Britney Spears zeigt sich noch nackter und geht im Video völlig ab: "Das ist meine Spielerei!"

Los Angeles - Es vergeht kaum ein Tag, an dem Pop-Ikone Britney Spears (39) nicht in den Schlagzeilen steht. Nun sorgten abermals Instagram-Beiträge der "Toxic"-Sängerin für Furore.

Britney Spears (39) präsentierte sich erst kürzlich auf Instagram oben ohne. Nun ging sie noch einen Schritt weiter.
Britney Spears (39) präsentierte sich erst kürzlich auf Instagram oben ohne. Nun ging sie noch einen Schritt weiter.  © Instagram/Screenshot/britneyspears

Britney Spears lebt seit Jahren unter der Vormundschaft ihres Vaters. Vor Gericht kämpft sie für ihre Freiheit - bislang ohne Erfolg.

Millionen ihrer Follower lässt sie fast täglich auf der Plattform Instagram an ihrem Leben teilhaben. So postete sie erst kürzlich ein Oben-Ohne-Bild. "Hot", fanden viele Fans.

Die 39-Jährige ging nun noch einen Schritt weiter. Sie veröffentlichte ein weiteres Bild ihres Nackt-Shootings, in welchem sie ihre Brüste eng zusammenhält und den Kopf zurückwirft. Durch die strengen Instagram-Leitlinien wurde dieses allerdings schnell gelöscht.

Motsi Mabuse gibt Umzug bekannt: Geht jetzt alles schneller als gedacht?
Motsi Mabuse Motsi Mabuse gibt Umzug bekannt: Geht jetzt alles schneller als gedacht?

Kein Problem für Britney! Sie postete das Bild erneut - es wurde wieder gelöscht. Kurzerhand lud sie es zum dritten Mal hoch. Sehr zur Verwunderung ihrer Follower.

"Oops!... She did it again!" (dt. "Ups, sie hat es schon wieder getan"), hieß es in der Kommentarspalte, in Anlehnung an den berühmten Song von Britney.

Ob das Bild auf ihrem Profil bleiben wird, erscheint fraglich.

Erst halbnackt, dann noch nackter: Britney zeigt viel Haut

Britney Spears präsentiert noch mehr nackte Haut.
Britney Spears präsentiert noch mehr nackte Haut.  © Instagram/Screenshot/britneyspears

Künstlerisch wild: Britney erstaunt ihre Fans

Britney Spears filmte sich dabei, wie sie zeichnete (und kuriose Bewegungen präsentierte).
Britney Spears filmte sich dabei, wie sie zeichnete (und kuriose Bewegungen präsentierte).  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/britneyspears

Nur wenige Stunden später ließ Britney dann völlig andere Töne von sich hören. In einem Video sah man die 39-Jährige, wie sie mit einem weißen Outfit bekleidet mit Farben auf einem großen weißen Papier, welches am Boden ausgelegt war, zeichnete.

Dazu teilte sie emotionale Worte mit der sozialen Community. "Wie ihr wisst, gibt es eine Menge Veränderungen in meinem Leben", begann sie. Sie habe sich völlig überwältigt gefühlt, weshalb sie sich Papier und Farben gekauft hatte.

"Ich wollte Farbe sehen und das hier ist meine Spielerei", schrieb sie. Zwar sei ihr durchaus bewusst, dass sie keine professionelle Malerin sei, sie fühle sich aber wie eine.

Melissa und Philipp lassen "Mucki" taufen: SIE ist die Patentante!
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp Melissa und Philipp lassen "Mucki" taufen: SIE ist die Patentante!

"Dies ist ein Ausdruck dessen, wie ich mich im Moment fühle ... rebellisch ... bunt ... hell ... kühn ... spontan ... magisch ... so offensichtlich zeige ich mein wahres Gesicht!" (Rechtschreibung übernommen) endete ihre Erklärung.

Britney Spears zeichnet auf Instagram

Ihre Fans waren begeistert. Diese künstlerische Therapie sei genau das richtige, waren sie sich sicher. Andere wiederum wollten das Kunstwerk erwerben.

Ob sie dieses wohl wirklich verkaufen würde? Dazu schrieb Britney leider nichts.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/britneyspears

Mehr zum Thema Britney Spears: