Désirée Nicks Orgasmus-Schreie: Was war da los?

Von Björn Strauss

Berlin/Falkensee - Kommt's oder kommt Désirée Nick (63) beim Erblicken eines roten Apfels? Das ist die Frage!

Désirée Nick (63) stöhnt bei Podcast-Aufnahmen plötzlich laut auf.
Désirée Nick (63) stöhnt bei Podcast-Aufnahmen plötzlich laut auf.  © Facebook/Desiree Nick

Sie kann einfach nicht ohne - nicht ohne sich täglich mitzuteilen. Die "spitzeste Zunge Deutschlands" gönnt sich ein herziges Späßchen nach dem anderen. Sie macht es sich zwar nicht selbst, denn sie hat ja Bedienstete für ihr 5000-Quadratmeter großes Grundstück, wie sie bei Pierre M. Krauses Besuch verriet (TAG24 berichtete) - aber sie macht's uns mit "Meg Ryan" (58)! 

Wir erinnern uns: Die berühmteste Stöhn-Szene ever, in der einst die junge Meg Ryan einen perfekt gespielten Orgasmus für Harry hinlegte, ist offenbar noch immer in La Nick verhaftet. Oder war es Nackt-Frau Micaela Schäfers Anwesenheit, die sie zum Apfel-Pflück-Orgasmus brachte (TAG24 berichtete)? 

Fest steht: Désirée kommt vom Gärtnern zum Geschlechtsverkehr - zumindest verbal. Wobei verbal hier noch euphemistisch ist - es war ein Schrei! Edvard Munch hätte seine schrille Freude daran gehabt.

Man ahnt nichts Schlimmes, doch dann holt Désirée Nick aus

Was für eine Kombination: Micaela Schäfer (36), Désirée Nick (63) und Meg Ryan (58). Besser geht's nicht. (BIldmontage)
Was für eine Kombination: Micaela Schäfer (36), Désirée Nick (63) und Meg Ryan (58). Besser geht's nicht. (BIldmontage)  © Britta Pedersen/dpa/imago images/Facebook/Desiree Nick

Im Kino-Hit "Harry und Sally" (1989) gibt's uns die damals 28-jährige Meg Ryan dezent - und auf Facebook stöhnt uns die "letzte Volksschauspielerin" Nick einen Fake-Orgasmus - aus der Kalten - in allen Tönen, die eine Schauspielerin nur aufbringen kann!

Keine Sorge, Désirée Nick geht nicht unter die Porno-Darstellerinnen, sie hat lediglich mal wieder ihr komödiantisches Können platziert. 

Seit Ende Juli hat auch DIE NICK einen Podcast. Erste Gästin war am 30. Juli keine Geringere als Naddel (TAG24 berichtete). Als Zweite im bisherigen Bunde war Nackt-Micaela dran. Kein Wunder, dass Désirée Nick aufschreit ...

Eine kleine Warnung an alle Fans: In bisher beiden Podcasts holt vor allem Désirée mächtig aus. Das heißt, bitte nicht zu laut aufdrehen, wenn Ihr den Podcast anhört.

Denn wenn mitteilungsbedürftige Frauen unter sich sind, wird's nun mal schrill und vor allem sehr, sehr laut!  

Titelfoto: Facebook/Desiree Nick/ imago images

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0