Sonnige Grüße aus St. Tropez: Carmen Geiss mit Pitstop an beliebter Küste!

Köln/St. Tropez - Aus dem Regen Monacos in die heimische Sonne nach St. Tropez! Carmen (57) und Robert Geiss (58) haben sich jüngst aus ihrem allzeit beliebten Domizil gemeldet und ihre Fans damit am französischen Sommer teilhaben lassen.

Nachdem sich der Regen in Monaco nach einiger Zeit verzog, kam im Fürstentum die Sonne raus - ebenso wie zu Hause in St. Tropez.
Nachdem sich der Regen in Monaco nach einiger Zeit verzog, kam im Fürstentum die Sonne raus - ebenso wie zu Hause in St. Tropez.  © Instagram/Screenshot/Carmen Geiss

Erst vor fünf Tagen waren die RTLZWEI-Urgesteine zu Gast beim chaotischen und aufregenden Formel-1-Rennen in Monaco, das der mexikanische Red Bull-Pilot Sergio Peréz am Ende für sich entscheiden konnte.

Prompt gab es für den dreifachen Grand-Prix-Sieger Glückwünsche von Robert via Instagram: "Formel 1 zu Ende in Monaco herzlichen Glückwunsch an Red Bull, Sergio Peréz", hieß es vom Edel-Gast an der Hafenschikane in Kurve zehn.

Jetzt sorgt Carmen für große Augen und grüßte ihre Fans auf Instagram aus dem sonnigen St. Tropez! "A fast Pitstop in Saint Tropez😍 The weather was Gorgeous and the sea so beautiful😍😍😘", so die 57-Jährige.

Carmen Geiss: Carmen Geiss spaltet als "Rosenkönigin" ihre Fans: Ihr Kleid ist schuld
Carmen Geiss Carmen Geiss spaltet als "Rosenkönigin" ihre Fans: Ihr Kleid ist schuld

Einzig und allein die beiden Töchter Shania (17) und Davina (19) waren nicht mit von der Partie - zumindest nicht auf dem sommerlichen Schnappschuss ihrer Eltern.

Vielleicht verbringen die Schwestern wieder Zeit bei einer Wahrsagerin und lassen sich diesmal ohne Eltern die Zukunft voraussagen. Wie TAG24 berichtete, verriet Star-Medium Ira Wolff (38) erst vor kurzem die Zukunft der Familie und sorgte auf Carmens Frage "Werde ich mal Oma?" für eine eindeutige Antwort!

Carmen Geiss (57) mittendrin statt nur dabei

Freundliche Kommentare und eine Liebesbotschaft

Trotz des spannenden Rennens blieb den beiden Zeit für ein süßes Pärchenfoto.
Trotz des spannenden Rennens blieb den beiden Zeit für ein süßes Pärchenfoto.  © Instagram/Screenshot/Carmen Geiss

Dass ihre große Community keinerlei Neid verspürt und Carmen und Robert ihre Zeit rund um den Globus gönnt, zeigt einmal mehr der jüngste Post der 57-Jährigen. Dort hagelt es regelrecht positive Kommentare. "😍😍😍❤️❤️❤️i love geissens😫🫶🏼😻" oder "Sehr schönes Bild von euch beiden. Saint Tropez ist immer schön👍😅👌" sind nur zwei der zahlreichen Rückmeldungen.

Wie sehr das Paar harmoniert zeigt auch ein Post vom vergangenen Wochenende im Rahmen des Formel-1-Rennens. "My real love😍😍 I am so happy with you every day😍😍", hieß es da von Carmen an ihren Göttergatten, der am Rennwochenende vollends auf seine Kosten kam.

Schon am übernächsten Wochenende haben die beiden dann wieder die Chance, Adrenalin abseits der Rennstrecke zu spüren. Dann gastiert die Formel 1 in Baku/Aserbaidschan. Bleibt offen, ob Carmen und Robert diesen Trip wirklich auf sich nehmen...

Carmen Geiss: Carmen Geiss mit Würge-Anfall bei Luxus-Schmaus: "So kann ich nicht ins Dschungelcamp!"
Carmen Geiss Carmen Geiss mit Würge-Anfall bei Luxus-Schmaus: "So kann ich nicht ins Dschungelcamp!"


Titelfoto: Instagram/Screenshot/Carmen Geiss

Mehr zum Thema Carmen Geiss: