Oliver Pocher packt über Sex mit Amira aus und stichelt gegen Pietro Lombardi

Köln - In ihrem gemeinsamen Podcast plaudern Oliver Pocher (45) und seine Frau Amira (30) erneut über ihre Ehe-Probleme. Sex spielt dabei eine große Rolle. Ist ausgerechnet Pietro Lombardi (31) am Ende die Lösung?

Oliver Pocher (45) und Amira Pocher (30) versuchen derzeit ihre Ehe zu retten.
Oliver Pocher (45) und Amira Pocher (30) versuchen derzeit ihre Ehe zu retten.  © Tobias Hase/dpa

In einer brandneuen Folge von "Die Pochers!" gibt Promi-Paar weitere Details preis, was momentan bei ihnen los ist. Dabei beschwert sich Olli zunächst darüber, dass er am vergangenen Wochenende alleine in der RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" aufgetreten war.

"Ich biete Dir ja alles an. Kannst ja überall mit hinkommen. Früher bist Du gerne mitgekommen. Jetzt mach ich's halt alleine …", motzt der 45-Jährige seine Gesprächspartnerin an.

Doch auch ohne Amira an seiner Seite war es dem 45-Jährigen gelungen, für Schlagzeilen zu sorgen. Im Rahmen der Sendung hatte er behauptet, derzeit jede Gelegenheit zu nutzen, "um nicht zu Hause zu sein". Rausgeflogen sei er allerdings noch nicht.

Oliver Pocher hat nach Schock-Tat Angst um seine Kids und plädiert für Abschiebung!
Oliver Pocher Oliver Pocher hat nach Schock-Tat Angst um seine Kids und plädiert für Abschiebung!

Die gebürtige Österreicherin äußerte sich nun zu der pikanten Aussage. "Da ist aber nicht so viel Unwahres dran", stellt sie im Podcast klar.

Ihr Gefühl sage ihr zudem, dass da in den nächsten Monaten "noch ein paar Schlagzeilen mit Sprüchen" kommen werden.

"Prominent"-Moderatorin und Unternehmerin Amira Pocher auf Instagram

Oliver Pocher macht intimes Geständnis: "Haben momentan viel Sex!"

Pietro Lombardi (31) ist eigentlich gut mit Olli und Amira befreundet. Trotzdem stichelte der Comedian nun öffentlich gegen den "DSDS"-Juror.
Pietro Lombardi (31) ist eigentlich gut mit Olli und Amira befreundet. Trotzdem stichelte der Comedian nun öffentlich gegen den "DSDS"-Juror.  © Instagram/amirapocher (Screenshot)

Immerhin scheinen die beiden Streithähne inzwischen einen Weg gefunden zu haben, mit den Turbulenzen im verflixten siebten Jahr ihres Zusammenseins umzugehen. "Wir haben momentan viel Sex. Das kittet viel. Da reden wir nicht groß", erklärt der Komiker.

Sollte dieser Ansatz keinen Erfolg bringen, hat Olli aber noch einen weiteren Lösungspfeil im Köcher. "Mehr Pietro Lombardi", schlägt der RTL-Moderator vor. "Jeden Tag zeigen, wo man ist, was man macht. Wie toll man sich liebt, die tollste Frau im Herzen. Dann funktioniert so eine Beziehung auch viel besser."

Wie ernst es um ihre Ehe wirklich steht, wissen am Ende nur die beiden Protagonisten selbst. Eine Ankündigung von Amira sorgt nun allerdings für Aufsehen und befeuert gleichzeitig die Hinweise auf eine mögliche Trennung.

Oliver Pocher ätzt wieder böse gegen Amira, Ex-Frau Sandy wehrt sich mit Humor!
Oliver Pocher Oliver Pocher ätzt wieder böse gegen Amira, Ex-Frau Sandy wehrt sich mit Humor!

In ihrem eigenen Podcast-Format "Hey Amira" spricht die 30-jährige Unternehmerin als Nächstes mit ihrem Gast Silke Wildner ausgerechnet über das Thema "Alleinerziehend". Scheint so, als wolle sich die Zweifach-Mama bereits auf alle Eventualitäten vorbereiten.

Titelfoto: Tobias Hase/dpa

Mehr zum Thema Oliver Pocher: