Eric Sindermann droht Jörg Hansen mit dem Tod: Promi-Boxkampf vor Absage?

Berlin - Da ist er wohl deutlich über das Ziel hinausgeschossen: Eric Sindermann (35) hat seinem Erzfeind Jörg Hansen (46) im Vorfeld ihres Promi-Boxkampfes mit dem Tod gedroht.

Eric Sindermann (35) hat bei einer Pressekonferenz vor dem Kampf eine Todesdrohung gegen seinen Rivalen Jörg Hansen ausgesprochen.
Eric Sindermann (35) hat bei einer Pressekonferenz vor dem Kampf eine Todesdrohung gegen seinen Rivalen Jörg Hansen ausgesprochen.  © Screenshot/Instagram/dr.sindsen (Bildmontage)

Die Fehde der beiden beschäftigt die Reality-Welt schon seit geraumer Zeit und soll am 29. Juni ihren Showdown im Ring finden. Vor 5000 Zuschauern wollen die beiden im Estrel Hotel Berlin im Rahmen eines Kampfabends von Marco Huck (39) die Fäuste fliegen lassen.

Der Ex-Boxweltmeister selbst wird an diesem Abend sein Comeback gegen den in Frankfurt am Main lebenden Griechen Evgenios Lazaridis (36) geben.

Ob der Promi-Vorkampf allerdings tatsächlich über die Bühne geht, steht zurzeit auf der Kippe, denn Sindermann hat sich bei einer Pressekonferenz, die von Yvonne Woelke (42) moderiert wurde, im Vorfeld des Events wieder einmal daneben benommen und könnte den Bogen diesmal überspannt haben.

Vier Jahre später: "Let's Dance"-Profi rechnet mit Wendler-Frau Laura Müller ab!
Laura Müller Vier Jahre später: "Let's Dance"-Profi rechnet mit Wendler-Frau Laura Müller ab!

Dr. Sindsen überreichte seinem Gegner ein Bild, das ihn als Sieger des Fights präsentierte - eine klare Provokation. Allerdings ist links unten in der Grafik auch ein Grabmal für Hansen zu sehen. Auf dem Kreuz mit seinem Namen ist der 29. Juni 2024 als Todesdatum angegeben.

"Dein Todestag ist der 29. Juni 2024", kündigte Eric zudem auch persönlich bei dem Pressetermin an, bevor er Hansen das "Geschenk" überreichte, das der kurzerhand vom Tisch fegte, sodass es mit einem Klirren auf dem Boden landete.

Jörg Hansen deutet Ausstieg aus Promi-Boxkampf gegen Eric Sindermann an

Zieht Jörg Hansen (46) wenige Tage vor dem Promi-Fight seine Teilnahme zurück?
Zieht Jörg Hansen (46) wenige Tage vor dem Promi-Fight seine Teilnahme zurück?  © Screenshot/Instagram/joerg.hansen.official (Bildmontage)

Der 46-Jährige war von dieser Drohung rein gar nicht begeistert, auch wenn diese seitens Sindermann natürlich nicht ernst gemeint gewesen sei, wie der im Nachhinein in seiner Story bei Instagram betonte.

Jörg zeigte sich in seiner Story allerdings sichtlich mitgenommen. "Ich weiß, ich hab ein Versprechen gegeben, dass ich diesen Boxkampf machen werde", erklärte Hansen.

Er brauche jetzt nach eigener Aussage aber erst einmal ein paar Tage für sich. "Mir geht's gerade mental nicht so gut", gab der Mann von Desiree Hansen (46) preis.

Oliver Pocher will Schlussstrich! Neue Details zur Scheidung lassen aufhorchen
Oliver Pocher Oliver Pocher will Schlussstrich! Neue Details zur Scheidung lassen aufhorchen

"Manche von Euch mögen das vielleicht als übertrieben empfinden, dass ich halt so darauf reagiere, wenn man mir den Tod androht", gewährte der Bauunternehmer einen Einblick in sein Seelenleben und verwies auf die schlimmen Dinge, die zurzeit in der Welt passieren, so auch auf den Polizistenmord in Mannheim.

Aufgrund dessen "halte ich es für äußerst fragwürdig, ob es wirklich Sinn macht, einen Boxkampf zu veranstalten, wo mir persönlich mit dem Tod gedroht wird, auch wenn es vielleicht einfach nur 'ne Floskel ist und dahingesagt ist", deutete Hansen seinen Ausstieg an. Er wolle jetzt erst einmal das Gespräch mit dem Veranstalter suchen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/joerg.hansen.official, Screenshot/Instagram/dr.sindsen (Bildmontage)

Mehr zum Thema Eric Sindermann: