Amira Pocher überrascht mit Hochzeitsplänen

Köln - Die eheliche Bruchlandung mit Olli (46) hat Amira Pocher ganz offensichtlich nicht abgeschreckt. Die 31-Jährige will erneut vor den Traualtar. Etwa mit Christian Düren (33)?

Amira Pocher (31) kann sich nach dem Ehe-Aus mit Olli (46) durchaus vorstellen, noch einmal vor den Traualtar zu treten.
Amira Pocher (31) kann sich nach dem Ehe-Aus mit Olli (46) durchaus vorstellen, noch einmal vor den Traualtar zu treten.  © Bildmontage: Instagram/amirapocher (Screenshots)

Im Südafrika-Urlaub zu Beginn des Jahres ging die Österreicherin mit dem "taff"-Moderator auf intensiven Kuschelkurs. Zu ihrem Verhältnis erklärte Amira nach ihrer Rückkehr: "Es ist sicher kein kurzer Urlaubsflirt, das kann ich schon mal sagen."

Läuten bei den beiden etwa schon bald die Hochzeitsglocken? In der aktuellen Ausgabe ihres Podcasts "Liebes Leben" spricht die Unternehmerin mit ihrem Bruder Ibrahim "Hima" Aly (33) plötzlich ganz offen über ihre Hochzeitspläne.

Auf die Frage, ob sie sich nochmal vorstellen könne, zu heiraten, antwortet Amira: "Sollte ich lange in einer neuen Beziehung sein, glücklich und alles passt - natürlich kann ich mir dann irgendwann mal vorstellen, es vielleicht noch mal zu wagen!"

Amira Pocher: Amira Pocher hatte Autounfall: "Hat ordentlich geknallt!"
Amira Pocher Amira Pocher hatte Autounfall: "Hat ordentlich geknallt!"

Ob sie bei dieser Bemerkung bereits ein Bild von Christian als Bräutigam im Kopf hat? Unklar! Bei einer Sache ist sich die Zweifach-Mama aber sicher: "Ich bin 31. Ich bleibe jetzt nicht mein restliches Leben irgendwie single und unverheiratet - so läuft das nicht!"

Amira Pocher plant neben zweiter Hochzeit auch noch weiteren Nachwuchs

"taff"-Moderator Christian Düren (33) könnte der neue Mann an Amiras Seite sein.
"taff"-Moderator Christian Düren (33) könnte der neue Mann an Amiras Seite sein.  © Instagram/christiandueren (Screenshot)

Zwar zeigt sich Amira einer erneuten Hochzeit nicht abgeneigt, wie ihr Liebes- und Datingleben aktuell aussieht, darüber hält sie sich im Gespräch mit ihrem Bruderherz weiterhin konsequent bedeckt.

In einer früheren Ausgabe hatte sie aber immerhin ausgeplaudert, sich auch noch ein weiteres Kind vorstellen zu können. "So eine süße kleine Amira wäre schon cool ... irgendwann, mit dem richtigen Partner", offenbarte die Mutter zweier Söhne.

Im September 2023 gaben sie und Noch-Ehemann Olli ihre offizielle Trennung bekannt. Anschließend entbrannte ein öffentlicher Rosenkrieg. Der Comedian warf seiner Ex unentwegt vor, eine Affäre mit Biyon Kattilathu (40) gehabt zu haben.

Amira Pocher: Amira Pocher überglücklich! Diesen Meilenstein darf Olis Ex jetzt feiern
Amira Pocher Amira Pocher überglücklich! Diesen Meilenstein darf Olis Ex jetzt feiern

Doch auch Olli geriet in die Schlagzeilen. Im Dschungelcamp hatte Cora Schumacher (47) ausgeplaudert, mit dem RTL-Moderator intim geworden zu sein und sich dabei auch noch mit Corona angesteckt zu haben. Der 46-Jährige dementierte die Aussagen und machte sich fortan in seinem Bühnenprogramm über die Blondine lustig.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/amirapocher (Screenshots)

Mehr zum Thema Amira Pocher: