So verdient Dieter Bohlen nach seinem RTL-Aus jetzt sein Geld!

Tötensen - Diese Nachricht hatte im März riesige Wellen geschlagen: Pop-Titan Dieter Bohlen (67) und Sender RTL gehen getrennte Wege, nach fast 20 Jahren wird es kein DSDS mehr mit dem 67-Jährigen geben!

Pop-Titan Dieter Bohlen (67) hat nach seinem RTL-Aus gemeinsam mit Freundin Carina Walz (36) eine neue Einnahmequelle aufgetan. (Archivfoto)
Pop-Titan Dieter Bohlen (67) hat nach seinem RTL-Aus gemeinsam mit Freundin Carina Walz (36) eine neue Einnahmequelle aufgetan. (Archivfoto)  © Volker Dornberger/dpa

Ganz freiwillig soll die Trennung aber nicht abgelaufen sein, vielmehr habe die Art des Musikproduzenten nicht mehr zur Ausrichtung des Senders gepasst haben, der "familienfreundlicher" werden wolle.

Bohlen selbst flüchtete nach dem TV-Beben mit Langzeit-Freundin Carina Walz (36) nach Mallorca, wo es sich die beiden gutgehen ließen, um dem Trubel in Deutschland so ein wenig zu entkommen. Sogar Gedanken ans Auswandern kamen bei den beiden auf.

Nach seinem unfreiwilligen RTL-Aus hat der gebürtige Ostfriese aber nicht lange darauf warten müssen, wieder mit einem großen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Carina und er machen jetzt wieder gemeinsame Sache mit dem Discountriesen Lidl!

Bereits im vergangenen Jahr hatten die beiden gemeinsam mit dem Unternehmen eine Klamotten-Kollektion entworfen, die laut Lidl "bei den Kunden besonders gut ankam". Daher gebe es jetzt eine Zugabe.

Unter dem Motto "Exklusiv für euch" bietet Lidl eine Camp David & Soccx Kollektion für Männer und Frauen ab dem 19. April an.

Dieter Bohlen teilt Lidl-Werbespot auf Instagram

Dieter Bohlen und Carina haben erneut eine Kollektion für Lidl entwickelt

Der Pop-Titan und seine Lebensgefährtin machen wieder gemeinsame Sache mit Lidl und haben eine eigene Kollektion entwickelt.
Der Pop-Titan und seine Lebensgefährtin machen wieder gemeinsame Sache mit Lidl und haben eine eigene Kollektion entwickelt.  © lidl

Bereits seit mehr als einem Jahrzehnt ist Bohlen DAS Gesicht der Marke Camp David. Im Rahmen eines Instagram-Q&A vor einiger Zeit erklärte er, tatsächlich nichts anderes zu tragen.

Wie bereits bei der ersten Kollektion, sollen der Pop-Titan und seine Lebensgefährtin auch dieses Mal bei der Entwicklung der Kollektion selbst mitgewirkt haben.

In einem Werbespot, den der 67-Jährige am Samstagmorgen auf seinem Instagram-Profil postete, erläutert er den Hintergrund für die erneute Zusammenarbeit.

"Ich habe mehr als einen Song geschrieben, mehr als einmal 'Cherry Cherry Lady' gesungen", erklärt er und Carina ergänzt: "Hast mehr als ein Poloshirt im Schrank". Warum sollte es Camp David bei Lidl also nicht ein zweites Mal geben?

Die Marke aus Brandenburg wird sich freuen: Nachdem Bohlen im Jahr 2010 beim "Supertalent" eines ihrer Hemden trug, schoss der Umsatz in die Höhe und Camp David etablierte sich auch in den alten Bundesländern.

Die erneute Zusammenarbeit dürfte sich also mit ziemlicher Sicherheit für Bohlen und Carina sowie für Camp David und Lidl gleichermaßen lohnen.

Titelfoto: lidl

Mehr zum Thema Dieter Bohlen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0