Loredana Wollny von Sohn Aurelio genervt: Er will Aufmerksamkeit, sie an ihr Handy!

Hückelhoven/Türkei - Wird Loredana Wollny die Verantwortung für ihren vier Monate alten Sohn etwa zu viel? Im Netz irritierte die 19-Jährige nun mit genervten Aussagen bezüglich des kleinen Aurelio!

Loredana Wollny wurde am 22. Dezember 2022 zum ersten Mal Mutter. Der kleine Aurelio Servet kam einige Wochen zu früh auf die Welt.
Loredana Wollny wurde am 22. Dezember 2022 zum ersten Mal Mutter. Der kleine Aurelio Servet kam einige Wochen zu früh auf die Welt.  © Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Kurz vor Weihnachten durfte sich das Nesthäkchen aus Deutschlands wohl bekanntester Großfamilie mit ihrem Verlobten Servet über die Geburt ihres ersten Kindes freuen.

Immer wieder vermittelt die junge Mama im Netz jedoch den Eindruck, ihren Sohn ganz gerne mal in die Obhut verschiedener Familienmitglieder abzugeben, um Zweisamkeit mit ihrem Liebsten zu verbringen.

Weil sie zuletzt ohne ihr Baby nach Istanbul flog, um sich dort einer mehrtägigen Zahnbehandlung zu unterziehen - Oma Silvia Wollny (58) passte auf den kleinen Aurelio auf - kassierte Lore diesbezüglich sogar einen Shitstorm seitens ihrer Community.

Til Schweiger wieder im Krankenhaus! Video gibt Rätsel auf
Til Schweiger Til Schweiger wieder im Krankenhaus! Video gibt Rätsel auf

In ihrer Story wirkte die 19-Jährige nun erneut regelrecht genervt von ihrem Sprössling. "Ich habe mich heute nicht gemeldet, weil Aurelio sehr zickig war", verriet Lore mit gestresstem Unterton in der Stimme.

Sie sei mit ihm am Strand gewesen und habe alles unternommen, was der Kleine wollte. Keine Besserung! Auch in den Schlaf wollte sich der erst kürzlich geschlüpfte Erdenbürger partout nicht wiegen lassen.

Kein Schlaf für Loredana Wollny: "Muss Mama und Papa auf Trab halten!"

Die 19-Jährige und ihr türkischer Verlobter Servet können bei der Betreuung ihres vier Monate alten Babys auf die Unterstützung des Wollny-Clans bauen.
Die 19-Jährige und ihr türkischer Verlobter Servet können bei der Betreuung ihres vier Monate alten Babys auf die Unterstützung des Wollny-Clans bauen.  © Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Daraufhin erlangte Loredana eine geradezu fabelhafte Erkenntnis: "Und dann dachte ich mir, lass' das Handy einfach mal weg und kümmere dich um den Kleinen!" Bravo - das muss wirklich Überwindung gekostet haben, dabei sollte es doch eigentlich selbstverständlich sein!

An Ruhe für die jungen Eltern war wohl aber auch am späten Abend nicht zu denken. Zum Zeitpunkt der Story-Aufnahme schlief Aurelio zwar endlich, doch so wirklich trauen wollten Lore und ihr türkischer Freund dem Braten nicht.

"Ich denke nicht, dass er jetzt lange schlafen wird. Der muss ja Mama und Papa auf Trab halten", seufzte die Blondine tief durchatmend in die Kamera. Spätestens, wenn sie sich umdrehen würden, um die Nachtruhe einzuläuten, würde ihr Sohn aufwachen und weinen.

Leni Klum: Leni Klum teilt Foto im BH - und wird angefeindet!
Leni Klum Leni Klum teilt Foto im BH - und wird angefeindet!

Davon ist zumindest Loredana jedenfalls felsenfest überzeugt. "Save!", lautete die Antwort der Türkei-Auswanderin auf die Heul-Vorhersage des Kindsvaters.

Titelfoto: Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Loredana Wollny: