächsten, großen Schritt. Die Blondine zog nach Köln, direkt in die Nähe von ihrem Martin. Zusammenziehen wollte das Paar aber noch nicht.

Im Nachhinein betrachtet wohl besser so, denn die "HadeB"-Teilnehmerin teilte ihren Fans nun in einem Video auf Instagram mit, dass sich das Paar getrennt hat.

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Ariane verkündet das Liebes-Aus auf Instagram

Ariane und Martin sind kein Paar mehr: "Sind im Guten auseinander gegangen"

"Es war sehr lange still um Martin und mich. Heute muss ich euch leider sagen, dass Martin und ich kein Paar mehr sind. Wir haben uns vor wenigen Wochen getrennt", erzählt Ariane. Die Entscheidung für ein Beziehungs-Aus wäre von Martin ausgegangen, sie selbst hätte weiter für die Ehe gekämpft.

"Nichtsdestotrotz fließt bei uns kein böses Blut. Wir sind im Guten auseinander gegangen", bekräftigt die Wahl-Kölnerin. Für beide sei es aber das Beste, in Zukunft getrennte Wege zu gehen.

"Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue!", gibt sich Ariane positiv. Noch-Ehemann Martin hat sich bisher noch nicht zur Trennung geäußert.

Ariane und Martin sind eines der vielen Paare, bei denen die Ehe nicht funktioniert hat. Auch "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Nicole und David (beide 28) lassen sich scheiden. Das Paar trennte sich bereits im Mai dieses Jahres. Nicole ist sogar wieder frisch vergeben.

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema Unterhaltung: