"Rückzug und Aussprache": "Let's Dance"-Star Mimi Kraus bestätigt Ehe-Probleme

Stuttgart - Bei vier Kindern und einem gemeinsamen Unternehmen kann es schon mal knallen: Ex-Handballer und "Let's Dance"-Star Michael "Mimi" Kraus (39) sprach offen über seine Ehekrise. Und auch seine Frau Bella (33) machte Andeutungen auf Instagram.

Mimi Kraus (39, l.) und Profi-Tänzerin Mariia Maksina (25) in der RTL-Tanzshow "Let's Dance".
Mimi Kraus (39, l.) und Profi-Tänzerin Mariia Maksina (25) in der RTL-Tanzshow "Let's Dance".  © Rolf Vennenbernd/dpa

Gegenüber dem Magazin "Gala", gab er zu, dass es in der Vergangenheit etwas in der Ehe mit Isabel Kraus kriselte. Seit 2014 sind die beiden verheiratet, im Januar 2021 bekamen beide ihr viertes gemeinsames Kind.

Neben dem Familienleben stehen beide als Personen des öffentlichen Lebens oft vor der Kamera und führen ein gemeinsames Fitness-Unternehmen. Bereits 2022 hat sich die Vierfach-Mama ihre eigenen vier Wände zugelegt.

Schon damals spekulierten Fans, ob hinter der räumlichen Vergrößerung für Büro und Gäste mehr stecken könnte. Auch weil man auf den Instagram-Accounts von Mimi und Bella kaum mehr gemeinsame Bilder fand, hielten sich Trennungsgerüchte wacker.

Ehe-Aus mit Bella? Mimi Kraus äußert sich zu Trennungsgerüchten!
Michael "Mimi" Kraus Ehe-Aus mit Bella? Mimi Kraus äußert sich zu Trennungsgerüchten!

Gegenüber der "Gala", bestätigte Mimi nun die Krise: "Ja, da hat es geknallt. Wir haben vier Kinder und führen ein Fitness-Unternehmen – da kracht es schon mal. Wir haben uns dann zurückgezogen und ausgesprochen."

"Mehr Freiräume", lautete der Ansatz zur Ehe-Rettung.

So glücklich zeigten sich Bella (33) und Mimi bei der Eröffnung ihres Fitness-Imperiums. Für gemeinsame Bilder auf Instagram muss man derzeit auf beiden Profilen lange scrollen...
So glücklich zeigten sich Bella (33) und Mimi bei der Eröffnung ihres Fitness-Imperiums. Für gemeinsame Bilder auf Instagram muss man derzeit auf beiden Profilen lange scrollen...  © Screenshot: Instagram/bellakraus

Mimi und Bella stürzen sich ins Training

Bella und Mimi zeigen zumindest auf Instagram, dass sie gerade in unterschiedlichen Welten leben.
Bella und Mimi zeigen zumindest auf Instagram, dass sie gerade in unterschiedlichen Welten leben.  © Bildmontage/Screenshots: Instagram/bellakraus, Instagram/mimikraus

Im Moment heißt es jedenfalls: Krise ja, Trennung nein. Nach fast zehn Jahren Ehe kann man sich aber auch mal ein Tief gönnen.

Bella postete am Mittwoch in ihrer Instagram-Story, dass sie das Fitness-Studio auch als eine Art Therapie nutze.

"Sammeln, Gedanken ordnen, Wut abbauen, Entscheidungen treffen", schrieb die Influencerin. Kann man da etwa einen Bezug zur Krise mit Ehemann Mimi herauslesen? Der "Let's Dance"-Liebling postete unterdessen vom Training mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova (35).

Trennungs-Spekulationen um Isabel und Mimi Kraus: Jetzt meldet sich Bella!
Michael "Mimi" Kraus Trennungs-Spekulationen um Isabel und Mimi Kraus: Jetzt meldet sich Bella!

Am morgigen Freitag gibt es um 20.15 Uhr eine neue Folge der Tanzshow auf RTL.

Titelfoto: Bildmontage: Rolf Vennenbernd/dpa, Screenshot: Instagram/bellakraus

Mehr zum Thema Michael "Mimi" Kraus: