Loredana Wollny spricht Klartext: Kann ihr Partner überhaupt für das Baby da sein?

Hückelhoven - Der Alltag von Loredana Wollny (18) steht kopf. Kurz vor Weihnachten brachte die 18-Jährige ihr erstes Kind zur Welt. Doch wie sieht es eigentlich mit der Unterstützung seitens ihres Partners aus?

Am 20. Dezember 2022 brachte Loredana Wollny (18) ihr erstes Kind zur Welt.
Am 20. Dezember 2022 brachte Loredana Wollny (18) ihr erstes Kind zur Welt.  © Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Über den Kindsvater ist kaum etwas bekannt. Zwar veröffentlichte das Nesthäkchen in den vergangenen Monaten immer mal wieder einen süßen Schnappschuss auf Instagram, das Gesicht des Mannes war darauf allerdings nie zu erkennen.

Nur anhand des äußerlichen Erscheinungsbildes vermuten viele Fans, dass sich hinter dem Herren-Rätsel eine Lösung mit türkischer Staatsbürgerschaft verbergen könnte. Gestützt wird diese Annahme dadurch, dass "Lore" zu dem Teil des Wollny-Clans gehörte, der Anfang 2022 die Koffer packte und auf Probe in die Türkei auswanderte.

Ein regelmäßiger Blick in die Instagram-Profile von Silvia, Sarafina und Co. beweist allerdings, dass die Wollnys mit ihren Pendelflügen zwischen Antalya und Köln mittlerweile mehr Bonusmeilen sammeln als Bundeskanzler Olaf Scholz (64).

"Let's Dance"-Star böse angefeindet: RTL muss eingreifen
Promis & Stars "Let's Dance"-Star böse angefeindet: RTL muss eingreifen

Das Baby brachte Loredana ebenfalls in Deutschland zur Welt. Aktuell gewöhnt sich die 18-Jährige im trauten Familienheim im niederrheinischen Ratheim an den neuen Alltag als frisch gebackene Mama. Und das klappt so weit auch ganz gut.

Über den Partner von Loredana Wollny ist bislang nur wenig bekannt

Loredana Wollny kann sich auf Unterstützung ihrer Familie verlassen

In ihrem neuen Alltag als frisch gebackene Mama kann sich die 18-Jährige auf die Unterstützung ihrer Familie und ihres Partners verlassen.
In ihrem neuen Alltag als frisch gebackene Mama kann sich die 18-Jährige auf die Unterstützung ihrer Familie und ihres Partners verlassen.  © Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

"Durch die Unterstützung meiner Familie und von meinem Partner ging es relativ schnell. Und ich liebe es, Mama zu sein. Es gibt nichts Schöneres", erklärte die 18-Jährige jetzt im Rahmen einer kleinen Fragerunde. Damit verrät sie auch: Ihr Freund ist in der Nähe, wohnt vielleicht aktuell sogar mit der Großfamilie unter einem Dach.

Mehr offenbarte die Blondine zu diesem Thema nicht, allerdings konnten ihr die Fans noch ein kleines Detail bezüglich des äußeren Erscheinungsbildes des Babys entlocken. Auf die Frage, wem der Nachwuchs denn ähnlicher sehen würde, antwortete Loredana: "Ich würde sagen beiden. Bis jetzt von jedem etwas dabei!"

Spätestens mit dem Start der neuen Staffel von "Die Wollnys", in der das Baby unter Garantie zu sehen sein wird, können sich die Fans dann selbst ein Bild davon machen. Schwer vorstellbar, dass sich Loredana von ihren Schwestern unterscheidet und ihr Kind nicht auch vermarkten wird.

Er wurde 83 Jahre alt: Mode-Legende Roberto Cavalli gestorben
Promis & Stars Er wurde 83 Jahre alt: Mode-Legende Roberto Cavalli gestorben

Sowohl das Geschlecht als auch der Name des Neugeborenen bilden übrigens nach wie vor ein wohlbehütetes Geheimnis.

Titelfoto: Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Loredana Wollny: