Wow! Sylvie Meis begeistert Fans mit ultra heißen Schnappschüssen

Ponza - Moderatorin Sylvie Meis (43) hat's schon wieder getan: Die 43-Jährige hat auf Instagram erneut viel Haut gezeigt und ihren absoluten Traumbody präsentiert.

Mit sexy Bikini-Fotos hat Moderatorin Sylvie Meis (43) ihren Fans auf Instagram ordentlich eingeheizt.
Mit sexy Bikini-Fotos hat Moderatorin Sylvie Meis (43) ihren Fans auf Instagram ordentlich eingeheizt.  © Instagram/sylviemeis

Die Niederländerin weilt seit ein paar Tagen mit ihrem Ehemann Niclas Castello (42) im Urlaub. Auf einer Yacht vor der italienischen Insel Ponza genießen die beiden Turteltauben aktuell die Sonne.

In den vergangenen Tagen teilte die TV-Persönlichkeit auf ihrem Instagram-Profil bereits einige heiße Schnappschüsse und legte am Freitag nochmal nach.

In einem knappen dunklen Bikini posierte die Schönheit auf einer Art Sofa für die Kamera und setzte ihren braungebrannten und durchtrainierten Körper dabei perfekt in Szene.

Nach Brust-OP: Model sieht zum ersten Mal ihren neuen Busen und ihr wird schlecht
Promis & Stars Nach Brust-OP: Model sieht zum ersten Mal ihren neuen Busen und ihr wird schlecht

"Ready for the weekend" (auf Deutsch: Bereit für das Wochenende), schrieb die neue "Love Island"-Moderatorin zu der sexy Fotoreihe, die in kurzer Zeit mehr als 36.000 Likes sammelte.

Ihre Fans zeigten sich auch in den Kommentaren wie immer begeistert von der freizügigen Sylvie. "Makellos schön", schrieb ein Follower und ein anderer ergänzte: "Toller Body und eine wunderschöne, sehr charismatische Frau."

Sylvie Meis zeigt sich freizügig auf Instagram

Sylvie Meis schließt Shooting für den "Playboy" aus

Die 43-jährige Niederländerin will sich auf keinen Fall für den "Playboy" ausziehen.
Die 43-jährige Niederländerin will sich auf keinen Fall für den "Playboy" ausziehen.  © Instagram/sylviemeis

Dass hinter dem Luxuskörper der Niederländerin allerdings auch richtig harte Arbeit steckt, machte Sylvie erst kürzlich klar: Fünf bis sechsmal die Woche trainiere sie, "um in ihrer bestmöglichen Form zu sein", so die 43-Jährige.

Dabei ginge es ihr jedoch überhaupt nicht darum, möglichst dünn zu sein, sondern vielmehr "gesund, athletisch und sexy" auszusehen. Dieses Vorhaben hat die Moderatorin zweifelsfrei in die Tat umgesetzt.

Dass sie sich trotzdem niemals für den "Playboy" ausziehen würde, steht für die Wahlhamburgerin fest.

Schlager-Star Kerstin Ott über Nena und Co.: "Gegen irgendeine Wand gerannt"
Kerstin Ott Schlager-Star Kerstin Ott über Nena und Co.: "Gegen irgendeine Wand gerannt"

"Die Frage wird mir häufig gestellt!", berichtete Sylvie kürzlich, bevor sie eine eindeutige Antwort zu dem Thema gab: "Ich sage da immer: Nein! Niemals!"

Da dürften einige vorrangig männliche Fans aber ziemlich enttäuscht sein...

Titelfoto: Fotomontage: Instagram/sylviemeis

Mehr zum Thema Sylvie Meis: