Carmen Geiss erhitzt in Dubai die Gemüter ihrer Follower: "Geprotze"

Monaco – Carmen Geiss (57) liebt das Luxus-Leben. Vor kurzem jettete die Millionärs-Gattin nach Dubai und ließ sich vor imposanter Kulisse die Sonne auf den Kopf scheinen. So könne man das Leben genießen, findet Carmen – ihre Fans sehen das ganz anders.

Carmen Geiss (57) hält sich gern in der Luxus-Metropole Dubai auf.
Carmen Geiss (57) hält sich gern in der Luxus-Metropole Dubai auf.  © Montage: Screenshot/Instagram/carmengeiss_1965

Carmen lebt ein Leben zwischen Champagner und Kaviar, zwischen Luxus-Suites und Yachten. Gefühlt können sie und ihr Gatte Robert Geiss (58) nicht genug vom Leben im Überfluss bekommen.

Jahrelang haben sie für diesen Reichtum gearbeitet. Da ist es nur selbstverständlich, dass man die Millionen noch vermehrt oder sich zeitweise darauf ausruht.

Letzteres scheinen die Geissens hin und wieder gut zu können. Erst kürzlich postete Carmen ein Bild von sich in einer farbenfrohen Tunika. Auf einer Yacht schipperte sie über den Ozean vor Dubais Küste. "Das Leben kann so schön sein", schrieb sie dazu.

Carmen Geiss: Betrunkene Carmen Geiss brüllt Kneipe zusammen, Robert peinlich berührt: "Mega benebelt"
Carmen Geiss Betrunkene Carmen Geiss brüllt Kneipe zusammen, Robert peinlich berührt: "Mega benebelt"

Weiter formulierte sie, dass man es schlichtweg an sich heranlassen und dann sein Leben leben müsse. Für jemanden, der bereits jetzt 100 Millionen für die Rente beiseite gelegt hat, ist das leicht daher gesagt.

Der überwiegende Teil von Carmens Followern führt hingegen ein ganz gewöhnliches Leben und konnte mit dem Ratschlag des einstigen Fitness-Models nur wenig anfangen.

Carmen Geiss lässt es sich in Dubai gut gehen

Fans wettern gegen Carmen Geiss

Mit ihrer Aussage machte sich die Millionärsgattin weniger beliebt bei ihren Fans.
Mit ihrer Aussage machte sich die Millionärsgattin weniger beliebt bei ihren Fans.  © Montage: Screenshot/Instagram/carmengeiss_1965

"Naja, Frau Geiss, mit Ihrem finanziellen Background ist das leicht gesagt. Eventuell mal etwas vornehm zurückhalten. Die meisten Menschen müssen Tag für Tag im Leben kämpfen. Also wie schon erwähnt: leicht gesagt", brachte es eine Followerin der 57-Jährigen schonend bei.

"So kluge Sprüche kann man locker schwingen, wenn man auf ein paar Millionen sitzt und nicht jeden Cent umdrehen muss, gerade in der jetzigen Zeit...", formulierte es ein Fan etwas drastischer.

Auch andere Follower waren sich einig: Mit dem nötigen Kleingeld lasse sich oftmals ein stressfreier Alltag bestreiten. Manch einer beschimpfte das Leben der in Monaco lebenden Familie sogar als "Geprotze".

Carmen Geiss: Fans fühlen sich von Carmen Geiss hintergangen: Ihr Körper wird zur Zielscheibe!
Carmen Geiss Fans fühlen sich von Carmen Geiss hintergangen: Ihr Körper wird zur Zielscheibe!

Doch auch Carmen wuchs ohne die Millionen auf und erarbeitete sich ihren Ruhm aus eigener Kraft – gemeinsam mit Robert. Vielleicht weiß sie also auch, was es heißt, das Leben abseits des Luxus' zu genießen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/carmengeiss_1965

Mehr zum Thema Carmen Geiss: