Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick" verrät pikantes Detail über Melissas Liebesleben

Hamburg - Eigentlich hatten beide angekündigt, sich nicht mehr öffentlich über den jeweils anderen äußern zu wollen: Doch jetzt sprach Philipp (35) von "Hochzeit auf den ersten Blick" erneut in einer Instagram-Fragerunde über seine gescheiterte Ehe mit Melissa.

Melissa (29) und Philipp (35) von "Hochzeit auf den ersten Blick" gehen inzwischen getrennte Wege - doch sie verbindet ihr gemeinsamer Sohn "Mucki".
Melissa (29) und Philipp (35) von "Hochzeit auf den ersten Blick" gehen inzwischen getrennte Wege - doch sie verbindet ihr gemeinsamer Sohn "Mucki".  © Screenshot Instagram/philipp_hamburger_jung (Bildmontage)

Auf die Nachfrage eines Fans, was er rückblickend anders gemacht hätte, schrieb der Hamburger: "Ich hätte mich nach 6 Monaten getrennt."

Dabei waren Philipp und Melissa nach ihrer TV-Hochzeit 2019 mehr als zwei Jahre liiert gewesen. Im Dezember 2020 kam ihr Sohn "Mucki" auf die Welt.

Doch immer wieder hatte es Gerüchte um eine mögliche Trennung des Paares gegeben, die die beiden aber unermüdlich dementiert hatten - bis sie schließlich kurz vor Weihnachten 2021 ein offizielles Statement zu ihrem Liebes-Aus abgaben.

"HadeB"-Melissa nach Gewalt-Geständnis: "Habe ein Gefühlschaos in mir"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp "HadeB"-Melissa nach Gewalt-Geständnis: "Habe ein Gefühlschaos in mir"

Es folgte eine öffentliche Schlammschlacht mit schweren gegenseitigen Anschuldigungen. Dabei stand auch die Frage nach dem Sorgerecht für ihren Sohn im Raum. Aktuell kümmert sich Melissa alleinerziehend um "Mucki".

Philipp darf seinen Sohn zwischendurch zwar sehen, doch in einer aktuellen Instagram-Story stellte Melissa auch klar, dass sie ihren Sohn nur ungern an den Kindsvater gebe - selbst, wenn sie selbst krank im Bett liege. "Das ist dann sozusagen die letzte Lösung", erklärte sie.

Auch Philipp bestätigte nun, dass er nicht auf seinen Sohn aufgepasst habe, als Melissa zuletzt kränkelte. "Nein, das will sie ja nicht", schrieb er und betonte zudem: "Das ist einfach nur Machtgehabe".

Auch nach ihrer Trennung sind Melissa und Philipp bei Instagram aktiv

"HadeB"-Philipp verrät Detail über Melissas Liebesleben

Dann jedoch betonte er, dass er kein Problem mit seiner Ex habe und fügte noch hinzu: "Ich hatte mich sogar sehr für sie gefreut, dass sie Peter hatte." Nanu. Plaudert Philipp hier etwa aus, dass "Peter" inzwischen nicht mehr der Mann an Melissas Seite ist?

Immerhin gab es zuletzt lediglich Gerüchte darüber, dass Melissa und ihr Freund, den sie bei Instagram auf den Namen "Peter" getauft hatte, inzwischen wieder getrennte Wege gehen. Auffällig war, dass sie ein gemeinsames Foto mit ihm aus ihrem Feed gelöscht hatte.

Melissa äußerte sich bislang allerdings nicht dazu, ob sie aktuell wieder Single ist. Doch nun scheint es so, als hätte ihr Ex ihr diese Aufgabe bereits abgenommen ...

Titelfoto: Screenshot Instagram/philipp_hamburger_jung (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp: