Janine Pink verzweifelt an Leipzigs Parkplatz-Problem: "Fahr seit einer Stunde ums Carré!"

Leipzig - Autofahrer der Messestadt kennen das Problem: Man kommt abends nach Hause und darf dann erst einmal stundenlang auf Parkplatzsuche gehen, weil alles belegt ist. Genau dies ist nun auch Janine Pink (35) widerfahren, die sich gleich erstmal Luft machen musste.

Parkplatzsuche in der Großstadt nervt? Davon kann auch Janine Pink (35) ein Lied singen.
Parkplatzsuche in der Großstadt nervt? Davon kann auch Janine Pink (35) ein Lied singen.  © Montage: Screenshots/instagram.com/janinepinkofficial/

"Meine Lieben, ich bin schon wieder dezent angenervt, denn: Ich fahr' hier schon wieder seit einer Stunde ums Carré und such 'nen Parkplatz!", entfuhr es der "Promi Big Brother"-Siegerin in ihrer Instagram-Story.

Wie in den meisten Großstädten fehlt es auch in Leipzig seit Jahren an ausreichend Parkplätzen, damit Anwohner schnell und bequem zu ihren fahrbaren Untersätzen gelangen. Während die meisten Autofahrer dieses Problem schweigend hinnehmen müssen, nutzte Janine nun ihre Instagram-Präsenz, um darauf aufmerksam zu machen - und gleich noch etwas Dampf abzulassen.

"Das ist wirklich nicht mehr normal! Du musst dir teilweise um 17 Uhr überlegen, ob du nochmal das Haus verlässt, damit du deinen heiligen Parkplatz sicher hast."

Janine Pink: Mit Nutella-Glas und Promi-Begleitung zum Leipziger Opernball
Janine Pink Janine Pink: Mit Nutella-Glas und Promi-Begleitung zum Leipziger Opernball

Dabei sei sie durchaus nicht die einzige gewesen, die in ihrem Auto verzweifelte. "Es suchen hier ja noch 1000 andere Leute einen Parkplatz. Mich nervt das mittlerweile. Kommst du vor 'ner Stunde nicht mehr in deine Bude, weil du hier Parkplatz suchst!"

Auch die Wohnungssuche gestaltet sich schwierig

Der Reality-TV-Star wandte sich nun an seine Instagram-Follower, um ordentlich Dampf abzulassen.
Der Reality-TV-Star wandte sich nun an seine Instagram-Follower, um ordentlich Dampf abzulassen.  © Montage: Screenshots/instagram.com/janinepinkofficial/

Zwar gäbe es auch Wohnungen, die direkt einen Parkplatz inbegriffen haben. Doch auch da gestaltet sich die Suche aktuell schwierig.

"Der Wohnungsmarkt ist hier momentan sehr mangelhaft", umschrieb es die Leipzigerin. "Eine ordentliche Wohnung zu finden, die nicht extrem überteuert ist, ist gerade auch wie ein Sechser im Lotto."

Nach eineinhalb Stunden Suche habe Janine endlich einen Parkplatz gefunden und konnte schließlich daheim ihr Abendessen genießen. "Vielen Dank, lieber Gott", entfuhr es ihr darauf nur noch genervt.

Titelfoto: Montage: Screenshots/instagram.com/janinepinkofficial/

Mehr zum Thema Janine Pink: