Oliver Pocher filmt fremde Frau im Sportgeschäft und zieht dreist über sie her

New York/Köln - Oliver Pochers (44) Gehässigkeit gegen Netz-Bekanntheiten kennt offenbar keine Grenzen. Auf seinem USA-Trip hat der Influencer-Schreck nun eine fremde Frau gefilmt und ist fies über sie hergezogen.

Oliver Pocher (44) und seine Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (39) haben das Summit One Vanderbilt, den "feuchten Traum eines jeden Influencers", besucht.
Oliver Pocher (44) und seine Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (39) haben das Summit One Vanderbilt, den "feuchten Traum eines jeden Influencers", besucht.  © Montage: Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Während sich seine Göttergattin Amira (30) in Österreich eine Auszeit gönnt, ist Olli in den Vereinigten Staaten bei seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (39) zu Besuch.

Anlässlich des 13. Geburtstags seiner Tochter Nayla hatte es den Comedian über den großen Teich verschlagen, wo "Sandy" seit der Trennung 2013 mit den drei gemeinsamen Kindern lebt.

Inzwischen scheinen sich die Promi-Eltern - trotz etwaiger Reibereien in der Vergangenheit - blendend miteinander zu verstehen und so stürzten sie sich am Wochenende ins Getümmel New Yorks.

Oliver Pocher ätzt wieder böse gegen Amira, Ex-Frau Sandy wehrt sich mit Humor!
Oliver Pocher Oliver Pocher ätzt wieder böse gegen Amira, Ex-Frau Sandy wehrt sich mit Humor!

Dabei machte der Comedian inmitten der pulsierenden Mega-Metropole eine Entdeckung, die er nicht unkommentiert lassen konnte.

Prompt zückte der selbsternannte "Bildschirmkontrolleur" sein Handy und richtete die Linse auf eine fremde Frau.

Pocher schmeißt sich auf der Aussichtsplattform in seine beste Influencer-Pose.
Pocher schmeißt sich auf der Aussichtsplattform in seine beste Influencer-Pose.  © Montage: Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Oliver Pocher lästert hinter ihrem Rücken über unbekannte Frau

Oliver Pocher teilt sein Video von einer fremden Frau bei Instagram - mitsamt eines gehässigen Kommentars.
Oliver Pocher teilt sein Video von einer fremden Frau bei Instagram - mitsamt eines gehässigen Kommentars.  © Montage: Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Die Unbekannte mit der roten Wollmütze stand mit dem Rücken zu Pocher in einem Sportgeschäft und bemerkte offenbar nicht, dass sie gefilmt wurde.

Dabei hielt sie ihrerseits ein Smartphone in der Hand und nahm offenbar ein Video auf. Plötzlich schmiss sie sich - eine Hand hinter den Rücken und Hüfte raus - geübt in Pose.

Pocher teilte die Szene in einer Instagram-Story mit seinen rund 1,7 Millionen Followern und unterlegte den Clip mit seinem eigenen Song "Influenzer", in dem er Netz-Bekanntheiten mit Zeilen wie "Für ein paar Likes springt ihr gleich aus dem Fenster" kritisiert.

Sandy Meyer-Wölden macht Oliver Pocher klare Ansage: "Wird in unserer Familie so nicht laufen"
Oliver Pocher Sandy Meyer-Wölden macht Oliver Pocher klare Ansage: "Wird in unserer Familie so nicht laufen"

"Gefällt mir auch gut...", kommentierte der TV-Moderator die Machenschaften der unbekannten Frau ironisch. "Nix kaufen, aber schon einmal Fotos und Videos machen..."

Eine fiese Lästerattacke, von der die Fremde offensichtlich nichts mitbekam. Als sich die Frau nichtsahnend umdrehte, ist sie in Pochers Story für einen kurzen Moment sogar ganz deutlich zu erkennen.

Das Gesicht der Mützenträgerin unkenntlich zu machen, hielt der Komiker dabei augenscheinlich nicht für notwendig. Dass das Video mutmaßlich ohne ihr Einverständnis entstanden ist und sie wohl kaum froh darüber sein dürfte, scheint für Pocher keine Rolle zu spielen.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Mehr zum Thema Oliver Pocher: