Gleich zweimal "Die Eins der Besten": Ramon Roselly ist Deutschlands "Schlagerchampion"!

Leipzig - Erst ein neues Album, dann gleich zwei Auszeichnungen: Ramon Roselly (27) dominierte am Samstagabend die Schlager-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" und sahnte gleich in zwei wichtigen Kategorien ab. Es war jedoch nicht das einzige Highlight der Show.

Der Sieger des Abends: Ramon Roselly (27) wurde bei der Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" gleich zweimal ausgezeichnet. Auf Instagram präsentierte der Sänger stolz die Preise (kleines Bild).
Der Sieger des Abends: Ramon Roselly (27) wurde bei der Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" gleich zweimal ausgezeichnet. Auf Instagram präsentierte der Sänger stolz die Preise (kleines Bild).  © Montage: ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann, Screenshot/instagram.com/ramonroselly_official/

Der "Komm und bedien dich"-Sänger erhielt nicht nur den Preis in der Kategorie "Newcomer des Jahres", auch die Auszeichnung als "Sänger des Jahres" ging an ihn.

"Ich möchte mich aus tiefstem Herzen bei euch allen bedanken für die Wahnsinns-Unterstützung. Ich bin richtig stolz und glücklich", erklärte der Schlager-Barde kurz darauf in ein seiner Instagram-Story. "Das ist doch der absolute Wahnsinn", hieß es dazu noch zu einem Foto, das ihn mit Florian Silbereisen (39) zeigt.

Witzigster Moment des Abends: Die Verleihung für den "Sänger des Jahres".

Wie das MDR-Portal "Meine Schlagerwelt" berichtet, sollte Roselly diesen selbst verkünden. Als er den entsprechenden Umschlag öffnete, machte sich plötzlich Verwunderung auf seinem Gesicht breit: "Da steht doch mein Name!?", soll er ungläubig gefragt haben.

Dann sei ihm die Erkenntnis gekommen - und er nahm den Titel freudig entgegen.

So bedankte sich Ramon Roselly auf Instagram für die Auszeichnungen

Die No Angels sind zurück!

Sie sind wieder da! Moderator Florian Silbereisen (39) zusammen mit den No Angels während der Show am Samstagabend.
Sie sind wieder da! Moderator Florian Silbereisen (39) zusammen mit den No Angels während der Show am Samstagabend.  © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Neben Roselly wurden unter anderem auch Schlager-Legende Howard Carpendale (75), Sarah Lombardi (28) und Daniela Alfinito (49) ausgezeichnet. Letztere erhielt den Preis als "Sängerin des Jahres".

Lombardi sahnte in der Kategorie "Hit des Jahres" ab, während Carpendale für sein Lebenswerk geehrt wurde.

Die Preisverleihung war jedoch nicht der einzige Höhepunkt der Show: Die No Angels sind zurück!

Sieben Jahre nach ihrer Auflösung standen Nadja Benaissa (38), Lucy Diakovska (44), Sandy Mölling (39) und Jessica Wahls (44) wieder auf der Bühne, um gemeinsam ihren Mega-Hit "Daylight in your Eyes" zu performen.

TAG24 hat zu diesem Auftritt einen ausführlichen Extra-Artikel verfasst.

Selbst Moderator Jan Böhmermann (40) kam nicht umhin, die Reunion bei Twitter zu kommentieren.

Darüber hinaus stellte der deutsche Eurovision-Song-Contest-Kandidat Jendrik seinen Beitrag vor.

Titelfoto: Montage: ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann, Screenshot/instagram.com/ramonroselly_official/

Mehr zum Thema Ramon Roselly:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0