Viertes Kind kommt: Nina Bott verrät, warum sie schon so oft schwanger war

Hamburg - Ex-GZSZ-Star Nina Bott (42) erwartet aktuell mit ihrem Freund Benjamin Baarz (33) ihr viertes Kind. Auf Instagram hat die Vollzeit-Mama jetzt verraten, warum sie schon so oft schwanger war.

Aktuell ist Nina Bott mit ihrem vierten Kind schwanger.
Aktuell ist Nina Bott mit ihrem vierten Kind schwanger.  © Instagram/ninabott

Auf ihrem Profil postete die Schauspielerin ein Foto eines Tabletts, auf dem ein saftiger Obstteller, ein Tee und ein Saft zu sehen sind. Getragen wird das Tablett vermutlich von ihrem Partner Benjamin.

Dazu schrieb die Moderatorin: "Je dicker der Bauch, desto mehr werde ich hier verwöhnt... falls ihr euch fragt wieso ich so viele Kinder bekomme, wisst ihr jetzt also warum🤣".

Natürlich war dieses Argument der 42-Jährigen nicht ganz ernst gemeint, aber nachvollziehbar auf jeden Fall! Wer würde sich nicht gerne so verwöhnen lassen?

Nina räumte aber selbst ein, dass es vielleicht auch an ihrer aktuellen Schnupfnase liege, dass sie "so mit Vitaminen überrollt" werde.

Auf die Suche nach Gründen wollte die zukünftige Vierfach-Mama aber gar nicht gehen: "Ich hinterfrage das mal lieber nicht und genieße es einfach!", so die 42-Jährige.

Und auch mit der Feststellung "Geschnittenes Obst schmeckt irgendwie am leckersten" dürfte sie den meisten ihrer Fans aus der Seele gesprochen haben.

Nina Bott bittet ihre Fans um Film-Tipps, doch ihr Freund hat andere Pläne

Nina Bott und Benjamin Baarz sind seit 2012 ein Paar.
Nina Bott und Benjamin Baarz sind seit 2012 ein Paar.  © Christophe Gateau/dpa

Da ihre Kinder schon ungewohnt früh im Bett waren, fragte Nina ihre Fans dann noch nach Serien oder Filmen, die sie sich mit ihrem Benjamin angucken sollte.

Und ihre Fans lieferten: Unter dem Bild hagelte es Kommentare mit den gewünschten Film- und Serientipps: "This Is Us", "Babylon Berlin" oder "Abgeschnitten".

Später musste Nina ihre Fans jedoch enttäuschen, die beiden beherzigten keinen der Tipps. Stattdessen schrieb Nina selbst in die Kommentare:

"Vergesst meine Frage! Ich höre gerade es gibt Champions League..."

Fußball also - ob ihr Freund Benjamin sich wohl deshalb vorher so gut um sie gekümmert hat?

Titelfoto: Montage: Instagram/ninabott

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0