Cathy Hummels muss nach Schock-Nachricht TV-Show absagen!

München - Cathy Hummels (32) musste aufgrund einer Schock-Nachricht eine TV-Show schweren Herzens absagen. Die Influencerin sollte eigentlich am Samstag bei "Schlag den Star" dabei sein - doch daraus wird jetzt nichts.

Cathy Hummels teilte die Nachricht per Video auf ihrem Instagram-Kanal. 
Cathy Hummels teilte die Nachricht per Video auf ihrem Instagram-Kanal.   © Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa/Screenshot Instagram Cathy Hummels

Cathy Hummels sollte bei der ProSieben-Show gegen Dagi Bee (25) antreten, doch auf dem Weg nach Köln, wo die Sendung stattfindet, erhielt die Moderatorin einen Anruf.

Cathy Hummels Vater teilte ihr am Telefon mit, dass ihr Onkel und ihre Tante positiv auf das Coronavirus getestet wurde, wie die 32-Jährige in einem emotionalen Instagram-Post mitteilte.

"Da wir in meiner Familie alle sehr engen Kontakt haben, hatte ich ein schlechtes Gefühl, den Ludwig (ihren Sohn; Anm. d. Red.) bei Oma und Opa und meiner Schwester zu lassen", so Cathy Hummels in dem Video-Post. "Deswegen hab ich mich dazu entschieden 'Schlag den Star' abzusagen."

Die Bayerin möchte ihre Familie in dieser Zeit unterstützen und sich vor allem auch selbst auf das Coronavirus testen lassen.

Bis dahin begebe sie sich freiwillig in häusliche Quarantäne, um niemanden anzustecken. Auch wenn sie sich natürlich wahnsinnig auf die Show gefreut habe.

Jasmin "Blümchen" Wagner ersetzt Cathy Hummels bei "Schlag den Star"

Cathy Hummels hat sich in häusliche Quarantäne begeben. 
Cathy Hummels hat sich in häusliche Quarantäne begeben.   © Georg Wendt/dpa

"Die Gesundheit geht vor und ich möchte nicht verantwortlich sein, dass jemand durch mein egoistisches Handeln krank wird", schreibt Cathy Hummels zu ihrem Instagram-Video. "Ich bin trotzdem zutiefst traurig. Ich hätte euch gerne ein bisschen abgelenkt. Aber ich muss mich um meine Familie kümmern."

Für ihr verantwortungsbewusstes Handeln erhält die Spielerfrau viel Zuspruch von ihren Followern. "Finde ich ganz groß von dir", "Sehr vorbildlich. Bleib gesund" und "Kopf hoch. Gute Entscheidung und ein tolles Vorbild für andere, den Virus ernst zu nehmen und zu Hause zu bleiben", schreiben sie in den Kommentaren.

"Schlag den Star" wird deswegen übrigens nicht abgesagt. Anstelle von Cathy Hummels wird Jasmin "Blümchen" Wagner gegen Dagi Bee kämpfen.

+++ Alle Infos zur aktuellen Lage im >>>Coronavirus-Bayern-Ticker oder überregional im >>>Coronavirus-Liveticker +++

Cathy Hummels ist seit Juni 2015 mit BVB-Profi Mats Hummels verheiratet. Am 11. Januar 2018 kam ihr gemeinsamer Sohn Ludwig zur Welt.

Titelfoto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa/Screenshot Instagram Cathy Hummels

Mehr zum Thema Cathy Hummels:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0