Ende der TV-Karriere? "Es wird keine Melanie Müller mehr geben!"

Leipzig - Fans von Melanie Müller (33) dürfte am Dienstagmorgen ein kleiner Schock ereilt haben: Kryptische Zeilen unter einem Instagram-Posting deuteten auf ein Karriere-Ende der beliebten Ballermann-Sängerin hin!

Nimmt sich eine Auszeit: Ballermann-Sternchen Melanie Müller (33).
Nimmt sich eine Auszeit: Ballermann-Sternchen Melanie Müller (33).  © RTL / Frank W. Hempel

Bereits vor einigen Tagen ereignete sich Ungewöhnliches auf dem Instagram-Account der 33-Jährigen: Statt lustigen Schnappschüssen mit ihren Freunden oder Kindern, postete Melli ein riesiges "Dankeschön"-Banner für ihre Fans, danach folgten drei Bilder komplett in Rot. Die Infos unter den letzten Post dürften einige Fans hellhörig gemacht haben.

"Nach all der langen Zeit habe ich mich nun entschieden, einen neuen Weg zu gehen. Wie ich schon angekündigt habe, danke ich euch von Herzen. Nun heißt es, sich auf die Sachen zu konzentrieren, die mir wirklich wichtig sind", schrieb die Leipzigerin geheimnisvoll.

Auf TAG24-Anfrage weiß ihr Manager und Musikproduzent Kevin (30) mehr.

Sylvie Meis zeigt sich mit Ehemann Niclas, doch Fans sind schockiert!
Sylvie Meis Sylvie Meis zeigt sich mit Ehemann Niclas, doch Fans sind schockiert!

"Melanie wird sich vorerst um ihr Privatleben kümmern. Kinder, Mann und Freunde stehen an erster Stelle", so ihr Mitarbeiter.

Manager: "Kein ausschlaggebender Punkt" für Mellis Pause

Ein Bild in Rot und knappe Zeilen: Melanie Müller verabschiedete sich am Dienstag bei ihren Fans.
Ein Bild in Rot und knappe Zeilen: Melanie Müller verabschiedete sich am Dienstag bei ihren Fans.  © Screenshot Instagram/ Melanie.mueller_offiziell

Nach den turbulenten Wochen nach dem Liebes-Aus zu Noch-Ehemann Mike Blümer (56) und der neuen Beziehung zu Andreas Kunz (52) will sich Melli wie angedeutet also etwas zurückziehen.

Ob ihr "Cut" direkt etwas mit der Trennung zu tun hat, steht jedoch nicht fest. "Es läuft alles sehr gut und es gab keinen direkten, ausschlaggebenden Punkt", stellte ihr Manager klar. Wie lange diese Pause andauern soll, wird sich herausstellen.

Aber auch danach wird es mit der Künstlerin Melanie Müller nicht weitergehen wie gehabt, kündigte ihr Produzent an.

Stephanie Stumph über ihre ersten Wochen als Mama: "Es ist in der Tat eine Herausforderung"
Promis & Stars Stephanie Stumph über ihre ersten Wochen als Mama: "Es ist in der Tat eine Herausforderung"

"Die geplanten Auftritte werden alle stattfinden", so Kevin in Bezug auf beispielsweise ihre Konzerte auf Mallorca. Auch die "Grillmüller"-Läden auf der Insel sollen erhalten bleiben.

Ob die Leipzigerin aber jemals wieder neue Musik machen oder im Reality-TV auftreten wird, dazu wollte sich ihr Produzent nicht äußern. Nur so viel: "Es wird keine Melanie Müller mehr geben".

Was wohl damit gemeint ist? Fakt ist, nach knapp zehn Jahren im Musik-Business und zahlreichen Teilnahmen an Trash-Formaten wie "Der Bachelor", "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", "Promi Big Brother" und anderen hat die 33-Jährige sich eine Pause wohl mehr als verdient.

Titelfoto: RTL / Frank W. Hempel

Mehr zum Thema Melanie Müller: