Oliver Pocher bringt seine Amira mit irrer Überraschung zum Weinen, doch nicht alles läuft nach Plan

Neuss – Mit dieser Überraschung hat sich Oliver Pocher (44) selbst übertroffen! Der Comedian hat seine Frau Amira (30) im wahrsten Sinne des Wortes kalt erwischt und etliche Promis - darunter Otto Waalkes (74) - wurden Zeugen ihres überschwänglichen Gefühlsausbruchs.

Oliver Pocher (44) hat Amira nach ihrem 30. Geburtstags mit einer Party in einer Skihalle überrascht.
Oliver Pocher (44) hat Amira nach ihrem 30. Geburtstags mit einer Party in einer Skihalle überrascht.  © Montage: Instagram/Screenshot/Oliver Pocher, Instagram/Screenshot/Evelyn Burdecki, Instagram/Screenshot/Amira Pocher

Olli hatte zum Start des Wochenendes keine Kosten und Mühen gescheut, um seiner Liebsten eine unvergessliche Nacht zu bereiten. Doch von Anfang.

"Wir haben eine ganz außergewöhnliche Geschichte hier. Das wird die Überraschung des Jahres!", berichtete der TV-Star in einer Instagram-Story und erklärte: "Wie ihr wisst, ist Amira ja ein Riesen-Weihnachtsfan."

Ursprünglich habe sie ihren 30. Geburtstag deshalb am liebsten im Schnee oder noch besser direkt an Weihnachten verbringen wollen. Dabei gab es jedoch ein recht hinderliches Problem: Amira hatte bereits am vergangenen Mittwoch, dem 28. September, Geburtstag - knapp drei Monate vor Heiligabend.

Amira Pocher: Olli-Auszeit: Amira Pocher plantscht freizügig im Pool, Fans fällt sofort Veränderung auf
Amira Pocher Olli-Auszeit: Amira Pocher plantscht freizügig im Pool, Fans fällt sofort Veränderung auf

Doch weil man schließlich nur einmal 30 wird, setzte Olli sämtliche Hebel in Bewegung, um seiner Gattin ihren großen Traum zu erfüllen. Seine Idee: "Man bringt am besten das Weihnachtsfest zu ihr. Und das Gute ist, es gibt die Skihalle hier in Neuss, da gibt's ja Schnee das ganze Jahr über."

Das Video von Amira Pochers Überraschung bei Instagram

Amira Pocher war vor der Überraschung "total angepisst"

Amira fällt ihren Großeltern um den Hals, Luke Mockridge (33, l.) und Otto Waalkes (74) waren auch bei der Überraschung dabei.
Amira fällt ihren Großeltern um den Hals, Luke Mockridge (33, l.) und Otto Waalkes (74) waren auch bei der Überraschung dabei.  © Montage: Instagram/Screenshot/Amira Pocher

So mietete Olli unter dem Motto "Merry Birthday, Amira!" eine geräumige Pistenhütte inklusive Buffet an - und die gesamte Skihalle gleich mit dazu! Mit einem Problem hatte er jedoch nicht gerechnet.

Natürlich durfte die Zweifach-Mama von der Mega-Überraschung zuvor nichts erfahren und sollte deshalb unter einem Vorwand in das künstliche Winterwunderland gelockt werden.

Dummerweise sei sie kurz zuvor "total angepisst" gewesen, offenbarte Olli. Er sei am Vortag von einem TV-Dreh nach Hause gekommen und habe kaum mit seiner Frau kommuniziert. Der Grund: Er war viel zu sehr damit beschäftigt, alle Überraschungsgäste einzusammeln, die teilweise extra aus Österreich, Amiras Geburtsland, und sogar den USA angereist waren.

Amira Pocher: Amira Pocher bemerkt "peinliche" Wissenslücke im Supermarkt, Mitarbeiter muss sie beruhigen
Amira Pocher Amira Pocher bemerkt "peinliche" Wissenslücke im Supermarkt, Mitarbeiter muss sie beruhigen

Zu allem Überfluss seien einzelne Flüge kurzfristig gestrichen worden. "Es war wirklich ein Spektakel." Aber eins, das sich am Ende ausgezahlt hat.

In einem Insta-Reel, das Amira teilte, ist zu sehen, wie die Beauty mit einer Augenbinde in den Raum voller Freunde und Familie geführt wird. Als sie endlich ihre Augen öffnen kann und der "Happy Birthday"-Gesang einsetzt, steht ihr das Erstaunen deutlich ins Gesicht geschrieben.

Special Guest Otto Waalkes haut Amira von den Socken

Amira erlebt ein Wechselbad der Gefühle.
Amira erlebt ein Wechselbad der Gefühle.  © Montage: Instagram/Screenshot/Amira Pocher, Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Völlig von ihren Emotionen übermannt geht Amira in die Knie und schlägt sich schluchzend die Hände vors Gesicht. Befreundete Promis wie Evelyn Burdecki (34) und Luke Mockridge (33) verfolgen die rührende Szene unter Jubel und Applaus.

Sogar Amiras Großeltern haben den weiten Weg nach Neuss gefunden und nehmen ihre Freudentränen vergießende Enkelin in die Arme.

Doch eine letzte Überraschung hatte Olli noch in petto: Plötzlich kommt kein Geringerer als Otto Waalkes ins Schnee-Paradies spaziert!

"Oh mein Gott, Otto", schnappt Amira nach Luft und kann ihr Glück über den Besuch des Ottifanten-Schöpfers, der bekanntlich eng mit den Pochers befreundet ist, kaum fassen. "Bist du nur wegen mir da? Ich glaub' das nicht!"

Die anschließende Party inklusive nächtlichem Skifahren muss wild gewesen sein, jedenfalls teilte Olli am Samstag ein Foto seiner Liebsten in einer Story. Darauf liegt Amira unter zwei Decken begraben tief und fest schlafend auf der Couch. Von so einer Mega-Überraschung muss man sich danach wahrlich erst einmal erholen!

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Amira Pocher, Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Mehr zum Thema Amira Pocher: