RTL-Moderatorin auf Wolke sieben: Mit diesem Sport-Star soll Jana Wosnitza liiert sein

Köln - RTL-Moderatorin Jana Wosnitza (30) schwebt derzeit nicht nur übers "Let's Dance"-Parkett, sondern auch auf Wolke 7.

Moderatorin Jana Wosnitza (30) und Maximilian Kammerer (27) von den Kölner Haien sollen seit einigen Monaten ein Paar sein.
Moderatorin Jana Wosnitza (30) und Maximilian Kammerer (27) von den Kölner Haien sollen seit einigen Monaten ein Paar sein.  © Bildmontage: IMAGO / osnapix, Georg Wendt/dpa

Denn wie der "Express" berichtet, ist die gebürtige Kölnerin mit einem Sport-Profi zusammen. Genauer gesagt soll sie sich in Maximilian Kammerer (27) von den Kölner Haien verliebt haben.

Demnach seien die beiden schon seit einigen Monaten ein Paar. Während die Sportjournalistin schon mehrfach Spiele des deutschen Nationalspielers besucht hat, unterstützt dieser seine Freundin nun auf dem Tanzparkett.

Wosnitza tanzt in diesem Jahr bei der RTL-Unterhaltungsshow "Let's Dance" mit. Dort versucht sie gemeinsam mit dem Profi-Tänzer Vadim Garbuzov (36) die Nachfolge von Ana Ermakova (23) anzutreten, die im vergangenen Jahr "Dancing Star" wurde.

Keine "Kenergy": Ryan Gosling wollte Auftritt bei den Oscars absagen
Promis & Stars Keine "Kenergy": Ryan Gosling wollte Auftritt bei den Oscars absagen

Doch der Eishockey-Spieler war nicht der einzige männliche Beistand, der bei der Kennenlernshow dabei gewesen ist. "Am Freitag war zum Beispiel auch mein Bruder im Publikum", erklärte Jana gegenüber dem Medium.

KEC-Profi Maximilian Kammerer begleitet Jana Wosnitza ins TV-Studio

Zu der angeblichen Beziehung mit dem Angreifer des KEC machte die 30-Jährige jedoch keine Angaben - doch das brauchte sie auch gar nicht. Denn die Szenen im TV-Studio waren eindeutig. In einer Werbepause sprach sie nämlich mit ihren drei Begleitpersonen: Ihrer Mama, dem genannten Bruder - und eben Maxi Kammerer.

Dabei soll sie ihn auch liebevoll gestreichelt haben. Außerdem soll Kammerer sie Händchen halten unterstützt haben.

Während sie also bei dem Eishockey-Nationalspieler bereits punkten konnte, sah die "Let's Dance"-Jury um Joachim Llambi (58), Motsi Mabuse (41) sowie Jorge González noch einiges an Steigerungspotenzial bei Jana.

Dieses sollte sie auch nutzen, denn bereits am Freitagabend geht es weiter bei dem RTL-Tanzspektakel. Dann wird es erstmals ernst, denn der erste Promi muss sich von der Tanz-Familie verabschieden.

Titelfoto: Bildmontage: IMAGO / osnapix, Georg Wendt/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: