Oliver Pocher zieht Kollege Kai Pflaume mit Quiz durch den Dreck: "Ich habe eine ..."

Köln - Als selbst ernannter Bildschirmkontrolleur hat es sich Oliver Pocher (45) zur Aufgabe gemacht, Promis und Influencer verbal durch den Dreck zu ziehen. Sein jüngstes Opfer: Kai Pflaume (56)!

Mit Humor unter der Gürtellinie versucht Oliver Pocher (45), die Trennung von seiner zweiten Ehefrau Amira Pocher (30) zu verkraften.
Mit Humor unter der Gürtellinie versucht Oliver Pocher (45), die Trennung von seiner zweiten Ehefrau Amira Pocher (30) zu verkraften.  © Bildmontage: Instagram/oliverpocher (Screenshots)

Der beliebte ARD-Moderator hat auf seinem Instagram-Kanal einen neuen Beitrag mit seinen Fans geteilt und darin ganz stolz verkündet: "Ich bin heute beim 20. Tegernsee-Lauf gestartet und habe auf der Halbmarathon-Distanz mit 1:41 Stunden eine neue persönliche Bestzeit laufen können."

Auf dem Foto strahlt Kai nicht nur bis über beide Ohren, sondern hält auch noch triumphierend seine abgestaubte Medaille in die Kamera. Ein ärmelloses Läufer-Shirt gewährt den Fans zudem einen Blick auf die drahtigen Arme des Showmasters.

Olli ergriff die Gelegenheit beim Schopf und nutzte das Posting seines TV-Kollegen für einen fiesen Seitenhieb - nicht der erste in Richtung Pflaume. Der Fünffach-Papa teilte den Beitrag in seiner Story und garnierte das Ganze mit einem Quiz.

Olli Pocher posiert mit dieser TV-Schönheit! Was läuft mit dieser heißen Moderatorin?
Oliver Pocher Olli Pocher posiert mit dieser TV-Schönheit! Was läuft mit dieser heißen Moderatorin?

Dabei hatten die Betrachter der Sequenz die Möglichkeit das Satzfragment "Ich habe eine …" zu vervollständigen. Zur Auswahl standen "Midlife-Crisis", "Essstörung" und "Wer weiß denn sowas?".

Das Pocher auch vor öffentlichem Bodyshaming nicht zurückschreckt, hatte er in der Vergangenheit bereits des Öfteren bewiesen.

Kai Pflaume feiert seine Leistung beim 20. Tegernsee-Lauf auf Instagram

Fans machen sich Sorgen um die Gesundheit des ARD-Moderators

ARD-Moderator Kai Pflaume (56) ging am Sonntag (17. September) beim 20. Tegernsee-Lauf an den Start.
ARD-Moderator Kai Pflaume (56) ging am Sonntag (17. September) beim 20. Tegernsee-Lauf an den Start.  © Bildmontage: Instagram/kaipflaume, Instagram/oliverpocher (Screenshots)

Allerdings steht er mit seiner Meinung nicht alleine da. Unter dem Beitrag von Kai Pflaume sammelten sich innerhalb kürzester Zeit etliche Kommentare, die in dieselbe Kerbe zielten, wie die Attacke des Noch-Ehemanns von Amira Pocher (30).

"Das sieht schlimm aus!", "Iss mal was, Kai" oder auch "Bisschen mehr Fleisch auf den Rippen würde dir guttun", sind nur ein paar Beispiele aus dem Meinungsbild zahlreicher besorgter Follower.

Bislang hat der "Wer weiß denn sowas?"-Gastgeber noch nicht auf den Pocher-Angriff reagiert. Wird er vermutlich auch nicht. Stattdessen klopfte er sich lieber noch ein wenig selbst auf die Schultern.

Überraschung! Sandy Meyer-Wölden zieht wegen Oliver Pocher nach Köln!
Oliver Pocher Überraschung! Sandy Meyer-Wölden zieht wegen Oliver Pocher nach Köln!

"Ich habe mit 4:46 min/km auch ordentlich Tempohärte bewiesen und das, obwohl es mit 23-24 Grad ziemlich warm war und die Strecke auch ein ganz ordentliches Profil mit zwei ganz gescheiten Anstiegen zum Schluss hat", schwärmte er über seine sportliche Leistung.

Das ganze Training der letzten Wochen sei demnach nicht umsonst gewesen. Als insgesamt 248. Läufer hatte Kai am Sonntag (17. September) die Ziellinie überquert.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/oliverpocher (Screenshots)

Mehr zum Thema Oliver Pocher: