"Auf höchstem Level der Erotik": Exsl95 zeigt seinen Fans viel nackte Haut!

Maxdorf - Social-Media-Schwergewicht Exsl95 (26) war früher im Netz bekannt wie ein bunter Hund - vor allem dafür, dass er so ziemlich keine Hemmungen kannte. Nun ließ er die vermeintlich gute, alte Zeit wiederaufleben.

Da werden Erinnerungen wach: Exsl und seine Tanzeinlagen mit viel nackter Haut.
Da werden Erinnerungen wach: Exsl und seine Tanzeinlagen mit viel nackter Haut.  © Montage: Screenshots Instagram.com/Exsl95

"Soll ich's wirklich machen oder lass' ich's lieber sein?", fragte die Hamburger Hip-Hop-Formation Fettes Brot im Jahr 1996 in ihrem legendären Song "Jein". Die Frage stellte sich Exsl (bürgerlich: Tobias Eckmeier) zu seinen Hochzeiten wohl eher weniger.

Ob Auskunft über sein Masturbations-Verhalten ("Also am Tag circa drei- bis fünfmal."), die Suche nach sexwilligen Girls oder verstörende oben-ohne-Tanzeinlagen: Die Grenzen des guten Geschmacks überschritt der pfundige Pfälzer nicht nur regelmäßig, er pulverisierte sie förmlich.

Als Belohnung für sein schmerzbefreites Schaffen gab es allein auf der Videoplattform YouTube rund eine halbe Million Follower.

Exsl95: Mehr als eine Woche nach dem Diebstahl seines Hundes: Exsl95 hat Jimmy wieder!
Exsl95 Mehr als eine Woche nach dem Diebstahl seines Hundes: Exsl95 hat Jimmy wieder!

Doch schließlich wurde Exsls Treiben dem Konzern aus Kalifornien zu bunt, der 26-Jährige verlor seinen Kanal. Seither ist auch seine Anhängerschar auf Instagram deutlich geschrumpft, mittlerweile streamt er auf Trovo.

Abgesehen von gelegentlichen Aufregern (wie jüngst der Entführung seines Hundes Jimmy) ist es im Vergleich zu früher deutlich ruhiger geworden.

Zurück in die gute, alte Zeit

Bei nicht wenigen Fans dürften mittlerweile Sehnsüchte nach der guten, alten Zeit hochkommen. Die hat der 26-Jährige nun wohl umfassend bedient - mit einem aktuellen Instagram-Video.

Untermalt von dem 80er-Song "I think we're alone now" gönnt Exsl seinen Fans einen Zusammenschnitt früherer Tanzeskapaden. Ob mit "Darth Vader"-Maske (inklusive Lichtschwert!) oder nachts im Freien mit Kippe: Der Pfälzer gibt seinem Publikum, wonach es lechzt. Jede Menge Fleischbeschau!

Entsprechend begeistert fallen die Reaktionen auf den Clip aus.

"Sexuell auf höchstem Level der Erotik", kommentiert ein User. "Wem wird da auch extrem heiß von?", fragt ein anderer. Eine Nutzerin wird nostalgisch: "Die guten, alten Zeiten." Die lebten nun wieder für einen Moment auf.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram.com/Exsl95

Mehr zum Thema Exsl95: